Welche Nahrung gebt ihr und von welcher könnt ihr abraten

ooHappyMamioo
ooHappyMamioo
21.07.2010 | 14 Antworten
Hallo..
Unser Leon ist jetzt knapp 7 Monate, wir füttern von Geburt an Humana..langsam sind wir aber unzufrieden mit der Milch..Ich bzw wir finden die Milch säuert ziemlich schnell, sein Stuhlgang ist auch dementsprechend(riecht säuerlich und ständig dünn..wir waren schon damit beimarzt udn mussten etwas stuhlgang abgeben aber es wurden keine bakterien oder ein infekt festgestellt)deswegen gehen wir von aus das es von dir milch kommt..die milch klumpt auch ständig..kann man ohne weiteres umstellen? welche nahrung gebt ihr und seit ihr zufrieden damit?mit welcher milch habt ihr schlechte erfahrung gemacht?
würde mich über antworten freuen
lg anne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
hallo
danke schonmal für so viele antworten
ooHappyMamioo
ooHappyMamioo | 21.07.2010
13 Antwort
...
Also wir hatten Anfangs Alete Pre und 1er. Als ich dann mit Brei angefangen habe und sie alles gut vertragen hat haben wir uns nach etwas günstigerem umgeschaut, da sie ja nur noch 2 Flaschen am Tag bekommt und nicht mehr ihre Haupnahrung ist, haben wir auf Bebivita umgeschwenkt. Ehrliche Meinung. Alete ist echt super. Würde die auch wieder nehmen. Löst sich super auf und die Kleine hatte nie Blähungen oder Bauchweh. Die Bebivita löst sich manchmal nicht so doll, aber vertragen tut sie die auch gut. Ich würde die empfehlen. Wir haben die seit dem 6./7. Monat.
LadyMary
LadyMary | 21.07.2010
12 Antwort
@ooHappyMamioo
Also ich hab
Amelies_Mum
Amelies_Mum | 21.07.2010
11 Antwort
Aptamil und Milumil
Also meeine kleine, gerade ein Jahr alt geworden, hat von Anfang an Aptamil bekommen und hat es auch wirklich super vertragen, is mir dann aber auch zu teuer geworden und ich hab auf Milumil Guten Morgen bzw. Gute Nacht umgestellt, die Umstellung war überhaupt kein Problem und sie hat es total gut vertragen! Kann beides wirklich total empfehelen
Amelies_Mum
Amelies_Mum | 21.07.2010
10 Antwort
juhu
wenn ich hier so die antworten lese dnn sind ja echt viele von bebivita begeistert...er bekommt ja schon die 2er milch wenn ich jetzt allerdings umstelle muss ich dann eine stufe zurück und die bebivita 1 geben oder auch schon ruhig die 2er???
ooHappyMamioo
ooHappyMamioo | 21.07.2010
9 Antwort
aptamil und bebivita
hallo also meine maus ist jetzt fast 14 monate alt, ich konnte leider nicht lannge stillen und sie hat bis sie ca 4 monate alt war aptamil bekommen und hat ihr auch geschmeckt allerdings macht aptamil einen festeren stuhlgang als andere aber die verträglichkeit sonst war echt gut und sie ist leider echt teuer zumindest, wenn die kleinen dann größere portionen trinken pro paket ca. 16 euro und dasso ein bis zwei mal die woche geht dann doch schon ins geld. habe ab dem 5 monat dann auf bebivita umgestellt auf alles, milch gläschen, breie usw. und sie hat alles echt bestens vertragen und es schmeckt, isst echtgut verträglich macht satt , sie isst lieber bebivita als hipp oder so also kann ich echt nur empfehlen, riesen auswahl und günstig noch dazu ! hoffe ich konnte helfen! Liebe grüße Ina und Lea
Ina1986
Ina1986 | 21.07.2010
8 Antwort
hi
ich fütter manchmal mit milasan zu. find ich ganz guz :-)
vero90
vero90 | 21.07.2010
7 Antwort
meine kleine
hat von anfang an bebivita bekommen und wir hatten gar keine probleme mit stuhlgang, spucken und der sättigung! kann ich echt nur empfehlen
selinaUNDjoy
selinaUNDjoy | 21.07.2010
6 Antwort
.
bebivita pre . gute erfahrungen
ninemama
ninemama | 21.07.2010
5 Antwort
klar kannst du umstellen
also maik hat schon immer bebivita milch bekommen. ist günstig, er mag sie und verträgt sie gut. er kommt aber immer drauf an wie das kind die milch verträgt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.07.2010
4 Antwort
hi
geb 1Bebivita, und damit sind wir sehr zufrieden!
Mischa87
Mischa87 | 21.07.2010
3 Antwort
Aptamil
Hatte bei meiner ersten vor 8 Jahren Aptamil genommen und jetzt bei meiner zweiten auch wieder und bin sehr zufrieden.Ist halt leider eine Milch von der teureren Sorte.Wir hatten jedoch noch nie Probleme.
sabrinasauer80
sabrinasauer80 | 21.07.2010
2 Antwort
hallo
mein Kleiner hat Milasan 1 bekommen, wir waren sehr zufrieden damit. Gab keine Probleme damit. LG
EliasGietz2009
EliasGietz2009 | 21.07.2010
1 Antwort
Aptamil pre...
... allerdings nur zugefüttert - ihm schmeckt's und er verträgt's bestens.
BLE09
BLE09 | 21.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

kennt jemand bebivita pre nahrung?
07.11.2010 | 10 Antworten
Kann ich 1 Nahrung nur abends geben
06.07.2010 | 17 Antworten

In den Fragen suchen


uploading