Irgendwie überfordert

Lyzaie
Lyzaie
03.03.2011 | 14 Antworten
Ich versteh das einfach nicht ..
Ich hatte ja vor 2 Tagen das Problem das meine Kleine nicht richtig trank und auch über Tag immer nur eine Stunde geschlafen hat und sonst quengelig war. In der Nacht war das wieder gut und dann hat sie 2 Tage fast nur geschlafen. Davon einmal 10 Std am Stück.
Vorgestern auf gestern kam sie dann wieder immer alle 3 Std und hat immer für ihre VErhältnisse zu wenig getrunken. Immer nur 110, obwohl sie so 150 braucht um wirklich satt zu sein. Gestern morgen hat sie dann wieder nur wenig getrunken aber immer gesucht und wollte aber nicht trinken und iweder nur 110. Ich sie dann eingepackt und mit ihr raus zu meiner Mom. Da hat sie dann bei jeder Falsche 170 getrunken und auch mehr als 4 Std am Stück geschlafen.. Ich wieder ein gutes Gefühl, hatte auch eine normale Nacht und eben hat die kleine für 150 ml 45 Minuten gebraucht und die Hälfte davon war eher lieblos getrunken von ihr als wirklich gewollt.
Jetzt liegt sie im Bett und nuckeln an ihrem Nuki, keine ahnung ob sie schläft, vor der Flasche hat sie es wieder nicht getan ..
Mag mein Kind mich nicht? Bin wieder nur am heulen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Danke
euch. Das hat sehr geholfen. Die letzten Flaschen waren fast leer und da war 170 ml drin. Ich merke echt das es an mir liegt
Lyzaie
Lyzaie | 03.03.2011
13 Antwort
...
Warum soll dein Kind dich nicht mögen. Woanders schmeckt das Essen meistens besser , dort erlebt deine Kleine sehr viel, muss einiges aufarbeiten und schläft daher viel. Sie muss ja ganz viele verschiedene Eindrücke aufarbeiten. Ich stille teilweise noch und meine Kleine genießt es sehr und lässt sich daher auch Zeit. 45min ist nichts - dauert bei uns länger, denn dann schläft sie an der Brust wieder ein, wir kuscheln dabei, dann nuckelt sie wieder... Also mach dir keine Sorgen.
bb26
bb26 | 03.03.2011
12 Antwort
........
Also in dem Alter hab ich meine gestillt und das hat bis zu einer Stunde gedauert weil sie immer wieder eingeschlafen ist. Ruhiger werden und genießen. Sobald du hektischer wirst wird das Kinde es auch.
maeusel21
maeusel21 | 03.03.2011
11 Antwort
Ich kann mich nur anschlissen du musst viel ruhiger werden
du brauchst eine innere ruhe, setzt dich doch einfach gemütlich aufs sofa, meiner hat auch immer lange gebraucht, manchmal bis zu einer halben stunden, schon mal was von den verschiedenen milchtrinker gehört. BARATUDA, TRÄUMER UND GENIESER??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2011
10 Antwort
@Lyzaie
da brauchst du dir aber keine sorgen machen, 150 ml für ein 10 wochen altes baby ist doch mehr als genug! so viel trank mein sohn in dem alter nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2011
9 Antwort
Danke
für eure Zusprüche. Das ist nicht so einfach den STrass ab zu legen und ich bin ja total positiv an die Flasche weil ich dachte sie hat sooo hunger sie trinkt gut. Und dann braucht sie lange und ich weiß da schon das sie nicht genug trinkt und auch nicht richtig schlafen wird
Lyzaie
Lyzaie | 03.03.2011
8 Antwort
nur bei dir
aber es wird nur bei dir so sein, weil deine Verwandten ruhiger an die Sache rangehen... du darfst dich nicht so drauf versteifen, dass sie Jetzt so und soviel trinken muss oder das sie unbedingt jetzt schlafen muss... glaub mir... sieh es etwas lockerer und dann wird das schon... solange sie gesund ist, genug zunimmt und die windeln regelmäßig voll sind ist alles ok!
waldfee1980
waldfee1980 | 03.03.2011
7 Antwort
@Lyzaie
das geht den meisten so!Wie schon geschrieben du solltest dir keinen Kopf machen und ruhiger werden.Dann wird sie es auch sein.Und das sie bei anderen anders ist, ist das Beste Anzeichen!!!!Versuch locker zu werden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2011
6 Antwort
Die
kleine ist am Samstag 10 Wochen alt. Es geht ja nicht darum das sie im Moment das schwieriger ist, sondern das sie es nur bei mir ist. Bei meiner Mom hat sie normal geschlafen und gut getrunken und bei mir ist sie verkehrt. Bin extra gestern zu meiner Mama weil ich dachte sie ist wieder verkehrt um etwas unterstützung zu haben. ist schon schwer sowas wenn man den ganzen Tag alleine ist.
Lyzaie
Lyzaie | 03.03.2011
5 Antwort
...
Was hat denn das mit MÖGEN zu tun? Dein Kind liebt DICH bedingungslos - das ist einfach so. Warum es mal so schläft und mal mehr oder weniger trinkt, kann ich nur vermuten - es wird wohl wieder eine Entwicklungsschub sein. Wie alt ist denn dein KIND?
deeley
deeley | 03.03.2011
4 Antwort
...
kopf hoch, deine kleine mag dich. meine hat das gleiche gemacht. das hat sich aber irgendwann eingependelt. mache dir nicht soviel sorgen den deine maus merkt wenn was mit dir nicht stimmt. lg
1977-Nicki
1977-Nicki | 03.03.2011
3 Antwort
....
wie alt ist sie denn? Zuerstmal will ich dich wegen der Menge etwas beruhigen!Es ist nicht immer gleich viel was sie trinken.Keine Angst solange sie gut zunimmt und die Windeln schwer sind brauchst du dir keine Sorgen zu machen.Bei einem Wachstumsschub trinken sie auch weniger.Stillmuttis können ja auch nicht in ihre Brust schauen was die Kleinen getrunken haben. Und vorallem solltest du ruhiger werden.Das merken die kleinen Mäuse!Also entspann dich und geniess die Zeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2011
2 Antwort
ich
weiß das die Kleine das merkt. Aber es macht mich fertig das sie immer nur bei mir so schlecht trinkt. Das war schon immer so, aber nie so extrem. Bei meiner Schwester trinkt sie auch besser
Lyzaie
Lyzaie | 03.03.2011
1 Antwort
kein Stress
mach dir nicht so ein Stress, das springt auch auf die kleinen über... und mit mögen hat das gar nix zu tun!
waldfee1980
waldfee1980 | 03.03.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

gedanklich überfordert
03.04.2012 | 3 Antworten
Welche Folsäure? Leicht überfordert!
24.01.2011 | 10 Antworten
Fühle mich momentan überfordert
04.04.2010 | 7 Antworten
Mit Namenswahl überfordert! : o(
15.09.2009 | 9 Antworten
Ich bin überfordert
18.03.2009 | 13 Antworten
überfordert und depressionen
17.09.2008 | 7 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading