Kann man Quark-Öl-Teig einfrieren?

Tanja
Tanja
30.08.2007 | 1 Antwort
Hallo! Hab da mal ne Frage: Hab eben zwei Bleche Pflaumenkuchen mit Quark-Öl-Teig gebacken. Kann ich den wohlö einfrieren, oder besser nicht?
Danke schonmal
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Hallo
Hab gerade gesehen, bist ja auch aus Nordrhein Westfalen. Bin aus Bielefeld. Zu deiner Frage... sicher kannst den einfrieren. Nur gut und luftdicht verpacken. Irgendwie in ne Tupperdose oder so. Und auch nicht zu lange. Vielleicht ne Woche oder so. Würde es nicht übertreiben. Liebe Grüße
nickimom
nickimom | 30.08.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

rohes Rindsfleisch einfrieren?
27.09.2011 | 7 Antworten
Zopfteig Mehl Mindeshalbarkeitsdatum
26.01.2011 | 6 Antworten
babynahrung selbst kochen - einfrieren
08.10.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen