Abstillen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.10.2007 | 8 Antworten
ich würde gerne von euch wissen wie das mit dem abstillen ist! momentan stille ich nur noch 2 mal am tag, ich ersetzt quasi immer eine mahlzeit nach der anderen u. stille so auf natürliche weise ab! wie ist es dann wenn ich auf einem gar nicht mehr stille? dann kommt doch sicherlich noch weiterhin milch, oder? hat jemand erfahrung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
stillen
jeder stillt underschiedlich lang muss auch jeder selber wissen mein arzt sagte nur um so länger man stillt um so gesunder ist es fürs kind und das hab ich gemacht.aber es muss jeder selber wissen wie man es macht.meine kennt nur das stillen.und wenn man nicht genug milch haben sollte trinkt malzkaffe oder malzbier daann habt ihr ieder genug milch.so hab ich das auch gemacht war ein rat von meiner oma hehe..malzkaffee ist das beste mittel.lg.angie
angie22
angie22 | 15.10.2007
7 Antwort
Natürlich abstillen ...
Liebe Nadine zum Abstillen wie i Deinem Fall brauchst Du keine tabletten oder ähnliche Hilfsmittel. Pfefferminztee und Salbeitee sind natürliche "Abstiller". da Du eh schon die Stillmahlzeiten ersetzen tust bist Du auf dem richtigen wege... Biete ihr nach und nach auch immer mal die Milchflasche mit Pre-milch an, die ist der MM am ähnlichsten und die Umstellung fällt Babys Magen nicht so schwer. Du wirst noch ne Zeit Milch produzieren, leg Dein Baby einfach nur noch an, wenn die Brust voll ist ... die restliche Milch wird irgendwann vom Körper abgebaut... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.10.2007
6 Antwort
ich stille
jetze 6 monate, will meinen sohn aber nicht länger als 8 monate stillen. in ein paar wochen werde ich die vormittagsmilch ersetzten u. dann nur noch morgens stillen u. das dann auch nur noch evtl 1-2 monate.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2007
5 Antwort
abstillen
also die tabletten gehen sehr auf den körper und sind nicht zu empfehlen! wenn die kinder immer weniger stillen wollen, verringert sich die milch von ganz alleine! um keinen stau zu bekommen, die milch sanft ausstreichen bis kein druck mehr da ist! in dem moment, wo du abpumpst, regst du die milchbildung wieder an! unterstützend kann man pfefferminztee und vor allem salbeitee trinken! den kindern anstatt der brust andere getränke wie wasser anbieten!!! viel erfolg
silberwoelfin
silberwoelfin | 15.10.2007
4 Antwort
hi wie gehts euch
hi wie lange hast du denn jetzt gestillt.ich hab nach ein jahr und fünf monaten auf gehört zu stillen.ich hab ihr wenn ich essen gekocht habe immer was mit abgegeben.meine kennt gar nicht die flasche oder gläser alles selbst gemacht.hab ihr mit 4monaten essen geben was ich auch gegessen habe..wo sie neun monate alt war hab ich nur zwei mal am tag gesillt morgens und abends.auser wenn sie zwischen durch mal drinken wollt habich sie ran gelegt..und ich hatte bis zu ihren 5ten lebens jahr milch hat so viel milch mann kann zum fraunarzt gehn und sich abstill tabbleten geben lassen, ich hab die nie genommen weil irgend wann geht die ilch weg dacht ich mir aber ei mir hats sehr lange gedauert.lg
angie22
angie22 | 15.10.2007
3 Antwort
hast du die
tabletten von deinem frauenarzt bekommen???oder hebamme??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2007
2 Antwort
hallo
bin auch schon gespannt auf ein paar antworten... ich stille nur noch "zum frühstück"... aber letzte woche wollte meine kleine einfach keine "mu-mi" und heute hatten wir schon früh einen termin, da hab ich ihr auch die flasche gegeben... ich weiß von ner freundin, dass man dann pfefferminztee trinken soll...?!?! aber, auch wenn sie nicht trinkt "lauf ich trotzdem nicht aus"... bin gespannt auf andere antworten lg birgitl
birgitl
birgitl | 15.10.2007
1 Antwort
abstillen
es gibt abstill tabletten.....ich hab es so gemacht das ich die milch abgepumt habe die noch da war und dann hab ich abstill tabletten genommen und dann ging es an die flasche.....
TailsMama
TailsMama | 15.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was wirkt abstillend?
05.03.2008 | 6 Antworten
ich möchte abstillen
21.02.2008 | 5 Antworten
Gro? es Kind abstillen!
10.02.2008 | 2 Antworten
Wie am besten Abstillen?
09.02.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading