Verschlucken beim trinken aus dem Fläschchen

Wollknäuel
Wollknäuel
10.03.2008 | 4 Antworten
Hallo Leute
Wir sind gerade dabei die Ernährung unserer Kleinen von Muttermilch auf H.A.1 Ersatzmilch umzustellen.
Das Problem ist das unsere Kleine sich beim Trinken aus dem Fläschchen ständig verschluckt und es auch problematisch ist sie dazu zu bewegen ein Bäuerchen zu machen !

Flasche ist von NUK und der Sauger ist größe S

Was kann ich machen ?

MfG. Der verzweifelte Papa
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Danke !
Danke für die Tips ! So langsam hat die Kleine es drauf und verschluckt sich nur noch ganz selten .
Wollknäuel
Wollknäuel | 12.03.2008
3 Antwort
ich weiss
nicht ob euch das weiterhilft, ich hab lange zeit die Teesauger für die Milch genutzt.
Mucky2007
Mucky2007 | 10.03.2008
2 Antwort
Das Problem hatte ich auch
hab ihn beim trinken einfach etwas aufrechter gehalten und dann hats geklappt....Funktionier vielleicht nicht bei jedem baby aber versuchs doch einfach mal...
Levin2007
Levin2007 | 10.03.2008
1 Antwort
Hallo
Das hatten wir Anfangs auch. Wir haben dann die Flasche öfters mal abgesetzt. Es wird aber noch etwas dauern bis sie sich nicht mehr verschluckt, da sie jetzt nicht mehr so stark saugen muß wie bei der Brust und sie muß sich auch noch dran gewöhnen.
Denise85
Denise85 | 10.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welche Fläschchen sind gut?
27.02.2012 | 7 Antworten
trinken, trinken, trinken
11.11.2011 | 2 Antworten
Pflaumenkern verschluckt!
17.07.2011 | 9 Antworten
Brei oder Fläschchen?
17.08.2010 | 5 Antworten
welche fläschchen eignen sich besser?
30.05.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen

uploading