Wie trinkt mein Kleiner mehr?

lumapasu
lumapasu
30.04.2008 | 7 Antworten
Hallo! Mein Kleiner (fast 10 Monate) hatte vor kurzem einen Magen und Darmvirus. Er bekam davor nur abends seine Flasche und hat sonst ca 500ml extra getrunken. War ja auch alles ganz ok. Nun mag er abends seine Flasche nicht mehr, sondern nur noch Brei. Der Arzt meinte, das wäre ok, aber er soll ca 800ml am Tag trinken. Ich bin froh wenn er im Moment 300ml schafft. Egal was ich ihm zu trinken gebe, er will nicht viel. Habe es auch schon mit diversen Flaschen versucht. Hilft alles nichts. Weiß jemand was ich noch tun kann? LG
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
mach dich nicht verrückt
wenn er genugend ißt und auch so wieder gut drauf ist dann fehlt ihm keine flüssigkeit.im brei und in anderen lebensmitteln ist ja auch wasser.sollte er aber wieder durchfall bekommen mußt du extrem drauf achten das er trinkt da die kleinen so schnell austrocknen können.
nimi
nimi | 30.04.2008
6 Antwort
Essen tut er gut
Essen tut er wieder sehr gut. Wir sind auch erst am Montag beim Arzt gewesen und da war alles ok. Er will nur nicht trinken und ich verstehe nicht warum.
lumapasu
lumapasu | 30.04.2008
5 Antwort
hallo
ich geb meinem jetzt seit neuem die trinkmahlzeiten sind echt lecker mit hundert verschiedenen geschmacksrichtungen vielleicht mag er ja die oder probier ne schnabeltasse. die pfirsich säfte von hipp oder so sind auch so lecker. tja sonst weiss ich auch nicht mehr. aber kinder holen sich schon was sie brauchen. liebe grüsse
madeline
madeline | 30.04.2008
4 Antwort
hab mal gelesen das kinder im alter von 6 monaten bis zu einem jahr ca.
400ml flüssigkeit zu sich nehmen sollten.....300ml finde ich ok und im brei und obst is auch noch was drinne.....würde ihn nicht weiter damit quälen.....die holen sich was sie brauchen.
anginata
anginata | 30.04.2008
3 Antwort
essen tut er gut?
ißt er den richtig? nicht das er einen halsinfekt hat oder so? mein großer hatte mal einen mundsoor und wollte auch weder essen noch trinken
nimi
nimi | 30.04.2008
2 Antwort
Hallo Nimi
Weder Becher noch Flasche. Habe schon alles versucht
lumapasu
lumapasu | 30.04.2008
1 Antwort
becher oder flasche?
vielleicht möchte er lieber einen becher? mein großer wollte irgendwann auch keine flasche mehr.
nimi
nimi | 30.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Trinkt meine kleine zu wenig?
19.07.2011 | 10 Antworten
mein kind trinkt so viel
31.05.2011 | 11 Antworten
isst und trinkt mal wieder nicht
18.05.2011 | 2 Antworten
Rachel trinkt nicht wie sie soll
26.03.2011 | 10 Antworten
baby trinkt schlecht
16.02.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen