Kleines würmchen alleine lassen?

oberkassel
oberkassel
16.12.2007 | 14 Antworten
hallo ihr lieben,
meine wohnung ist im 3. stock und wenn ich demnächst die einkäufe hochschleppe (wohne mitten in der stadt und kriege nicht immer einen parkplatz vor der tür), was mache ich dann mit meinem würmchen? man kommt sich ja vor wie eine rabenmutter, wenn man es alleine läßt, aber wie soll ich denn die getränkekisten hochschleppen? mit den racker mit einem tragetuch umschnallen? oder kann man das würmchen auch mal 5 min. ins bett packen und rennt zum auto? weiß nicht, wie ich es sonst hand haben soll.
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
danke für eure lieben antworten
wenns auch verschieden meinungslage gibt :-) denke auch nicht, ein laufgitter ist zum "abschieben" aber man muß ja auch genrell was im haushalt tun und da fine ich ein laufgitter super, besonders die großen runden alles liebe für euch!
oberkassel
oberkassel | 16.12.2007
13 Antwort
reisebett
ein reisebett tut´s für die kurze zeit auch! da brauchst du nicht extra ein laufgitter zu kaufen wenn es eh nur für ne kurze zeit da rein soll. Ich selbst würde zwar meinen kleinen auch nicht alleine lassen auch für die kurze zeit nicht aber ich bin eh "crazy" in der hinsicht - doch es ist auf der anderen seite immer leicht zu sagen wenn man einen partner hat der diese sachen erledigen kann. solange du drauf achtest dass er wirklich sicher ist, dann ist es nicht verwerflich ;) lg
samuel2006
samuel2006 | 16.12.2007
12 Antwort
ob dein wurm schreit wenn du in der whg bist oder schnell den einkauf hoch holst
es muss halt aucherledigt werden und ist keine schande
Mama170507
Mama170507 | 16.12.2007
11 Antwort
Kann mich nur
Taylor7 anschließen. LG
lila
lila | 16.12.2007
10 Antwort
ich würde mein klein nie allein lassen
wenn ich allein einkaufen muss hole ich soviel das ich alles mit einmal hochbekomme und den anderen teil kaufe ich nächsten tag oder abends wenn mein freund da ist und er auf den klein auf passt
Taylor7
Taylor7 | 16.12.2007
9 Antwort
Laufgitter
hallo noch mal, also wir hatten das laufgitter nur um nele mal kurz abzulegen, das ich selber im haushalt etwas schaffen kann, nicht um unsere maus abzuschieben, die meinungen unterscheiden sich, wir hatten ein ovales 120*120, ein super großes teil, hat mir echt gut geholfen, nele fand es auch aufregend, für nele selber war es auch eine lauflernhilfe, müsst ihr mal schauen und versuchen, wir hatten es 12 monate stehen bei uns im wohnzimmer, nele hat es selber dann entschieden, das es weg sollte, hat echt super toll geklappt! lg an alle
Kruloh
Kruloh | 16.12.2007
8 Antwort
@biene89
stimmt, eigentlich geht man ja doch jeden tag spazieren und kann ppar dinge besorgen. dachte halt nur an getränkekisten etc... danke für eure lieben antworten. ein laufgitter werde ich eh kaufen, bevorzugt ein rundes :-)
oberkassel
oberkassel | 16.12.2007
7 Antwort
Also ich lass meine Maus
auch für die kurze Zeit alleine oben und ich renn schnell runter, bist deswegen keine Rabenmutter!Wieso auch?Die Einkäufe müssen doch hoch! Also mach dir da mal keine Sorgen, leg ihn/sie an einen sicheren Platz wo nx passieren kann und dann geht das für die kurze zeit! LG Michi
mich23
mich23 | 16.12.2007
6 Antwort
einkäufe
ich warte immer bis mein kleiner mal wieder schläft oder sich schön selbst beschäftigt dann flitz ich auch nochmal schnell runter. oder ich bitte meinen freund wenn er nach hause kommt die sachen mit hochzubringen allerdings umschnallen würde ich ihn nicht, beim tragen ist ja die gefahr mal zu stolpern doch sehr hoch. um diesem problem ganz aus dem weg zu gehen mach ich lieber öfter kleinere einkäufe so das ich auf einen arm mein schatz nach oben trge und in der anderen hand ne leicht tüte habe.
Bine89
Bine89 | 16.12.2007
5 Antwort
Oder ich geh immer kurz bevor mein Mann von der Arbeit kommt einkaufen
so das wir uns immer kurz nach 16 uhr treffen und er tut mir alles in die Wohnung tragen und ich kümmer mich ums Kind !!! LG Mamasweet ;o))
Mamasweet
Mamasweet | 16.12.2007
4 Antwort
also ich hab
das so gemacht, und mache es immernoch, dass ich schnell mit Lucy hoch gehe, Jacke und Schule aussiehe und sie ins bettchen setzt und lauf ich schnell runter zum Kinderwagen und hol den Einkauf. Aber wenn du dich dabei unwohl fühlst, hast du vielleicht eine liebe Nachbarin, die dann für paar minuten bei deinem kind bleibt, dafür kriegt sie nen kaffee oder so?!
TineRobby
TineRobby | 16.12.2007
3 Antwort
Laufgitter
Hallo, ich hatte immer ein Laufgitter für so etwas! Ich bin immer erst hoch , habe Nele kurz in Ihr Laufgitter gesetzt, ganz schnell wieder runter gehächelt, und den Einkauf geholt, hat immer geklappt! Sonst der Nachbar! LG
Kruloh
Kruloh | 16.12.2007
2 Antwort
hmm..gute frage...
...also ich hab auch erst immer den kleinen hochgebracht...ich sag mal so, besser, der kleine/die kleine ist oben, als im auto...und überleg ma, wenn du duschen gehst oder so, dann ist dein kind ja in dem mom auch allein...ich kann dein komisches gefühl nachvollziehen, aber irgendwie musste du das ja managen können...
Engel_Jonas
Engel_Jonas | 16.12.2007
1 Antwort
Nette Nachbarn
Vielleicht einfach mal kurz nachbarn fragen ob die ein blick drauf werfen können, wenn du dir unsicher bist?
moffel
moffel | 16.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 12 Wochen schläft nicht alleine
23.02.2012 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: