ich habe da eine frage geht um meine kleine tochter 2 1/2jahre

piccolina
piccolina
23.11.2007 | 13 Antworten
wir sind am wochenende eingeladen auf ein raclette!
und ich bin mir nicht sicher ob sie das essen darf..und zwar aus einem einfachen grund.
ist der käse nicht zu schwer für den kleinen magen?
wieviel darf ich ihr geben?
würde ihr separates essen mitnehmen habe ich schon gesagt doch wenn sie das andere sieht möchte sie doch auch probieren:)
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
RACLETTE
HEY MEINE KLEINEIST FAST 18 MONATE ALT UNS SIE FLIEGT VOLL DARAUF!SIE IST SOWIE SO SO EINE KLIENE KÄSE MAUS !SIE ISST MEISTENS SO 2_3 PFÄNNCHEN MIT HÄHNCHENFLEISCH BROCOLI BLUMENKOHL UND SPÄTZELEN IDER AUCH KARTOFFELN MIT EIN BISSCHEN SAHNE UND KÄSE ÜBERBACKEN !HIHI MAN KÖNNTE FAST SAGEN DAS IST NEBEN SÄMTLICHEN EINTÖPFEN IHR VLIEBLINGS ESSEN!ALLERDINGS STEHEN BEI IHR AN ERSTER STELLE ERBSEN ;LINSEN MÖHREN ;WIRSING ;STECKRÜBEN UND GELBEBOHNEN EINTÖPFE DAS KÖNNTE SIE WOPCHEN LANG ESSEN
sweet_mami
sweet_mami | 23.11.2007
12 Antwort
nein!
im prinzipp spricht nix dagegen! wie gesagt es war eine frage! meine eltern haben gesagt es wäre nicht so gut für die kleine weil es einfach sehr schwer ist! aber desshalb hab ich jetzt einfach mal gefragt!so weiss ich auch wie ihr dies zb so macht....usw...
piccolina
piccolina | 23.11.2007
11 Antwort
raclette
ich würde sie es essen lassen. ich weiß ja icht wie ihr es zubereitet, aber bei macht sich jeder sein pfännchen fertig, da kann sie doch reinlegen was sie mag und ein wenig käse oder auch nicht so wie sie es mag . wir haben auch noch oben ein grill meine essen dann eher fleisch oder würstchen. zur sicherheit nehme ihr etwas mit was sie mag , falls sie das raclette nicht mag. ich wünsche euch viel spaß
phia
phia | 23.11.2007
10 Antwort
essen
lass sie einfach probieren mein kleiner hat letztes jahr auch mit uns raclette gemacht da war er erst zwei und alles gut vertragen einfach nicht so viel käse drauf und dann klappt das viel spass maxi3
maxi3
maxi3 | 23.11.2007
9 Antwort
--------------
Was spricht den dagegen das die klene das auch isst?Nix^^Sie kann schon ziemlich normal essen wie eine kleine Erwachsene.Wir Raclettieren auch und der klene darf sich davon alles nehmen was er mag und ihm schmeckt.Lg Janine
Xenia-Liliana
Xenia-Liliana | 23.11.2007
8 Antwort
vielen dank
dem rest! für die antworten!werde sie dann einfach probieren lassen und von uns was noch mitnehmen, dass sie gut essen kann! vielen dank
piccolina
piccolina | 23.11.2007
7 Antwort
natürlich
gibt es nicht NUR käse! ich habe auch keineswegs geschrieben wir geben ihr NUR käse okay? ausserdem war das eine frage und ich hab kein bock desswegen hier angefahren zu werden ja?!danke:-/
piccolina
piccolina | 23.11.2007
6 Antwort
hallo!
Ich habe auch ein raclette abend mit meiner kl gehabt! Ich denke so viel käse wird sie auch betimmt gar nicht essen. Meine war scharf auf die kl würstchen!LG sirin80
sirin80
sirin80 | 23.11.2007
5 Antwort
in maßen...
laß sie probieren...aber nicht zu viel...und raclette ist doch nicht zwangsläufig auch mit käse...lg
kleines_umpi
kleines_umpi | 23.11.2007
4 Antwort
naja ich weiß nicht
das sind doch wohl freunde von dir oder was.. da werden sie ja ein son ding ohne käse belegen können
Taylor7
Taylor7 | 23.11.2007
3 Antwort
......
nimm vorsichtshalber was mit und lass sie probieren.. meine jüngste..15 monate probiert auch alles egal was es ist.. aber mit 2 1/2 dürfte es da schon keine probleme mehr geben.. lg tina
Zoey
Zoey | 23.11.2007
2 Antwort
auf eine
einladung kann ich kaum noch wünsche aussprechen!
piccolina
piccolina | 23.11.2007
1 Antwort
dann macht doch was ohne käse
..........
Taylor7
Taylor7 | 23.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie oft Pipi am Tag ( 2jahre)?
11.06.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen