Startseite » Forum » Erziehung » Baby » Sie hört nicht auf zu schreien

Sie hört nicht auf zu schreien

JungeMutti18
aahh mein Kopf, meine Maus ist nur am brüllen, das macht sie sonst nie ..

Ich habe schon alles probiert, Flasche, Windel, Kuscheln, Rumtragen, Bauch massieren, Spazieren ..

Ich kann nich mehr, das macht mich echt fertig ..
von JungeMutti18 am 07.05.2008 14:29h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
jessy_1985
schreien
hmm naja also das problem kenn ich mein sohn würde im sommer 2006 geboren und kurz nach der entlassung im krankenhaus hat er auch sehr viel geschrien wir haben echt alles ausprobiert bis wir dann mal auf die idee gekommen sind das es ihm vielleicht zu warm sein könnte und das war dann auch das problem
von jessy_1985 am 07.05.2008 22:42h

12
maja_benny
ich denke mal
vielleicht hat dein kleines mäuschen bauchweh...versuchs mal mit sab tropfen oder pucken ....http://www.eltern.de/mein_baby/baby_alltag/pucken.html schau da doch mal rein und du musst auch selber ruhig bleiben ganz wichtig...dein kind merkt es wenn du genervt bist und hat dann auch schlechte laune.
von maja_benny am 07.05.2008 16:10h

11
wolfsfrau
Schreiendes Baby
Hallo Vielleicht bist du selbst auch genervt und dein Baby weint deshalb. Mir haben B-Vitamine und Magnesiumtabletten gut geholfen, um das Schreien auch besser auszuhalten. Ausserdem ist es gut sich basisch zu ernähren, das macht dich zufriedener und dann das Baby auch. Basische Kost ist fast alles Gemüse, vorallem Kartoffeln.Geh an der frischen Luft spazieren, such dir Menschen denen es ähnlich geht, trefft euch mal! Es ist für die Kinder schön, wenn die Mama noch jung ist, kann man noch viel gemeinsam unternehmnen... LG wolfsfrau
von wolfsfrau am 07.05.2008 15:01h

10
Luzifee
...............
am besten wäre wenn du nicht rauchen würdest..du richst aus den Poren 2 Stunden nach der Zigarette immer noch... nicht gut für die kleine...
von Luzifee am 07.05.2008 14:38h

9
Luzifee
............
wenn sie die Flasche probiert hat, würde ich mal sagen sie stillt nicht. DAs dein Kind weint kann auch viele Ursachen haben. Vielleicht bekommt sie die Zähne oder hat Bauchschmerzen. Wichtig ist, es vom Arzt abklären zu lassen, wenn es ein Dauerzustand ist. Ich würde der kleinen Sap Simplex geben & Fencheltee. Das beruhigt sie & ihren Bauch. Da kannste auch nichts vergkehrt machen mit, falls es der Bauch nicht sein sollte. Wichtig ist auch, das du nicht durch drehst..das überträgt sich aufs Kind. Ich habe meine kleine immer im Fliegengriff durch die Gegend getragen & ihr etwas vorgesungen ... & neben her auch das Bäuchlein in Uhrzeigerrichtung gerieben Viel Glück.
von Luzifee am 07.05.2008 14:36h

8
JungeMutti18
sie ist
1 monat ich bin 18... ja ich rauche wieder habe ich in der SS aber nicht und nein ich stille nicht
von JungeMutti18 am 07.05.2008 14:35h

7
florabiene
oder...
was bei meiner auch immer hilft ab in die Badewanne, das wirkt bei uns immer
von florabiene am 07.05.2008 14:37h

6
acceber05
cool bleiben solche
Tage gibt es ab und an wie siehts mit dem Fliegergriff aus da haben sich meine beinen in dem alter meistens beruhigt!! Du mußt versuchen ruhig zu bleiben deine
von acceber05 am 07.05.2008 14:34h

5
Katrin1407
mein gott, sie is grad mal 1 monat alt
ans brüllen kannst dich gewöhnen, das machens länger.... leg dir einfach gute nerven zu und probier immer wieder sie zu streicheln, zu drücken, und wenn nicht, leg sie in ihr bettchen, setz dich daneben und streichle sie da vielleicht hat sie heute schon zuviel erlebt, nennt man dan reizüberflutung und das können so kleine babies nicht verarbeiten also, tu dir und deinem kind einen gefallen, geh es leise an und entspannt denn die zeiten, indenen sie brüllen werden mehr und lauter
von Katrin1407 am 07.05.2008 14:36h

4
florabiene
das hat meine Vorhin auch gemacht
ist Deiner kleinen vielleicht zu warm???Oder hat sie Durst???Ich hatte heute Morgen das gleiche Problem , nachdem ich auch alles gemacht hatte habe ich sie bis auf den Body ausgezogen und ihr Tee gegeben das hat aber geholfen seitdem ist sie wieder "lieb"
von florabiene am 07.05.2008 14:36h

3
Gluecksstern72
Mädels :-)
schaut einfach ins Profil dann wißt ihr es :-) *ned bös gemeint :-) Gruß sabine
von Gluecksstern72 am 07.05.2008 14:33h

2
scottygirl
dein kind
ja würde mich auch intressieren wie alt ist den deine kleine???und rauchst du oder hast du geraucht.und stillst du ???
von scottygirl am 07.05.2008 14:32h

1
kleinemaus1988
antwort
wie alt bist du und wie alt ist die kleine
von kleinemaus1988 am 07.05.2008 14:33h


Ähnliche Fragen



Nachberin lässt Kind schreien
31.05.2012 | 80 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter