schäft nur beim stillen oder tragen ein

uhrzeiger
uhrzeiger
19.02.2009 | 5 Antworten
hallo liebe mamis!

meine tochter is jetzt 5 1/2 monate.
sie schläft seit dem ersten tag beim stillen ein.
nach ihrer ersten 6-fach impfung bekam sie fieber und konnte deshalb nicht einschlafen.
ich hab sie gestillt und in ihr bett gelegt, aber -wie gesagt- konnte sie nicht einschlafen.
sie hat nur herum gebrüllt, weil sie ja doch sehr müde war.
aber augen zu und in den schlaf fallen lassen war einfach nicht drinn.
also haben mein freund und ich sie herum getragen, wobei sie dann immer problemlos einschlief.

jetzt hab ich das problem, dass sie fast garnicht mehr beim stillen einschläft und deswegen danach herum getragen werden möchte.
was mich aber total fertig macht, da 6 1/2kg nicht einfach zutragen sind auf dauer.
ich bin selber eher klein und zierlich, und habe schon starke rücken-probleme.

ich weiss nicht was ich machen soll @_@
habt ihr vielleicht einen vernünftigen tipp für mich?
ich möchte sie eigentlich eher ungern schreien lassen ..
wohl nur als letzten ausweg und mit schlechtem gewissen \:

wäre sehr dankbar für ein paar hilfreiche tipps

danke im vorhinein
lg. sophie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
das hilft nichts
das ist ja das problem... sobald ich mich hinsetze oder stehen bleibe fängt sie sofort wieder hysterisch zu schreien an. und das mit dem 'neben ihrem bett stehen bleiben', hab ich auch schon alles versucht. streicheln, singen, händchen halten... hilft alles nichts. nur wenn ich sie herum trage, schläft sie ein.
uhrzeiger
uhrzeiger | 19.02.2009
4 Antwort
Einschlafen
Du kannst sie ja kurzzeitig rumtragen, und wenn sie dann sehr müde ist versuchen hinzusetzen und im Arm schaukeln! In den Schlaf schaukeln ist doch ein tolles Abendritual, versucht es so zu ritualisieren, dass es für dich nicht zu anstrengend ist. Z.B. Eben im Sitzen und dazu singen usw.
scarlet_rose
scarlet_rose | 19.02.2009
3 Antwort
@ jamie
fürs pucken ist man mit 5 1/2 monaten in der regel zu alt.
julchen819
julchen819 | 19.02.2009
2 Antwort
nee, schreien geht gar nicht!
leg sie ins bett und streichel sie, zeig ihr, dass du da bist, bis sie eingeschlafen ist. musst mal bei meinen fragen gucken, da hat mal jemand was zum schreien-lassen veröffentlicht. hab die frage glaub ich vorgestern aufgemacht. lg
julchen819
julchen819 | 19.02.2009
1 Antwort
hi
hast du mal versucht sie richtig wie ein packet einzupacken in eine decke, dann mal versuchen 5 min hart zu bleiben, meiner wehrt sich erst immer, aber dann schläft er sehlenruhig;-) lg
jamy2008
jamy2008 | 19.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babybauchtrage
19.07.2012 | 7 Antworten
manduca oder ergo baby?
25.06.2012 | 6 Antworten
wieviel kg darf man in der SS tragen?
24.04.2012 | 14 Antworten
Darf man String tangas in der Ss tragen
29.03.2011 | 12 Antworten
ab wann tragen nach kaiserschnitt
25.09.2010 | 7 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading