fernsehen

littlenell
littlenell
20.09.2007 | 12 Antworten
Hallo
Sagt mal gucken eure Babys auch immer zum fernseher?
Mein mann ist leider ein ziemlicher fernseh junky und da läuft der fernseher bei uns eigentlich den ganzen tag wenn er da ist und unser wurm guckt da ständig hin und wenn man ihn weg dreht verrenkt er sich fast den kopf oder fängt an zu meckern .. er reagiert vorallem auf werbung. Was kann ich da machen damit er da nicht immer hinschaut?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
fernsehen
oh ja das kenne ich sobald unser fernsehen angeht zack guckt sie nur noch dahin ..dann ist sie garnicht ansprechbar..deshalb ist er aus wenn sie da ist und machen ihn dann auch eher an wenn sie am schlafen ist..wir gucken ja nur abends mal fernsehen..am tag eigentlich nicht so..lg, kathy
LaaDy
LaaDy | 21.09.2007
11 Antwort
spielen
ja er spielt ja auch mit dem kleinen aber der fernseher läuft trotzdem... und wenn ich ihm sage mach in doch mal aus dann macht er es manchmal auch aber meißtens nur für ein paar minuten... naja ich guck mal wie ich ihn davon weg kriegen kann :-) aber danke für eure tipps :-)
littlenell
littlenell | 20.09.2007
10 Antwort
hihi......
....zieh doch mal den stromkabel aus dem fernseher...gg habt aber bestimmt geeignete spielsachen da womit man den kleinen ablenken kann wo papi auch mal ran kann oder? :-) und nicht vor dem frenseher sitzt...!!!
Ela77
Ela77 | 20.09.2007
9 Antwort
fernsehen
Naja der Wurm ist ja erst 6 Monate alt... so richtig malen oder basteln funktioniert da noch nicht :-) Ich singe viel mit ihm oder mache fingerspiele oder so aber die werbung schlägt meinen gesang immer irgendwie *gg*
littlenell
littlenell | 20.09.2007
8 Antwort
.....
stellt euch ein paar regeln auf wann der fernseher an sein darf und wann nicht. zum beispiel nach dem mittagsschlaf von dem kleinen ne spielzeit einführen macht was zusammen....also meiner findet es toll wenn ich seine hände auf ein blatt lege und die nachmale..oder fingermalfarbe wo er auf einem blatt seine hände verewigen kann oder sein füße...es gibt soviel was man machen kann... wäre das zum beispiel nicht etwas zum ausprobieren für euch...oder schaut mal auf http://www.kindergarten-workshop.de/ oder google mal einfach es ist bestimmt was zu finden...um vom fernsher weg zu kommen...lg ela
Ela77
Ela77 | 20.09.2007
7 Antwort
Fernseher
hey, meine kleine maus , schaut auch immer zum Fernseher. ich versuch sie dann immer abzulenken, meistens klappt es gut wenn ich ihr einen neuen gegenstand in die hand gebe. mfg
Kim-Alexia
Kim-Alexia | 20.09.2007
6 Antwort
fernsehen
Ja ich versuche ja schon immer zu gehen wenn es zu viel wird mit dem fernsehen... werde mal sehen ob ich mit meinem Männe nochmal rede, ist schon richtig ist auch sein sohn also muß oder sollte er es auch einsehen...
littlenell
littlenell | 20.09.2007
5 Antwort
ausschalten...
..ich weiss, dass es wirklich leichter gesagt ist als getan..wir waren auch mal fernseh-junkies....*seufz* und das ist wirklich eine art sucht. obwohl wenn man davon loskommt, merkt man erst dass es gar nicht so richtig etspannt...im gegenteil... naja, also versucht es doch mal wenigstens auf die schlafzeiten vom sohnemann einzugrenzen. denn das interesse kann da bleiben und dann wird er auch leichter "gefangen bleiben". kann sich später natürlich auch ändern, aber das ganze ist so gemacht, dass man hinglotzen MUSS...ich weiss wovon ich rede, ich habe jahrelang fernsehwerbungen getestet, und kenne wie sie wirken, wie sie arbeiten und wie sie aufgenommen werden... und die meisten tv-sendungen sind für nichts anderes gut, als um eine perfekte umgebung für die werbungen zu schaffen... aber prädigen will ich ja nicht, das nützt dir nicht viel, aber versucht doch mal euch zu einigen wann fernsehen "erlaubt ist" und wann nicht....ist doch auch sein sohn... vielleicht kannst du dich auch mit dem sohnemann "zurückziehen" während er schaut? lg, mameha
mameha
mameha | 20.09.2007
4 Antwort
fernsehen
meine kleine schaut auch nur nach dem fernseher aber nur weil mein großer davor sitzt und kika schaut...ansonsten leg ich sie auf die krabbeldecke wo sie dann nach den winnie puh greifen kann oder versucht zu krabbeln...ansonsten wird der fernseher aus gemacht damit sie sich erst garnicht dran gewöhnt...!
Ela77
Ela77 | 20.09.2007
3 Antwort
ausschalten...
ist leichter gesagt als getan... Habe schon sehr viele diskusionen mit meinem Mann gehabt weil er ne richtige couch.kartoffel ist. er ist total unmotiviert vor allem nach der arbeit da wird nur noch der fernseher angemacht und da bleibt er dann bis er ins bett geht. Tipps wie ich unseren Luis ablenken kann gibt es nicht oder???
littlenell
littlenell | 20.09.2007
2 Antwort
also meine kleine
20 monate alt schaut ab und zu morgens ma nen kinderfilm aber dann auch nur so halb und geht dann wieder spielen das einzigste was sie an den tv bindet is die werbung oder musik zu der sie tanzt mfg jessi ich finde es nicht schlimm
jessi210
jessi210 | 20.09.2007
1 Antwort
ausschalten...
...klingt jetzt vielleicht böse, aber das ist die einzig wirklich effiziente lösung. wir schauen z.b. überhaupt nicht fern, und sollte der fernseher dan hin und wieder doch noch an sein, dann bleibt user junge davor kurz stehen, läuft dann aber weiter. aber fernsehen ist für babys zu schnell, zu laut, zu hektisch, usw. also wenn du ihn davon gerne fern halten willst lg, mameha
mameha
mameha | 20.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kinder-Fernsehen?
03.10.2011 | 12 Antworten
wie schädlich ist fernsehen für Babys?
20.11.2010 | 16 Antworten
Kinder und Fernsehen
04.11.2010 | 10 Antworten
Ist Fernsehen für babys gefährlich?
02.11.2010 | 12 Antworten
Wie lange dürfen eure Kinder fernsehen?
16.05.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
uploading