Welche Abend/Einschlafrituale habt ihr mit euren babies?

xera
xera
07.06.2010 | 9 Antworten
mein Kleiner ist jetzt 7.5 Monate und allmählich wollte ich mal abstillen (ich stille nur noch abends, nachts). Momentan ist er immer so platt (müde), dass er grad noch kurz an die Brust kann und dann schläft er beim Stillen immer ein. Davor gibts dann leider nicht viel Ritual .. ich versuchs zwar immer, aber er ist dann immer zu müde. und wenn er nicht zu müde ist, dann krieg ich ihn nicht schlafend sondern er schreit und will nicht schlafen.

Welche Rituale habt ihr mit Euren Kleinen (insbesondere um dem Baby das stillen (einschlafen beim stillen) abzugewöhnen?

vielen dank und lieben Gruss, Xera
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@Klaerchen09
naja das kann man jetzt sagen wie man will erst oder schon? hm hey wär das nicht eine gute neue frage fürs forum?? oh man hab ich einfälle gg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
8 Antwort
@Chaidy
Man kann aber so ziemlich jedes Kinderlied auch bei youtube finden, wenn man sich mit der Melodie nicht so sicher ist. Und wieso um diese Uhrzeit? Ist doch grad erst kurz nach zwölf.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 08.06.2010
7 Antwort
@Klaerchen09
hey dankeschön! super und das noch um diese uhrseit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
6 Antwort
@Chaidy
http://www.sandmaennchen.de/files/sandmann/28729.file.pdf komm das üben wir jetzt mal
Klaerchen09
Klaerchen09 | 08.06.2010
5 Antwort
@Klaerchen09
ja da hast recht. das gefällt mir auch am besten muss ich sagen. das sandmannlied gefällt mir auch aber das kann ich nicht *rotwerd*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.06.2010
4 Antwort
@Chaidy
Lalelu - ich kenn nur zwei Strophen und die gibts dann halt ggf. in Endlosschleife. Naja meist sind es drei bis vier Wiederholungen. Ist mir vom Text her allemal lieber als "...morgen früh so Gott will, wirst du wieder geweckt." oder "...der Vater hüt' die Schaf, die Mutter schüttelts Bäumelein..." oder oder
Klaerchen09
Klaerchen09 | 08.06.2010
3 Antwort
also...
bei uns läuft es jeden tag so ab: abwaschen schlafsachen anziehen, essen. lazi machn und kuscheln und dann leg ich ihn gegen 7 uhr in sein bett.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.06.2010
2 Antwort
@Klaerchen09
welches lied sinsgt du wenn ich fragen darf?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.06.2010
1 Antwort
wenn er nur kurz
nuggelt und direkt einschläft, dann ist das ja schon sein Ritual zum Einschlafen. Unser Ritual war anfangs etwas länger. Ich habe gestillt, bin dann mit ihr ins Schlafzimmer gegangen, dort gabs an die Schulter gelehnt eine kleine Hilfe beim Bäuerchen. Ich singe dabei jeden Tag das gleiche Lied , danach leg ich meine Motte ins Bett, die Spieluhr wird angemacht, ich red noch ein paar Worte über den vergangenen und den kommenden Tag, sag ihr dass ich sie liebe und nach dem Knutsch bin ich raus aus dem Zimmer. Die ersten Tage war das Alleine-einschlafen schon schwer. Ich bin dann immer wieder ins Zimmer rein und hab sie ggf. wieder aus dem Bett rausgenommen um zu trösten. Sie schläft seit dem sie 3. Monate ist alleine ein und seitdem sie 6 Monate ist durch, d.h. wenn sie nachts wach wird, findet sie allein wieder in den Schlaf zurück. Einfach so. Ihr findet sicherlich auch noch einen schönen Weg ins Land der Träume! lg
Klaerchen09
Klaerchen09 | 07.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

einschlafrituale?
20.10.2009 | 5 Antworten
Fixe Schlafenszeiten?
09.10.2009 | 5 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading