Stillen, welche Flasche

Schnucki89
Schnucki89
10.10.2017 | 8 Antworten
Hallo zusammen,
Ich habe im Dezember meinen Geburtstermin. Ich möchte auf jeden Fall stillen. Jetzt bin ich am studieren und muss dementsprechend auch mal weg zur Uni. Würde dann vorher abpumpen. Welche Flaschenmarke könnt ihr empfehlen? Danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
huhu..ich hatte bzw beim einen habe ich noch immer avent...man kann sie gut reinigen..die sauger sind gut...und ich habe noch von MAM 2 flaschen zum normal trinken, weil die nicht auslaufen. null :) auf die kann man ebenso milchsauger schrauben. also ich kann die beiden marken empfehlen bei avent gibt es nun neu auch natural sauger..sollen so nah wie möglich von der beschaffenheit wie die brust sein, aber ich kann keinen grossen unterschied ausmachen. die normalen sauger und diese natural haben auf mich beide gleichermassen beim trinkverhalten gewirkt
Brilline
Brilline | 11.10.2017
7 Antwort
Avent
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 10.10.2017
6 Antwort
die Flaschen von Lansinoh sollten vom saugen her wie die Brust sein. meine Schwägerin hatte die, aber der kleine wollte aufgrund einer Verrenkung nicht an die brust und als.sie beim osteopathen waren, da hat er sich schon an die Flasche gewohnt und konnte mit der brust nichts mehr anfangen. welche Flasche... das ist schwer zu sagen. da hat wirklich jeder sein Geschmack und seine Erfahrungen. jedes kind ist auch anders. ich habe Flaschen von nuk, avent, mam und noch ne Marke da. schnuller gab's nur mam und avent
MausiIn
MausiIn | 10.10.2017
5 Antwort
Beim ersten Kind hatte ich die Nuk. Beim zweiten dann Avent Naturnah Glasflaschen. Die waren so toll zum sauber machen da Glas. Durch die Avent wurde dann nur 1 Form von Schnuller angenommen. Die Nip Cherry Schnuller. Zwar nicht hübsch aber dafür günstig u fast die selbe Form wie die Avent Sauger.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 10.10.2017
4 Antwort
Avent sind ja sehr beliebt. Ich hatte die von mam und war damit zufrieden. Sehen hübsch aus, sterilisieren sich selbst in der mikrowelle und sollen durch Form des Saugers und der Flasche Koliken vorbeugen , Marke, Design, Preis...
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 10.10.2017
3 Antwort
Kommt aufs Kind an. Mein erster hat kam super mit den Agent Flaschen klar wollte aber nimmer zurück an die Brust. Hab dann nur abgepumpt. Mein Zweiter wollte doe Avent nicht. Bei ihm klappt es super mit den neuen Nuk Flaschen die ganz der Mutterbrust nachempfunden sind. Und er nimmt nach wie vor auch die Brust.
EmmaKJ
EmmaKJ | 10.10.2017
2 Antwort
Es gibt von Avent Flaschen, die direkt zur Milchpumpe passen. Wenn Du eh weisst, dass Du abpumpst, würde ich mich in der Apotheke beraten lassen, welche Flaschen auf elektrische Pumpen passen!
dajana01neu
dajana01neu | 10.10.2017
1 Antwort
Hi, mir geht's genau gleich. Entbinde auch im Dezember. Grüße
vonny1711
vonny1711 | 10.10.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading