4 fragen zur beikost

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.11.2009 | 7 Antworten
meine tochter ist nun fast 5monate und bekommt seit sonntag, mittags, die beikost .. sie isst so ca.65g und trinkt danach noch 90ml milch ..
dazu habe ich ein paar fragen:
1.wieviel muss sie zwischendurch trinken(wasser, tee, saft)?
2.wie oft hatten eure babys in der anfangszeit stuhlgang?
3.wie war die konsistenz des stuhls?
4.wann haben sie nach dem"brei"keine milch mehr gebraucht?

danke im vorraus für eure antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Ich werd dir mal eine
Antwort geben, mich stört es übrigens nicht wenn eine Frage mehrmals gestellt wird!Sind alle nur Menschen und wen es stört brauch sie ja nicht Anklicken, was das mit vollspammen zu tun hat muss ich auch nicht verstehen, hauptsache mal den Mund aufgemacht! Zu trinken wurde ich ihr immer mal anbieten, wobei ich Dir zu Tee oder Wasser Raten würde, Saft wenn nur ab und an mal und dann stark verdünnt, hat sehr viele Kohlenhydrate, eine Faustregel, wie soviel muss sie trinken gibt es nicht! Da habe ich nicht so draufgeachtet, die häufigkeit wird aber mit zunehmendem alter abnehmen, meine machen so ein bis maximal 2 mal am Tag groß wobei das davon abhängt was sie gegessen haben! Die Konsitenz ist auch unterschiedlich! Wo sie eine komplette Mahlzeit gegessen haben, sprich ein Obstgläschen Nachmittags oder Abends den komlpetten Brei, klar essen sie auch mal weniger aber spätestens da keine Milch mehr anschließend geben! Bei fragen kannste mir gerne Schreiben!
Maeusemama81
Maeusemama81 | 13.11.2009
6 Antwort
@LilyMunster
bin doch nicht patzig??? wie gesagt du brauchst es ja nciht öffnen und wie auch schon gesagt war es keine absicht beim 2x!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
5 Antwort
...
Was wirsten gleich so patzig....kann ich auch nix für, wenn dir keiner antworten mag, aber man muss nicht absichtig das Forum vollspammen...
LilyMunster
LilyMunster | 13.11.2009
4 Antwort
@LilyMunster
kannst es ja einfach überlesen und gut ist.zwingt dich ja keiner zu antworten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
3 Antwort
...
Das muss aber nicht sein, warte doch erstmal.....
LilyMunster
LilyMunster | 13.11.2009
2 Antwort
@LilyMunster
das die frage ein zweites mal da steht war nciht beabsichtigt und das dritte mal war beabsichtigt weil ich gerne eine antwort bekommen würde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.11.2009
1 Antwort
hm
Wieso stellst immer wieder die selbe Frage ???
LilyMunster
LilyMunster | 13.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Beikost ab 4 Monate - selber kochen
22.08.2008 | 6 Antworten
Beikost Würgen
09.08.2008 | 4 Antworten
Wie stellt man auf Beikost um
08.07.2008 | 4 Antworten
BEIKOSTREIFEZEICHEN
27.06.2008 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading