ich will gerne mal eure meinung dazu

muni
muni
16.01.2008 | 16 Antworten
heute mittag schrieb eine mami das in der baby nahrung chemie ist .. ich glaub das nicht!aber würde wissen was ihr darüber denkt, habt ihr sowas mal gehört?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
chemie
ne ich persönlich fühle mich nicht angegriffen! und das die milch nicht auf bäumen wägst..... hehe! ich habe nichts gegen mamis die stillen oder flasche geben! darum geht es nicht. ich wollte nur mal eure meinung hören über chemie in der baby nahrung weil: chemie hört sich für mich, schädlich, ungesund krank usw. an!deswegen frag ich! fläschen gibt es trotzdem...
muni
muni | 16.01.2008
15 Antwort
silberwoelfin
das ist klar, die Muttermilch ist das allerbeste für´s Kind da hast du recht und die Pulvermilch ist halt nur ein Ersatz, aber sie ist auch gut. Aber halt nicht perfekt.... Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 16.01.2008
14 Antwort
ja aber
wer sagt denn wenn man frisches Gemüse im Laden kauft und selbst zu bereitet ob das dann besser? Wie mit denn ganzen Mandarinen vor Weihnachten, da waren doch auch viel zu viel Pestizide drinnen. Natürlich ist die Muttermilch besser wie Pulver milch, aber manche Mütter haben halt garkeine andere Wahl als diese zu nehmen und die Kinder sind trotzdem alle gesund. Ich bekam sie auch vor 23 Jahren und lebe auch noch! Lass euch nicht verrückt machen! Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 16.01.2008
13 Antwort
also nochmal
ich habe keine mutter angegriffen und jede, die es so empfindet, sollte mal darüber nachdenken, ob nicht sie ein problem mit stillenden müttern hat! es ist nun mal eine tatsache, dass die fertigmilch nicht an die muttermilch herankommt, dass sagt euch jedes wissenschaftliche ernährungsstudio! das heisst nicht, dass flaschenmamas die schlechteren mamis sind, sie tun ihr bestmöglichstes und geben ihren kids die fertigmilch, die einen passablen ersatz darstellt! aber es wird ein ersatz bleiben, das ist nun mal fakt, da brauchen wir auch nicht diskutieren! zum glück gibt es die fertigmilch, denn früher haben diese kids kuhmilch bekommen, ihr könnt euch die bauchkrämpfe der kleinen vorstellen???
silberwoelfin
silberwoelfin | 16.01.2008
12 Antwort
zu konservierungsstoffe
vitamin e und ich glaube a sind auch konservierungsstoffe.
wuschbaby
wuschbaby | 16.01.2008
11 Antwort
sie muss ja chemisch hergestellt sein,
wie schon gesagt wurde, sie wächst ja nicht auf bäumen! onkel hipp und tante alete bauen ihr bio-gemüse neben normal gehaltenen ackern!!! wenn der wind ungünstig steht, wehen die pestizide und weiss der geier auch aufs biofeld, von daher ist es nicht immer bio, was drin ist!!! außerdem waren onkel hipp und vor allem tante alete schon in mehrere skandale verwickelt!!! und die konservierungsstoffe sind auch chemische substanzen!!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 16.01.2008
10 Antwort
meine meinung
irgendwie werden die muttis die nicht stillen schlimm da gestellt kann das sein????mein kind griegt ach glässle oder milch aus der packung, und sie ist kern gesund, **kopf schüttel**
kathy3007
kathy3007 | 16.01.2008
9 Antwort
nö ein schlechtes gewissen hab ich nicht
ich gebe trotzdem die flasche, nur dieses chemie... wer sagt euch das da chemi drin ist?
muni
muni | 16.01.2008
8 Antwort
chemie im essen
Also ich denke auch, das sich HIPP das auf garkeinen Fall erlauben kann, da ist doch alles aus Bio Produkten, bei den anderen weiß ich es nicht, aber in deutschland wird soooo streng kontrolliert:-) lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 16.01.2008
7 Antwort
wie definiert man denn Cemie?!
klar sind da chemisch hergestellte substanzen drin die eben der Mumilch nahe kommen sollen, oder glaubt hier jemand das Milchpulver wächst an den Bäumen?!?!?!? Das da giftige Chemikalien wie Pestizide usw drin sind.. mhh kann man nicht ganz ausschließen, weiss nur das die sachen sehr streng kontrolliert werden, aber was heißt das in Deutschland scon, ...
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 16.01.2008
6 Antwort
also ich
habe 5 monate voll gestillt und dann noch fast bis zum 7 danach ja war die milch weg :( nun stille ich nur noch nachts hin und wieder. Und ich gebe die Fertigmilch und ich denke klar so gut wie mumilch is es nicht aber die mütter die nich bis zum ende stillen können, müssen nun nich ein schlechtes gewissen haben denn wenn es dem Kind schaden würde, dann würde man das bei ökotest lesen können! Mit den Breien denk ich wenn man mal selbst kostet merkt man ja ob es wirklich so schmeckt wie z bsp selbstgekochter karottenbrei oder nicht. Denke da kommts auch auf die Firma an.
regensang
regensang | 16.01.2008
5 Antwort
wieso chemie?
ist doch schädlich oder nicht? ich glaub das immernoch nicht!
muni
muni | 16.01.2008
4 Antwort
Babynahrung
wir leben in Deutschland alles wird pinibel kontrolliert und wenn es um Babynahrung geht dann erst Recht - der Onkel Hipp kann es sich nicht leisten schlechte Kritik zu bekommen. Ich denke das ist einfach nur quatsch und deswegen fütter ich weiter Gläschen
sam1506
sam1506 | 16.01.2008
3 Antwort
also kommt darauf an...........
wenn wo was drin ist dann vielleicht in den Sachen wo zum anrühren sind, aber ich glaub nicht das da so viel chemie drin ist. Das muß ja auch getestet werden bevor es zum Verbraucher gegeben werden kann. ich kauf trotzdem noch ab und zu den Brei den mein Kleiner gerne isst. Grüßle Tanja
Mama01012007
Mama01012007 | 16.01.2008
2 Antwort
geht es um fertigmilch für säuglinge oder um beikostgläschen?
denn die fertigmilch ist ein ersatz für mütter, die nicht stillen , sie ist aber nicht ansatzweise so gut wie muttermilch, denn die chemie kann diese enzyme, die in der mumilch sind, nicht kopieren! des weiteren fehlen die abwehrstoffe, denn die bildet ja die stillende mutter! und dann gibt es noch die fette in der mumilch, die keine fettzellen anlegen im gegensatz zur fertigmilch! also hier besteht ein masiver unterschied und es ist chemie!!! beikostgläschen sind teilweise genmanipuliert...
silberwoelfin
silberwoelfin | 16.01.2008
1 Antwort
ist doch keine chemie drin
ist doch schon fast so gut wie muttermilch oder???
wuschbaby
wuschbaby | 16.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mal eure meinung
11.08.2012 | 33 Antworten
eure meinung kleidchen
06.07.2012 | 9 Antworten
meinung respektieren
03.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen