hat hier jemand erfahrungen mit dem brusternährungsset gemacht?

maus-maus0607
maus-maus0607
13.01.2008 | 1 Antwort
hallo erstmal!
ich hab da ein kleines problem, und vielleicht kann mir eine von euch etwas helfen ..
ich habe mir von medela das brusternährungsset betsellt, und steh nun etwas blöd da, weil ich nicht wirklich viel ahnung davon hab, wie ich meinen sohn (5 Monate) am besten wieder an die brust gewöhne .. all zu lange ist das stillen bei mir noch nicht her, ca. 6-7 wochen. das stillen hat wegen seiner atlasblockade nicht mehr richtig geklapt, und wenn nur noch im liegen, was ansich kein problem wäre, wenn cih nicht schon ein größeres kind hätte. nun will ich mit dem BES relactieren, und wäre über tipps und tricks von euch echt froh, da mir das stillen wirklich sehr wichtig ist, und ich es gern nochmal machen würde.
ich sag schonmal danke an alle.
gruß, colleen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
hmmm..
erfahrung habe ich da net, aber als meine kleine nach der geburt im kinderkrankenhaus war, hatte ich auch probleme mit der milchbildung. vielleicht hilft kind anschauen, warme kompressen, milchbildungs- bzw. fencheltee? medela ist doch eine tolle firma, vielleicht haben die ja so ne art servicetelefon? viel erfolg
zonki
zonki | 13.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

CefuHEXAL hat jemand erfahrungen damit?
19.07.2011 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading