Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » nahrungsumstellung, von pre auf 1er

nahrungsumstellung, von pre auf 1er

popi079
mein kleiner ist jetzt 14 wochen alt, und er wird mit dem pre einfach nicht mehr richtig satt. wie habt ihr umgestellt, bitte um tips ..
er spuckt sehr viel und hat auch immer wieder probleme mit dem stuhl ..
hat bis jetzt milumil pre bekommen und hab jetzt milumil 1 besorgt
von popi079 am 26.05.2008 09:04h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
Canim01
Also...
mein Grosser hatte damals richtig fies die Koliken, da hat er von mir Aptamil Comfort bekommen, die ist extra stuhlauflockernd. Als die Koliken rum waren , da hat er dann von mir die AR Nahrung von Aptamil bekommen. Beide Nahrungen haben ihm sehr gut geholfen sein Problem in den Griff zu bekommen. Die AR Nahrung kannst du laaaange füttern, du brauchst nicht auf 1er, 2er oder 3er Nahrung umzustellen. In die AR Nahrung kannst du auch Milchzucker oder Laktulose dazugeben, dass lockert den Stuhl auch auf!
von Canim01 am 26.05.2008 10:00h

13
popi079
@filo71 und an alle anderen
vielen dank für eure antworten :-) Lg Petra
von popi079 am 26.05.2008 09:43h

12
filo71
@solo-mami
Ja, Wachstumsschub, da haste recht. Nur wenn ich lese, daß der Kleine alle 2 Std. 200 ml trinkt, dann kommt er ja auf fast auf über 2000 gr uppps, dat ist doch zuviel, findest Du nicht? Bei mir war es umgekehrt, nachdem ich von Pre auf 1 er umgestellt habe, ist der Stuhlgang weicher ;o)
von filo71 am 26.05.2008 09:37h

11
filo71
@Popi
Ja, dann kann ich es verstehen, meine kam auch alle 2 Std. sie hat aber nie soviel getrunken, wow ;o) Okay, dann würde ich auf jeden Fall wechseln. Wenn Du die 1 er schon hast, würde ich zuerst die Abendflasche geben, am nächsten Tag gibst Du dann schon 2 Flaschen, am 3 Tag 3 Flaschen etc. Es kann nämlich sein, wenn Du sofort umstellst, daß er Bauchschmerzen bekommt! Also immer peu a peu ;o) Wünsche alles Gute
von filo71 am 26.05.2008 09:32h

10
Solo-Mami
Die Pre kannst Du geben solange wie er Anrührmilch bekommt
Auch in einem wachstumsschub, da verlangen sie immer mehr und Du hast das Gefühl er wird nicht mehr satt ... Gib ihm einfach jetzt die Flasche nach Bedarf ... bei der Pre mußt Du nicht auf die Flaschenanzahl achten Wenn er Probleme mit dem Stuhlgang hat würde ich auf die 1er im Moment verzichten, die macht den stuhl noch fester LG
von Solo-Mami am 26.05.2008 09:29h

9
popi079
@filo1
er bekommt ab und zu alle 2 stunden eine Flasche mit 200ml!! manchmal ist der abstand auch länger...
von popi079 am 26.05.2008 09:26h

8
filo71
Spuckkind
Meine Kleine hat auch von Anfang an nur gespuckt, ich hätte in der kurzen Zeitspanne gar nicht so schnell gewechselt. Die Pre Aptamil habe ich bis zum Ende 4. Monat gegeben. Wenn sie spucken, heißt ja nicht, daß sie nicht satt sind... Ich würde auch nochmal Rücksprache mit dem KIA halten..Wie oft und wie viel gibst Du dem Kleinen die Pre?
von filo71 am 26.05.2008 09:22h

7
Oldenburg
Als ich umgestellt
habe , habe erst 1 Flasche ersetzt am nächsten Tag 2 und immer so weiter aber wenn du umstellst solltest du nicht mit der Abendflsche anfangen
von Oldenburg am 26.05.2008 09:21h

6
popi079
.....................
..danke schön....
von popi079 am 26.05.2008 09:21h

5
Taylor7
ich musste auch wechseln
von milasan hab ich auf lasana gewechselt ist preiswert und seit dem hatte ich niewieder probleme
von Taylor7 am 26.05.2008 09:18h

4
popi079
@taylor7
ich hab bereits als er 5 wochen war von aptamil auf mulumil gewechstelt, anfangs gings noch besser... kannst du mir eine empfehlen?
von popi079 am 26.05.2008 09:13h

3
joha
das problem kenne ich
nur meine tochter war 5 wochen alt als ihr pre nicht mehr gereicht hat. wenn sie ein speikind ist kann ich dir nur empfehlen, dass du ihr die 1 er nahrung gibst und immer 1-2 löffel schmelzflocken dazugibst. hat mein kinderarzt damals empfohlen. dann wird die milch dicker und bleibr besser unten. er trinkt dann warscheinlich nicht mehr so viel weils mehr sättigt aber es hält trotzdem länger an!
von joha am 26.05.2008 09:12h

2
Gluecksstern72
ich habe
erst die Pre die ich noch hatte aufgebraucht und dann ganz normal die 1ner gegeben, hat ohne probleme geklappt :-) Lg Sabine
von Gluecksstern72 am 26.05.2008 09:10h

1
Taylor7
wenn dein baby viel spuckt und harten stuhl hat
warum hast es nicht mal mit einer anderen milch probiert sowas kann an der milch liegen... und zur umstellung das hab ich von heut auf morgen gemacht
von Taylor7 am 26.05.2008 09:09h


Ähnliche Fragen




Probleme nach Nahrungsumstellung
06.02.2009 | 3 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter