Startseite » Forum » Erziehung » Allgemeines » Keine Frage sondern

Keine Frage sondern

Bigmama31
An Alle Muttis die das BUch jedes Kind kann schlafen lernen hat oder mit den Gedanken spielt es sich anzuschaffen bitte ich darum sich über das Buch bei www. Ferbern de. zu erkundigen. Ich halte es absolut nicht für tauglich
von Bigmama31 am 18.03.2008 11:47h
Mamiweb - das Babyforum

15 Antworten


12
kiboleca
Schlafen
Falls ihr einen anderen Buchtipp braucht.... Das neue Ein- u Durchschlafbuch! Vom ObersteBrinkVerlag!Dort sind 6 verschiedene Methoden beschrieben....Ist nicht schlecht! Lg, kiboleca
von kiboleca am 18.03.2008 12:14h

11
Tine118
Tinexl
kann mich Deiner Meinung nur anschließen. Man sollte nach Mutterinstinkt handeln und nicht, was ein Buch oder die Gesellschaft uns weismachen will. Es geht ja auch nicht darum, sein Kind nicht "mal" schreien zu lassen. Aber sein Kind schreien zu lassen bis es sich erbricht und dann nur umziehen, nicht rausnehmen, hinlegen und wieder gehen halte ich für grenzwertige Kindesgefährdung.
von Tine118 am 18.03.2008 12:12h

10
Tinexl
Jedes Kind kann schlafen lernen
Ich hatte alle Bücher dieser Art und meine Tochter hat auf keinen dieser Tips reagiert. Manche beschriebene Methoden sind echt brutal, aus Verzweiflung hab ich alles ausprobiert. Schließlich kam ich zu dem Entschluß einfach nur "ich selbst" zu sein, denn ich bin anders als andere Mütter und mein Kind ist auch anders als andere. Mein Rat: Entscheide dich einfach für die Methode, die am ehesten Deine Nerven schont. Ich hab mich schließlich um 18:00Uhr mit meiner Tochter auf die Couch gekuschelt und sie ins Bett getragen wenn sie tief und fest schlief...
von Tinexl am 18.03.2008 12:04h

9
mamatraum
ich glaube die mamis dioe ihre kinder nihct weinen lassen die habe schon die pervekten schläfer sonst würde die auch irgend
wann die nerven verliren und genau so handeln ihregend wann geht es einfach nihct merh
von mamatraum am 18.03.2008 11:56h

8
mamatraum
ichhabe dieses buch nicht gelessen
aber wenn es darum geht sein kind mall schrein zu lassen dann bin ich nihct dagegen mein kleiner kamm noch an seinem 1 geb 4 mal die nacht ich war ma ende weil er ja uach nihct meiin einziges kind ist und dann habe ich einfach mal nein gesagt und weinen lassen seid dehm schläft er duch masch mal geht es garnihct anderes
von mamatraum am 18.03.2008 11:55h

7
bianca29
Bei diesem Buch scheiden sich die Geister!
Manche finden es gut, oder können mit Teilen davon was anfangen! Ich persönlich finde diese Methoden recht rätselhaft und zum Teil schon Quälerei .Ich hab es mir angeschaut und lehne es ab, es gibt andere sehr gute und einwandfrei empfohlene Bücher zu diesem Thema! Aber jede Mama sollte es selbst entscheiden!
von bianca29 am 18.03.2008 11:52h

6
jule88
finde es auch nicht...
... gerade toll...
von jule88 am 18.03.2008 11:52h

5
nele72
jedes kind kann schlafen lernen
also ich hab es gelesen, da ja soviel negatives darüber berichtet wird und ich wollte mir selbst ein bild davon machen; ich finde es nicht schlecht, da man viel über den kindlichen schlaf erfährt; es geht, meiner meinung, gar nicht drum, sein kind ewig schreien zu lassen; die die das glauben, haben das buch nicht verstanden; es wurden schon viele diskussionen und auch streiterein deswegen hier geführt und ich finde jede mami soll es selber entscheiden, was sie davon hält; den einen hilft es und ihre kinder schlafen wirklich durch; und was ist besser: eine ausgeschlafene glückliche mami oder eine übermüdete , gestresste und gereizte mutter? lg
von nele72 am 18.03.2008 11:52h

4
Bigmama31
Buch Schlafen lernen
Ja genau das
von Bigmama31 am 18.03.2008 11:49h

3
franzi1406
Das ist super
und hat allen muttis und kindern in meiner umgebung geholfen. finde es sehr gut und geeignet.
von franzi1406 am 18.03.2008 11:49h

2
saliha-tara
sorry meinte buch nicht bich
...................
von saliha-tara am 18.03.2008 11:48h

1
saliha-tara
ist das das
bich wo drin steht dass man das kind schreien lassen soll oder?
von saliha-tara am 18.03.2008 11:48h


Ähnliche Fragen




Kind zum lernen bewegen?
10.11.2010 | 3 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter