Hat mein Kind Estörungen?

LiselsMama
LiselsMama
28.09.2008 | 12 Antworten
Und zwar: Ich denke manchmal, dass mein Tochter zu wenig isst.



Morgens isst sie nur einen Joghurt,
dann macht sie immer gegen 12.oo uhr Mittagschlaf
und danach isst sie immer nur einpaar Häppchen vom Mittagessen
(wenn´s hoch kommt 3 bis 4 Esslöffel)
Und am Abend isst sie grad ne halbe Scheibe Brot.

Süsskram würde sie immer annehmen,
aber richtiges Essen will sie nich.

Is glaub ich auch keine Phase,
denn das geht schon über paar Wochen so.

Muss ich mir Gedanken machen ?

Möchte das Ende des Jahres mal bei Kinderarzt ansprechen.

Übrigens: Sie is 20 monate, 86 cm und wiegt knapp 13 Kilo.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Wir essen immer gemeinsam am Tisch.
ausser, wenn Melissa schläft. Dann essen mein Mann und ich alleine und Melissa bekommt dann nach dem Mittagschlaf ihr Essen. Da sitzen wir dann aber auch dabei und trinken nen Kaffee, denn alleine essen macht uns ja auch keinen Spass. Sie isst auch fast immer das, was wir essen, aber immer will sie das nich. Naja, ich biete ihr immer wieder was an.
LiselsMama
LiselsMama | 28.09.2008
11 Antwort
essstörungen
also ich denke nicht, dass dein kind essstörungen hat. zum einen ist ein gewicht von 13kg nicht zu wenig oder auffällig, zum anderen ist dein kind noch in einem alter, indem es sich alles das holt, was es braucht. esst ihr denn alle gemeinsam? oder isst sie alleine? achte darauf immer mit ihr zusammen etwas zu essen, das motiviert die kinder zum essen. mehr kannst du nicht tun, sie holt sich, was sie braucht ;) mein sohn ist übrigens 25monate, 87cm groß und 11, 4kg schwer und das ist völlig ok...also mach dir um das gewicht mal keine sorgen ;)
scarlet_rose
scarlet_rose | 28.09.2008
10 Antwort
kinder holen sich was sie brauchen
mein grosser hatte 11kilo bei na grösse von 87cm .mein kleiner ist jetzt 20monate hat 10kilo bei na grösse von 91cm. solange die kids nicht abnehmen und es ihnen gut geht brauchst du dir keine sorgen machen
gitti27
gitti27 | 28.09.2008
9 Antwort
Laß ihr Zeit
Also so wie sie auf dem Foto aussieht gehts ihr gut und das Gewicht paßt doch auch ganz gut. Versuch ihr alles anzubieten und zwar immer und immer wieder. Unser kleiner ist 1 Jahr und sitzt bei uns am Tisch und bekommt das was wir essen. Wie macht ihr das? Versuch mal mit ihr zu essen, und zwar ungefähr das gleiche. Viele Kinder essen nämlich allein nichts.
Nepomuk1
Nepomuk1 | 28.09.2008
8 Antwort
meine kinder
mein sohn ist fast 3 jahre alt und wiegt grade mal 13 kilo ist 92 cm der ist auch nicht viel aber es liegt auch daran das er eine schwere zeit hatte meine tochter ist 11 monate und wiegt 10 kilo und das bei 76 cm
knufie
knufie | 28.09.2008
7 Antwort
Dann bin ich ja beruhigt.
Danke für eure Antworten.
LiselsMama
LiselsMama | 28.09.2008
6 Antwort
ALSO WENN....
....SIE ZWISCHENDURCH NOCH HIER UND DA AM TAG NEN STüCK äPFELCHEN ODER KEKS ODER VON DIR MAL IRGENDWO MIT ABBEISST FINDE ICH ES NICHT SO SCHLIMM....OTIS IST AUCH NICHT SOOOOOO EIN MEGA GROSSER ESSER......DAS KOMMT SCHON SO IN DER RICHTUNG WIE BEI DEINER KLEINEN...ICH LASSE IHN DANN IMMER VON IRGENDWAS WAS ICH GERADE ESSE ABBEISSEN.....UND DAS SUMMIERT SICH JA DANN AUCH WIEDERUM....WüRDE MIR NICHT SOOOO GROSSE GEDANKEN MACHEN...UND DAS GEWICHT IST EIGENTLICH VOLLKIOMMEN OK ZU DER GROESSE.....
yannick-otis
yannick-otis | 28.09.2008
5 Antwort
Ich hab ein schlaues Buch:
"Mein Kind will nicht essen", oder so ähnlich. Da steht drinne, dass man sich keinen Kopf machen soll, solange die Kinder nicht 10% ihres Gewichtes abnehmen. Phasen, in denen Kinder weniger essen seine normal.
MartinaR
MartinaR | 28.09.2008
4 Antwort
Ich versuch ihr auch immer Obst anzubieten.
Aber wenn sie es mal annimmt, dann isst sie nur nen halben Apfel oder ne kleine Banane.
LiselsMama
LiselsMama | 28.09.2008
3 Antwort
Lia ist 23 Monate alt, 86 cm groß und wiegt keine 12 Kg
Kinder nehmen sich das was sie brauchen - also mach Dir da mal keine Rübe Sie wird sich schon melden wenn sie Hunger hat LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.09.2008
2 Antwort
s
olang sie nicht abnimmt denke ich würd ihr das reichen aber trotzdem lieber beim arzt nachfragen ist doch ganzschön wenig
Taylor7
Taylor7 | 28.09.2008
1 Antwort
Muss noch dazu sagen, dass sie nich viel Süsskram bekommt.
Ca. 2 Schokoriegel in der Woche.
LiselsMama
LiselsMama | 28.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen