Startseite » Forum » Erziehung » Baby » hallo mal eine frage

hallo mal eine frage

marion306rg
meine nichte hat einen sohn bekommen der ist gerade mal zwei wochen alt.
der kleine schreit abends immer viel.

Sie lässt den kleinen dann schreien, angeblich hat die hebamme gesagt sie soll ihn schreien lassen.
Sie hat die gleiche hebamme wie ich hatte. und ich glaube ihr nicht das sie das gesagt hat.

ich dachte immer babys soll man nicht schreinen lassen.

ich find das auch grausam ihn dauernt schreien zu hören bis er eingeschlafen ist.

Was haltet ihr davon?

Soll man babys schreinen lassen oder nicht?
von marion306rg am 25.02.2008 00:43h
Mamiweb - das Babyforum

23 Antworten


20
julia2402
hallo
also ich bin der meinung ab u.zu sollte man babys schreien lassen.wenn man bei jeden schreien gleich hin rennt und das kleine rausnimmt usw.werden die kleinen dadurch ganz schön verwöhnt u.können zu richtigen tyrannen werden.
von julia2402 am 26.02.2008 10:09h

19
schnuckiputzi
bloss nicht
schreien lassen, meiner hat auch am Anfang nur geschrien.. und warum.. nicht aus Trotz, sondern weil er die 3-Monats-Koliken hatte, die ja bekanntlich oft abends kommen, der arme Wurm, bloss nicht!!!
von schnuckiputzi am 25.02.2008 01:22h

18
schnuckiputzi
angels-mami
sie ist die Tante, nicht die Mutter!!
von schnuckiputzi am 25.02.2008 01:21h

17
angels-mami
MARION..................
wie kannst du mutter einer 21 Jahrigen tochter sein wenn du selbst 24 bist???? nur mal so nebenbei gefrag???
von angels-mami am 25.02.2008 01:13h

16
sanmod
gute Idee
mit der Hebi! Hoffe, sie schaut bißl danach..hoffe es für den Kleinen! Schade, das man nur Kinder aus anderen Gründen bekommt und nicht weil man sich wünscht gebraucht zu werden oder Verantwortung zu übernehmen!!!
von sanmod am 25.02.2008 01:04h

15
marion306rg
@sanmod
der vater ist gestorben und ihre mutter sehr krank also keine unterstützung von der seite. meine mutter also ihre oma unterstützt sie und gibt ihr tipps aber auch da hört sie nicht
von marion306rg am 25.02.2008 01:02h

14
marion306rg
_________________
ich dachte mir sie wollte das kind haben weil ich wieder schwanger war. sie kann ja mit kindern ganz gut aber sobald sie nerven oder müde werden ist sie überfordert. auch weil sie entlich ne eigene wohnung haben wollte dachte sie sich lass ich mir ein kind machen. ich glaub ich werd mal die hebamme anrufen und mal nachfragen ob das stimmt mit den schreinen lassen dann wird sie sich darum kümmern. ich habe ihr gesagt: ein baby was schreit hat auch irgendwas. nee der hat nichts bekomm ich dann zur antwort. also meine kinder habe ich auch nie schreinen lassen. das würde ich gar nicht übers herz bringen.
von marion306rg am 25.02.2008 01:00h

13
sanmod
dann geh
zum Jugendamt... da bekommt sie Unterstützung. Viell. muß sie es noch lernen? Was ist mit ihren Eltern?
von sanmod am 25.02.2008 00:58h

12
sanmod
WARUM?
bekommen solche Leute Kinder? Gleich wegnehmen, der arme Kleine! Sie is wahrscheinlich selbst noch ein Kind...unverständlich!!!
von sanmod am 25.02.2008 00:56h

11
marion306rg
@sanmod
sie ist 21 jahre wollte das kind ich gebe ihr tipps aber sie hört nicht helfen kann ich nicht viel bin gerade im umzug in ein anderes bundesland und habe ja selber zwei kinder wo die kleine auch erst 6 monate ist
von marion306rg am 25.02.2008 00:56h

10
lorry86
also...
ich hab meinen nie schreien lassen in dem alter schon gar nicht...heute kommts mal vor wenich merk das dieses kleine süsse schlitzohr nichts hat nur nicht schlafen möchte aber auch nicht ne halbe stunde oder so gerade mal 5 minuten und das halt ich schon kaum aus... aber wurde mir so geraten da ers zimlich rasch raus hatte das er damit alllllees ereicht! aber mit 2 wochen?ne auf keinen fall!
von lorry86 am 25.02.2008 00:56h

9
gewuhl
MEINE MEINUNG
man sollte sich schon vorher überlegen wenn man ein kind bekommt!! ich würde auch manchmal mein maus einfach schreien lassen wenn sie wieder ihren tag hat wo sie nur schreit aber es ist doch mein kind ich hab es 10monate in mir getragen man ist nicht nur 10monate schwanger sondern man is für immer ne mama ich würd zum jugendamt gehen
von gewuhl am 25.02.2008 00:56h

8
Carina82
In dem
Alter ....no go... Das ist unter aller Sau der ist doch noch so klein der braucht noch Mama. LG
von Carina82 am 25.02.2008 00:56h

7
marion306rg
_________________
da gibt es keinen mann dazu. sie hat ihn verlassen wo sie entlich schwanger war. ich glaube auch das sie ihre ruhe haben will. aber was soll man dagegen tun der kleine tut mir voll leid
von marion306rg am 25.02.2008 00:54h

6
sanmod
naja..
vielleicht muß es sich noch richtig einpendeln? Wie alt ist sie denn? Biete ihr doch einfach mal deine Hilfe an und gib ihr Tips... Wollte sie das Kind überhaupt?
von sanmod am 25.02.2008 00:54h

5
tanala_1977
Unglaublich!
Also ich glaub das auch nicht. Ich glaub sie will einfach ihre Ruhe haben, und lässt das Baby Baby sein. Was sagt denn der Papa dazu? Ist der auch der Meinung? Mein Mann würde mir dem Marsch blassen.
von tanala_1977 am 25.02.2008 00:53h

4
marion306rg
schreinen lallen
habe ihr schon versucht zu sagen das man den nicht schreinen lassen soll. ich habe meine kinder auch nie schreien lassen. wie soll ich sie denn überzeugen den kleinen nicht mehr schreinen zu lassen habe auch das gefühl das sie mit den kleinen nicht richtig umgeht. und sie hat keine geduld und ausdauer.
von marion306rg am 25.02.2008 00:51h

3
palle1479
nein man soll so
kleine kinder nicht schreien lassen sie soll ihn lieber auf ihren bauch legen damit er ihren herzschlag hören kann und beim wickeln mal das bäuchlein massieren
von palle1479 am 25.02.2008 00:48h

2
gewuhl
ALSo--------------------
ich hab gelesen baby soll man NICHT schreien lassen den wenn so kleine würmchen schreien brauchen sie was essen;schmusen usw das baby verliert das vertrauen zu den eltern ich lass meine maus nie schreien nie nie nie des könnte ich garnicht würde mir viel zuuu weh tun
von gewuhl am 25.02.2008 00:48h

1
sanmod
Geht´s noch?
Vielleicht hat er Blähungen oder kann die vielen Eindrücke vom Tag nicht verarbeiten? Meiner hatte von Anfang an 3 Monats-Koliken, schlimmes Bauchweh. Er ist doch erst 2 Wochen alt... das ist nicht gut für das Mutter-Kind-Vertrauen...
von sanmod am 25.02.2008 00:47h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter