wenn eltern ihre kinder hauen

jessilewis
jessilewis
10.08.2008 | 20 Antworten
zu meiner letzten frage : was man machen soll bei öffentlichen ohrfeigen bei kindern

ich finde es nicht gut wenn eltern ihre kinder schlagen. ich habe damals auch schläge von meinen vater bekommen und fand das nicht gerade toll er hätte einfach mit mir reden können finde ich und sich mehr zeit nehmen müssen für meine probleme damals als kind finde ich . ich finde es ein ganz schön schwach wenn ein eltern teil nicht mehr weiter weis und dafür die hand nimmt und denkt damit ist es geklärt wenn man den kind weh tut . bei einer ohrfeige fängt es an finde ich. ich habe mir gesagt das ich mein kind nie schlagen werde das ich lieber mir die zeit nehem und mit ihn über das problem rede . mein onkel hat seinen kinder eine kalte dusche verpasst wenn sie zu frech waren das finde ich mal eine super lösung
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
danke dir Katic
mir ist eben echt die Kravatte hochgegangen...
Molo79
Molo79 | 10.08.2008
19 Antwort
Molo79
da geb ich dir Völlig recht mit dem unfähig.... Das war echt übertrieben von dir Lisel...!!!!!
Katic90
Katic90 | 10.08.2008
18 Antwort
@ Lisel...
also jetzt mal direkt an Dich: Nur weil jemand einen Klaps verteilt, oder leicht auf die Finger haut- die Ohrfege lasse ich jetzt mal weg, die finde ich auch nicht angebracht- sind die Eltern noch lange nicht unfähig!!! Ich glaube, so langsam reicht es. Du redest mit Deinen Kindern, was ich klasse finde, aber unterstell meinen eltern nicht, daß sie unfähig sind, weil ich zweimal was auf den Hintern bekommen habe. Oder unterstell mir nicht, daß ich unfähig bin, weil mein Kleiner einmal was auf die Finger bekommen hat. Was in manchen Wohnungen abgeht, hat mit der fragenach einer Ohrfeige überhaupt nichts zu tun!!! Genau in den Fällen sollte man was tun- aber verdammt nochmal nicht bei dem Klaps auf den Hintern oder einer Ohrfeige !!!
Molo79
Molo79 | 10.08.2008
17 Antwort
das alledings
kann ich mir gut vorstellen jessi, ich finde nichts schlimmer, als in diese kleinen, tränenreichen Gesichter zu gucken. Aber man weiß eben auch nicht, was vorher vorgefallen ist. Du musst doch sowas auch nicht machen- ich will mein Kind ganz sicher auch nicht schlagen etc. Ich versuche selbst meinem 10 monate Kleinen alles so zu sagen, daß er es versteht. Keiner sagt, daß das toll ist, wenn man nen Klaps auf den Hintern verteilt. Natürlich sollte man reden nd nicht wehtun...
Molo79
Molo79 | 10.08.2008
16 Antwort
ICH MÖCHTE ECHT NICH WISSEN, WIE ES IN MANCHEN WOHNUNGEN ABGEHT !
Manche Kinder können einem doch echt nur leid tun. Müssen für die Unfähigkeit der Eltern büßen.
LiselsMama
LiselsMama | 10.08.2008
15 Antwort
::::::::::::::::
ok ihr habt mich überzeugt mit der dusche das es auch nicht so gut ist. will lieber reden anstatt weh tun mit meinen kind . mir tun die kinder so leit wenn ich sowas sehe ich würde sie am liebsten im arm nehmen wenn ich sowas sehe wie eltern ihr kinder hauen
jessilewis
jessilewis | 10.08.2008
14 Antwort
Jetzt darf man also noch schlagen weil sie klein sind...
und später will man ihnen dann beibringen dass man andere nicht schlägt?!? Oder wie? Zwischen nem Klaps auf dem Po und einer Ohrfeige is auch schon ein weiter unterschied! Ich finde ins Gesicht schlagen unmöglich. Ich will doch auch nicht ins Gesicht geschlagen werden! Ich möchte generell nicht geschlagen werden!!!
Ramy
Ramy | 10.08.2008
13 Antwort
Ich solltet euch immer vor Augen halten, dass ihr daran schuld seid, wenn eure Kinder bocken, beissen oder frech sind.
Ich bin strickt gegen Schläge, Klapse oder dergleichen und unsre Tochter is trotzdem wohlerzogen und hört, wenn Mama oder Papa was sagen. Man muss keine ohrfeigen oder Klapse verteilen. In meinen Augen is das ein Armutszeugnis desjenigen, der Ohrfeigen austeilt.
LiselsMama
LiselsMama | 10.08.2008
12 Antwort
ja toll dann haben die glück gehabt
aber stell du dich mal unter ne kalte dusche, du merkst zwar das du "runter" kommst aber du merkst auch das du schwerer atmen musst, und wenn du nun ein kind dabei hast was darauf ganz empfindlich reagiert machst du dir im nachhinein auch vorwürfe wenn was passiert ich hab auch mal ne ohrfeige bekommen, und es hat mir nicht geschadet
Mama170507
Mama170507 | 10.08.2008
11 Antwort
ich glaube
das Problem bei der ganzen Debatte hier ist, das jeder " Schlagen" anders definiert!!! Eine leichte Ohrfeige oder ein Klaps auf den Hintern ist doch kein Schlagen!!! Und was für Argumente muss man denn noch aufbringen, wenn man beim Einkaufen ist, schon hundertmal nein gesagt hat, weil die Kleinen immer wieder was haben wollen, und sich dann aus lauter Bock auf den Boden schmeißen, oder beissen oder sonst was. Sicher sollte man sich immer die Zeit für die Kinder nehmen, ihnen alles zu erklären. und wenn einem mal die Hand ausrutscht hat das nichts mit fehlenden Argumenten zu tn. Das sollte jeder wirklich selber situationsbedingt entscheiden. und man muss sich für sowas auch nicht vor anderen rechtfertigen
Molo79
Molo79 | 10.08.2008
10 Antwort
::::::::::::::
also von mein onkel sind die kinder jetzt groß und die sagen das es nicht so schlimm war und lieber eine kalte dusche bekommen haben anstatt schläge und das mit der dusche ganz selten passiert ist aber auch gut getan hat um wieder runter zu kommen sagen die kindervon mein onkel selber
jessilewis
jessilewis | 10.08.2008
9 Antwort
eine kalte dusche kann zu herz rytmus störung führen
alles hat sein führ und wieder wo fängt misshandlung an wo endet sie?? gegen nen klapps auf die hände oder mal auf den po ist nichts einzuwenden wenn es schlagen ist bin ich auch dagegen, aber das ist sit abhängig
Mama170507
Mama170507 | 10.08.2008
8 Antwort
Kalte Dusche?
Das ist doch auch nicht besser wie schlagen. Sorry, aber ich möchte auch nicht unter ne kalte Dusche gesteckt werden. Ist ja schrecklich... Wieso redet ihr nciht einfach mit euren Kindern oder schikct sie von mir aus in ne Ecke wo sie ne Weile sitzen und nachdenken müssen. Aber warum denn immer mit Gewalt???
Krissi2121
Krissi2121 | 10.08.2008
7 Antwort
kalte dusche ist auch keine lösung
ich habe als Kind auch sehr viel prügel bekommen daher weiss ich wie sich das anfühlt, ich würde meine kinder nie schlagen, ich rede sehr viel mit ihnen , sie können sich auch für ihre Dummheiten Endschuldigen dann ist alles wieder gut, lg
Rosen6
Rosen6 | 10.08.2008
6 Antwort
viele eltern schlagen ihre kinder nicht mit der absicht ihnen weh zu tun.
sondern weil sie wie du auch schläge als erziehung bekommen haben und sich einfach nicht weiter zu helfen wissen. sie wissen einfach nicht das es auch ohne geht. das ist leider sehr schade. ich bin auch erzogen worden mit dem hintern versolt zu bekommen. und hätte es beinahe auch bei meinen kindern so gemacht. jetzt habe ich hilfe das ich es richtig "erlerne".
2xmami
2xmami | 10.08.2008
5 Antwort
und schlagen geht
garnicht finde ich.
lina-marie17
lina-marie17 | 10.08.2008
4 Antwort
unter sie kalte dusche???
haben meine eltenr gemacht und ich hasse sie für... würde ich niemals machen.... ist doch krank :(
janina2712
janina2712 | 10.08.2008
3 Antwort
ich
finde eine kalte dusche als strafe überhaupt keine lösung.....so wie das ins bett stecken wenn sie zu frech sind. das sind sachen die spass machen sollen und nicht als strafe angesehen werden sollen.
lina-marie17
lina-marie17 | 10.08.2008
2 Antwort
Ich kann es auch nicht verstehen
Schlagen ist nur ein Zeichen dafür, das einem die Argumente ausgehen oder man keinen Bock hat sich mit dem Grund auseinanderzusetzen. Ausserdem weiss ich gar nicht mit welchem Recht man seine Kinder schlägt. Nur weil sie kleiner sind?!? Ich hau doch auch keine´m Erwachsenen ins Gesicht wenn mir was nicht passt! Lg, Ramy.
Ramy
Ramy | 10.08.2008
1 Antwort
DAS
empfinde ich als Kindesmisshandlung!!!! Man sollte seine Kinder nie ins Gesicht schlagen- aber ein Klaps auf den Po finde ich ok. Natürlich sollte man das Problem damit nicht besiegeln, sondern trotzdem mit seinen Kindern reden... Aber eine kalte Dusche ?? Wenn ich mir vorstelle, wie die Kinder da reingezerrt werden, wenn sie wissen, was ihnen bevorsteht... Naja, wie gesagt, muss jeder selber wissen
Molo79
Molo79 | 10.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Selbst auf den Kopf hauen
26.06.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: