(((Hilfe)))) an alle MAMIS die STILLEN oder GESTILLT HABEN

Linny
Linny
21.04.2008 | 11 Antworten
Ich habe da ein Problem mein Kind trinkt nichts anderes ausser Muttermilch nur ich muss abstillen da ich jetzt zwei ganz schlimme Entzündungen hatte und es jetzt sehr weh tut! Er trinkt nichts kein wasser, tee, nichts was mache ich bloss'? Er wierd jetzt 6 Monate alt.

Erstmal danke für alle Beiträge. 'Und ein schönen abend euch alle
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Wasser mit etwas Blubber
Mir gehts ähnlich. Mein Sohnemann ist 9 Monate und trinkt nur Brust, hat mit 9, 5 kilo aber ein gutes Gewicht. Mineralwasser findet er irgendwie aufregend. Es ist auch die Geschmacksfrage ob er lieber einen weichen oder harten Trinkschnabel mag. Am meisten krieg ich von einer kleinen PET-Flasche rein. Sieht er wahrscheinlich von den Geschwistern öfters.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2008
10 Antwort
Geschmack!
Oder auch Karottensaft in die Flasche mischen. Oder Aptamil soll etwas süßlich schmecken!
evanesence
evanesence | 21.04.2008
9 Antwort
Süßstoff
Als ich mit meiner ersten Maus im Krankenhaus war , haben sie festgestellt, dass ich nicht mehr genügend Milch prodzuzieren kann, dann haben sie in die ersten paar Flaschennahrungen ein bis zwei Süßstofftabletten reingetan. Als Grund bahen sie angegeben, dass die Muttermilch von Natur aus auch etwas süßlich schmeckt, habe probiert und es stimmt!
evanesence
evanesence | 21.04.2008
8 Antwort
Antwort
milumil und milasan haben meine jungs bekommen und daniel sogar humana babyfit -mit bananengeschmack----alles andere fanden die nicht lecker :-(
4kids
4kids | 21.04.2008
7 Antwort
Das Beste für`s Baby
Erst einmal finde ich es schön, dass du so lange stillen konntest und es auch durchgezogen hast.Ich wäre echt froh gewesen, wenn ich so lange hätte stillen können, ich habe schon geweint, weil es auch beim zweiten Kind nicht geklappt hat. Ich bin für die Folgemilchstufe 2, da die Muttermilch sich auch an das Alter des Baby`s anpasst und mit PRE vielleicht nicht richtig satt wird.Und nach ca. einem Monat ausschließlicher Flaschennahrung langsam an Beikost mit Frühkarotten gewöhnen!
evanesence
evanesence | 21.04.2008
6 Antwort
PRE Nahrung
Habe ich auch schon versucht nimmt er nicht. Welche Firma könnt ihr mir raten?
Linny
Linny | 21.04.2008
5 Antwort
Stillglück
ist die entzündung noch nicht weg , weil du immer noch schmerzen hast ?...biete ihn einfach immer wieder die Pre-nahrung an..allerdings würde ich schon mit ner 2-er Milch anfangen -eben , weil er schon älter ist..es gibt viele wo drauf steht ..im anschluss an die muttermilch ..schau danach..wenn der hunger kommt ..und nichts anderes als die flasche geben , dann wird er es irgendwann begreifen ..aber nicht ohne weinen -bei mama und beim kind..diese umstellung ist hart, aber nach 1-3 tagen geschafft...
4kids
4kids | 21.04.2008
4 Antwort
@nicole
man kann pre nahrung bis ins kleinkindalter geben
mari2112
mari2112 | 21.04.2008
3 Antwort
hollo
ich würde mal die hebamme fragen da ich auch kein rat weiß ansonsten vielleicht auch hilfe beim kinderarzt ich und hast du mal die pre nahrung ausprobiert lg manuela
papa2
papa2 | 21.04.2008
2 Antwort
weis nicht
pre nahrung beim 6 monate alten kind?
nicole35
nicole35 | 21.04.2008
1 Antwort
pre nahrung
stell wasser und tee ab und gib pre nahrung.
MamiundDeryck
MamiundDeryck | 21.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frage an Still-Mamis!
07.08.2012 | 4 Antworten
wielange habt ihr gestillt?
19.06.2012 | 5 Antworten
wer hat denn alles so gestillt
02.06.2012 | 17 Antworten
hilfe er will nur noch gestillt werden
10.12.2010 | 11 Antworten
Wielange habt ihr Voll gestillt?
09.09.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen