Babynahrung

Peg30
Peg30
26.01.2012 | 7 Antworten
Guten Abend liebe Mami's,

ich habe eine Frage, vielleicht kann mir jemand helfen,

mein kleine Sohn ist jetzt 6 Monate, wird bald 7. Monate,
er bekommt die Flasche, habe vor ca. 2 Wochen auf Alete 2 Folgemilch umgestellt, meine Frage:
Da Alete keine Schlummermilch für den Abend anbietet und mein Kleiner die Flasche liebt würde ich ihm gern von einer anderen Firma z.B. Humana Schlummermilch anbieten, kann ich das ohne Bedenken machen?
Mein Sohn kommt nachts nämlich alle 2, 5 bis 3 Stunden, vielleicht kann er so besser durchschlafen und wir auch ;)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Versuch es mit Brei. Aber mach dir keine Hoffnung... Meine kleine ist 3 und schläft immer noch nicht durch...
shyleene
shyleene | 26.01.2012
6 Antwort
Schmelzflocken in der Flasche, Brei in der Flasche, Schlummermilch und co sind absoluter quatsch und sollten einfach gelassen werden - es begünstigt kein Durchschlafen. Meine Tochter ist bis zum 8./9. Monat nachts bis zu 8x aufgewacht und hat bis zu 3x getrunken und von jetzt auf gleich wars nur noch 1x und nach ihrem 1. Geburtstag hat sie dann durchgeschlafen. Es kann halt nicht immer alles so tutti laufen und das Kind schläft prächtig durch und verlangt nachts nichts von einem ab, da muss man durch und da hilft auch vollstopfen am Abend nichts. Gibst du alle 2, 5 Stunden ne Flasche? Lässt er sich nicht auch einmal einfach so trösten so das er nur alle 5 Stunden ne Flasche braucht? Manchmal ist das mit ner Menge Arbeit in der Nacht verbunden bis das klappt.. aber es lohnt sich auch ;)
Sooy
Sooy | 26.01.2012
5 Antwort
Das mit der Schlummermilch und länger schlafen kannst du vergessen, hab ich auch probiert und es hat sich nichts geändert. Manche schlafen durch und andere Kinder eben nicht.
Antje71
Antje71 | 26.01.2012
4 Antwort
dann bringt der Schlummermilchtrunk genauso wenig. Dann ist dein kind einfach noch nicht soweit um am Abend soviel zu speichern dass es die ganze Nacht hält. Warum wollen immer alle auf Zwang das ihre Kinder durchschlafen versteh ich echt nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
3 Antwort
@Muddl Vielen Dank, für Deinen Tip, habe ich schon ausprobiert, ohne Erfolg.
Peg30
Peg30 | 26.01.2012
2 Antwort
kannst ihm sogar nachts eine Schmelzflocken-Milchflasche anbieten... ist viiiiel günstiger u gesünder... rührst ganz normal mit der Folgemilch an Fertig. Da kostet so ne Packung Schmelzflocken 80cent die steht bei den Haferflocken u hinten drauf steht für Brei u Flasche das Rezept zum Nachmachen drauf. Mit so ner Packung kommst gute 1, 5wochen hin wenn de es nur abends nimmst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012
1 Antwort
so n Quatsch nur weil SCHLUMMERMILCH drauf steht heisst das nicht dass sie auch wirklich dein Kind nachts durchschlafen lässt. Mein Sohn schlief erst mit 18mon DURCH u kam bis dato einmal die NAcht u mit 7mon sogar 2mal die NAcht... ist halt so mit einem Baby. Gott Mamas glaubt doch nicht dem ganzen medialen Scheiß der aufm Markt angebriesen wird. Dann gib ihm abends lieber n Milchbrei aus Schmelzflocken DAS kann schon Erfolge bringen. Den kannste sogar scho mit Vollmilch anrühren.... anstatt ihm so ein industrielles Gepampe in den Magen zu stopfen wo n haufen Zucker drin ist. Mein das jetzt nicht als Angriff gegen dich nur als Ratschlag als gutgemeinden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babynahrung
23.05.2009 | 3 Antworten
Beba Babynahrung
04.05.2009 | 1 Antwort
Babynahrung "novalac v"
23.01.2009 | 3 Antworten
neue Hipp Babynahrung
18.01.2009 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading