ABSTILLEN wie lang dauert es vom letzten stillen bis gar keine milch mehr kommt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.07.2009 | 1 Antwort
schreibt bitte eure erfahrungen! danke!

ich hab vor ca 2 wochen das letzte mal gestillt, dann war es fast 2 wochen gut, kam fast keine milch mehr. dann erneut milcheinschuss, milchstau und nun trink ich salbeitee & nehm phytolacca. aber die milch auf einer seite geht nicht wirklich weg ..
bin gespannt wie lang es bei euch gedauert hat!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Ich habe
nach 4, 5 Monaten angefangen, Mahlzeiten zu ersetzen und hatte mit 6, 5 Monaten komplett abgestillt. Ich musste vielleicht noch drei oder vier Tage abpumpen bzw. ausstreichen und dann war es gut. Die schwierigste und längste Zeit hatte ich, als ich nur noch morgens und abends gestillt hab. Da ich hatte ich bestimmt ne WOchen Milchstaus. Ich hab auch immer Salbeitee oder Pfefferminztee getrunken und eben Phytolacce genommen. Ich finde es nicht normal, dass du nach zwei Wochen wieder MIlcheinschuss und Milchstau hast, vor allem nur bei einer Brust. Vielleicht solltest du mal deinen Gynäkologen fragen. Aber vielleicht dauert es ja auch bei manchen Frauen länger. Hab da keine Vergleichswerte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nach Abstilltabletten stillen
10.06.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading