nur noch brei essen (6 monate)

fabianjana
fabianjana
24.03.2010 | 3 Antworten
guten morgen liebe mamis,

ich stille meinen sohn voll, bzw seit 6 wochen essen wir mittags brei und abends jetzt seit ner woche. momentan verweigert er die rechte brust total tja und ansonsten trinkt er auch nicht wirklich viel an der linken .. würde ich ihm breichen geben würde er den sofort aufmuffeln .. er trinkt auch nix anderes als mumi, wir sind dabei das er wasser trinkt aber das müssen wir noch bissl üben .. das reicht natürlichnicht an flüssigkeit. hattet ihr sowas ähnliches auch schon? willer sich selbst abstillen? nachts nimmt er beide brüste und trinkt dann auch super, aber das langt ja nicht ..
bin etwas besorgt ..

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hallo
mein sohn hat sich mit 4 monaten selbst abgestillt er wollt von einem auf den anderen tag keine mumi mehr trinken, gar nicht mehr an die brust. dann bin ich einfach auf folgemilch umgestiegen. is doch ncihts dabei ;)
larajoy666
larajoy666 | 24.03.2010
2 Antwort
@Jassi1983
er ist 6 monate und zahnt. jetzt gerde bringt er sich fast um wenn ich ihn anlegen will, obwohl er ganz arg hunger hat.
fabianjana
fabianjana | 24.03.2010
1 Antwort
Stillen
Wie alt ist denn dein Kleiner?Wir haben bei der Babymassage gehört , dass Babys wenn sie Zähne bekommen am Tag sehr schlecht trinken und in der Nacht umso besser, weil sie da im Halbschlaf sind und der Schmerz dann erträglicher ist.Könnte es damit zusammen hängen? LG Jassi1983
Jassi1983
Jassi1983 | 24.03.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Immer noch Essensprobleme Baby 10 Monate
18.07.2012 | 10 Antworten
Baby will keinen Brei essen
22.10.2011 | 7 Antworten
5 Monate-Verweigert Brei!
16.05.2010 | 1 Antwort
Was essen eure 8 Monate alten Babys?
13.05.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading