Stillverweigerung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.12.2012 | 10 Antworten
Oh man... eigentlich lief´s doch bisher ganz rund bei uns und jetzt das: mein Mäuschen (16 Wochen) brüllt die Brust an!

Das Stillen klappt seit 2 Tagen nur noch, wenn sie im Halbschlaf ist und ich ihr die Brust ´unterjubel´.
Sie will einfach nicht gestillt werden. Wenn ich sie anlegen will, dann dreht sie den Kopf weg, bäumt sich auf und fängt an zu brüllen.

Hab von einer Bekannten nun den Tipp erhalten, dass die Kleine sich wohl im Stillstreik befindet.
Stillstreik - hab ich ja überhaupt noch nie gehört.

Habt ihr Erfahrungen damit und vielleicht auch ein paar Tipps (notfalls auch Tricks), wie ich meinem Baby die Brust wieder schmackhaft machen kann, damit wir noch ein paar Monate eine schöne Stillbeziehung haben können?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@Backenzahn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.12.2012
9 Antwort
Diese Phase kenn ich - hatten beide immer mal wieder - und sie ging auch wieder vorbei. Mach dir keinen Streß, kein Baby verdurstet freiwillig. Ich würde auch keine Flasche geben. Was du machst, hört sich gut an: im Halbschlaf, im Liegen, im Halbdunkeln... Alles andere ist sonst interessanter - wo man schon den Raum überblicken kann... Ich drück dir die Daumen, daß es schnell vorbei geht. Falls du Redebedarf hast: Stillberaterinnen findest du unter www.lalecheliga.de oder bei der afs, Tel. 01805-stillen
Backenzahn
Backenzahn | 02.12.2012
8 Antwort
@Nadine85 ich habe auch schon vermutet, dass es vielleicht zu unruhig ist. Tagsüber turnt das größere Geschwisterkind ja auch um uns herum...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2012
7 Antwort
schau mal ob die umgebung vlt zu unruhig istoder stillposition verändern!vlt bist du selber gerade innerlich gestress oder unruhig!! meine kleine mag zb nicht wenn rundherum zu viel aktion ist oder ich beim stillen mit dem handy rumspiele, geschweige denn telefoniere oder ne zeitung lese, sie das ich mich wirklich nur auf sie konzentriere! vlt ist euer alltag unruhiger oder stressiger geworden! mit dem nuckel würde ich auch aufpassen, ansonsten versuch es einfach immer wieder! wenn er gesundheitlich dann abbaut oder an gewicht verliert dann kannste ja mal die flasche probieren oder nen ersten brei einführen!! viel glück!!!!!
Nadine85
Nadine85 | 01.12.2012
6 Antwort
meine kleine fing mit 4 monaten auch an, das sie nicht an die brust wollte...tagsüber hat sie sogut wie nichts gegessen und immer nur wenn sie quasi schon geschlafen hat...und da dann gut.... ich hab das jetzt schon so oft gehört, gelesen was auch immer...das ist in dem alter zum teil einfach so....und ändert sich auch wieder ausser natürlich sie brüllt weiter rum, weils sie hunger hat...das wäre was anderes
evil-bunny
evil-bunny | 01.12.2012
5 Antwort
hat der aaron auch gemacht. mit 3 monaten. er wollte dann gar nimmi. seit dem hat er nie wieder mumi getrunken
larajoy666
larajoy666 | 01.12.2012
4 Antwort
oh nein :o( ich kann dir leider keinen tipp geben - wir hatten das von ANFANG an! meiner wollte überhaupt nicht ernährt werden mussten ihm am anfang die . drücke euch die daumen LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2012
3 Antwort
@Babyofen bei anna war das immer, wenn sie noch nicht wirklich hungrig war... ich hab sie manchmal dann abends einfach ins bett gelegt und noch bissl gewartet... mit dem schnulli musst du echt aufpassen... das führt manchmal zu verwirrung...
rudiline
rudiline | 01.12.2012
2 Antwort
@rudiline Schnuller nimmt sie zum Schlafen - und das auch nicht immer. Der Milchspendereflex ist auch nicht zu heftig. Die Kleine tobt ja schon, bevor ich sie an die Brust nehmen und der Reflex ausgelöst werden kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2012
1 Antwort
gute frage... wir hatten das bei anna jeden abend seit sie 8 wochen war... hab manchmal in träen auf dem sofa gegessen und den tag herbeigesehnt, als der 1. brei losging... nimmt sie nen schnuller? hast du zu starken milcheinschuss? bei anna war es ne astreine saugverwirrung vom schnuller...
rudiline
rudiline | 01.12.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading