wie macht ihr das

Sabrina1989
Sabrina1989
20.01.2008 | 16 Antworten
das eure kinder aus dem becher trinken meiner ist bald ein jahr und trinkt noch aus seiner flasche aber wenn ich ihn ein becher geben würde ist er am ende von oben bis unten nass .. hilfe
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
das gleiche Problem
haben wir auch! Ilian trinkt auch immer noch aus der Flasche! Alle Trinklerntassenversuche seit fast einem Jahr schlugen bisher fehl! Er hat nur rumgeplempert. Den Becher hat er sich wenn dann fast ins Gesicht gekippt, mir aus der Hand gerissen oder sich seine Hände drin gewaschen. Mittlerweile trinkt er aber mit einem Strohhalm. Also, nur Geduld. Alles eine Frage der Zeit. Bei meiner Emily, sie ist bald 4, ging es übrigens ohne Probleme. Sie hat die Trinklerntasse schnell akzeptiert. Viel Glück.
iliansmama
iliansmama | 20.01.2008
15 Antwort
Becher trinken
Ich denke, das ist Übungssache. Isabella, hat eine Schnabeltasse und wir probieren immer mehr aus dem Becher zu trinken Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 20.01.2008
14 Antwort
...................
da kann ich mich nur voll und ganz Blondie-im-net´s Meinung anschließen.
Nikola76
Nikola76 | 20.01.2008
13 Antwort
Becher
Unser ist auch 11 Monate und trinkt seit einer Woche aus dem Becher. Wir haben einen Becher mit Drip Stop. Da kommt nur ein Tropfen raus, wenn der umfällt. Schau mal, ob du so einen bekommen kannst. Ist sehr zu empfehlen. Er trinkt da auch viel mehr, als durch die Flasche, da kommt ja auch mehr raus. Nur kann er den Becher nicht richtig hoch halten, damit auch immer was rauskommt und so trinkt er viel Luft. Übung macht halt den Meister.
rusti
rusti | 20.01.2008
12 Antwort
schnabeltasse
da gibt es doch solche Tassen die man zumachen kann halt wie ne Schnabeltasse so eine hatte mein Sohni
caro03
caro03 | 20.01.2008
11 Antwort
mit der Zeit wird dein Kind
ein Gefühl dafür bekommen wie es seinen Becher halten muss.wenn man aber den Becher abnimmt lernt das Kind das nicht.
jessiunit
jessiunit | 20.01.2008
10 Antwort
achsoooo
ja sowas hab ich auch von nuk das kann er schon gut
Sabrina1989
Sabrina1989 | 20.01.2008
9 Antwort
Trinkflasche
Es gibt bei DM Markt eine sehr gut lern flasche mit einem Aufsatz zum umgewohnen drumrum ist auch Gummi gibt es in den verschiedensten Farben. Und sind Tropffest. vier euro kosten die daraus trinkt meion Sohn auch seid dem er ein Jahr ist. Das dauert eine Zeit bis er sich dran gewöhnt hat aber danach wollte er garkein Nuckel mehr.
Vivien3
Vivien3 | 20.01.2008
8 Antwort
trinken
es hat auch ziemlich lange gadauert bis mein sohn aus dem becher trinken konnte versuche es erstmal mit einen kelienn schluck und helfe ihm dabei und dann nachher kann er es denn mal alleine versuchen es dauert lange mein sohn hat auch bis er 1 1/2 war aus der flasche getrunken und er macht es jetzt noch ab und zu
mamajasi
mamajasi | 20.01.2008
7 Antwort
hallo
also ich hab meiner tochter anfangs noch geholfen beim halten und nach dem 3 mal hat sie es alleine gekonnt würde aber no warten wenn er erst 1 jahr wird meine war das erste mal 2 da versteht sie es besser gruß diana
joanmichelle
joanmichelle | 20.01.2008
6 Antwort
Becher
Meine Kleine trinkt aus einem Trinklernbecher ist so ähnlich wie ne Schnabeltasse
MiaMama
MiaMama | 20.01.2008
5 Antwort
..............
Sarah hat einen becher mit aufsatz. Das kannst du bei deinem doch auch schon versuchen, dann brauch er schon mal mehr keine flasche
sandra123
sandra123 | 20.01.2008
4 Antwort
.........
ja er muß es ja erstmal lernen daraus zu trinken, da wird es wohl nich zu vermeiden sein das er nass wird. Ist wie wenn sie zum erstenmal allein mit löffel essen, da werden sie auch nicht suber bleiben.
dani81LH
dani81LH | 20.01.2008
3 Antwort
Gebe ihm einen
Schnabelbecher! Das er aus einem normalen Bechertrinken kann dauert noch! Meiner ist jetzt 19 Monate und er beherrscht es nicht immer richtig! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 20.01.2008
2 Antwort
nochmal aus der letzten frage kopiert
du kannst deinem kind auch nicht den becher in die hand drücken und verlangen das er trinkt...du mußt den becher führen und am besten noch einen lappen drunter halten...meiner macht das auch. die sollen ja nicht ewig aus der flasche trinken...für die meiste zeit haben wir zb jetzt eine strohhalmflasche, damit er von der nuckelflasche weg kommt
blondie-im-net
blondie-im-net | 20.01.2008
1 Antwort
er ist ja noch klein!
versuchs doch mal mit einer schnabeltasse wenn du schon damit anfangen möchtest??!!
piccolina
piccolina | 20.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

aus Becher trinken
26.07.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: