Wer gibt Bebivita pre mit avent sauger 2 loch?

honey1988-
honey1988-
09.03.2011 | 8 Antworten
ich habe ein problem seit ein paar tagen musste ich leider feststellen das mein Sauger verstopft, nun meine frage kennt jemand das problem und kann mir ratschläge geben.?

Ich reinige die Flasche sowie den sauger vor jeden gebrauch mit kochendem Wasser.und seit neusten gehe ich mit ein Zahntocher in die löcher. mit wenig erfolg.ein loch bleibt irgendwie immer dicht.

lg sandra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Spülmittel
nein das spülmittel und das salz schaden nicht. du spülst die flaschen nach dem abwasch ja wieder mit klaren wasser ab. und somit sind anden flaschen ja keine spülmitelreste mehr dran. aber durch das spülmittel lösen sich in den flaschen die milchreste. und das salz schüttelst du ja vor dem abkochen rauf auf die sauger. nach dem abkochen nur noch mal mit klaren wasser abspülen und so sind auch keine salzreste mehr dran. ich habe den tip damals von meiner hebamme bekommen. undbei mir hat es funktioniert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2011
7 Antwort
@nicki33333
hi schadet das spülmittel meiner kleinen nicht. und das Salz ist das unschädlich für sie???
honey1988-
honey1988- | 09.03.2011
6 Antwort
@knisterle
ich habe denn ja mal gerade etwa 2 wochen
honey1988-
honey1988- | 09.03.2011
5 Antwort
reinigen
hallo. ich habe damals auch die avent flaschen benutzt. reinige die flascehn zuerst indem du sie ganz normal abwäscht . anschließend sppüle sie mit klaren wasser aus. bevor du die flaschen und sauger abkochst bestreue sie ganz leicht mit speisesalz. denn nur noch mal abkochen. fertig. durch die spülmitel löst du die milchreste. und durch das salz verstopft das trinkloch nicht. mfg nicole
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
4 Antwort
..
Das liegt an der Milchnahrung. Die von bebivita löst sich einfach nicht gut auf, das Problem hatten wir auch. Wir benutzen jetzt Aptamil und hatten mit verstopften Saugern noch nieeee Probleme. Es lohnt sich vielleicht für euch auf ein teureres Produkt um zu steigen..
goldfischi
goldfischi | 09.03.2011
3 Antwort
@knisterle
ich habe denn ja mal gerade etwa 2 wochen
honey1988-
honey1988- | 09.03.2011
2 Antwort
hey
ich benutze auch Avent flasche von anfang an und hatte auch noch nie probleme ;) der kleine is jetzt 3 monate alt- ich nehme zwar nicht BEbivita sondern BEBA Pre aber ich glaube das spielt keine soo große rolle...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
1 Antwort
hmm
also wir haben seit geburt die avent-flaschen benutzt und dem alter entsprechend dann immer die lochgröße angepasst. wir hatten nie probleme damit, das mal die löcher verstopft waren. dann tausch doch einfach mal den sauger aus, vielleicht ist er schon porös und funktioniert deswegen nicht mehr richtig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bebivita 1 Zubereitung
31.10.2011 | 4 Antworten
hallo bebivita pre
23.05.2010 | 6 Antworten
Loch im herzen seit geburt!
03.05.2010 | 8 Antworten
Sauger alle verfärbt- Rat?
23.12.2009 | 5 Antworten
1er nahrung und avent sauger! hilfe!
12.12.2009 | 3 Antworten
Avent Sauger
30.06.2009 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading