stillproblem

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.03.2009 | 1 Antwort
Danke für eure antworten !
habe schon alles probiert, zwischen durch abpumpen(mach ich immer noch), stellungswechsel, meine hebamme hatte schon geschaut wegen verpannung er hat aber keine.
was meint ihr geht es wieder zurück oder soll ich lieber abstillen damit ich wenigsten noch ein bisschen von meinen körper erhalten kann?
Habe nähmlich schon schwangerschaftsstreifen, die restlichen kilo gehen nicht weg ..
( nicht das ihr denkt ich habe meinen kleine nicht lieb, er ist mein ein und alles, und will auch nur das besste für ihn, darum habe ich auch 2 milchstau´s überstanden und ihn weiter gestillt )
(help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
hallo
hallo was hast du denn für ein problem beim stillen? wunde brustwarzen? die hatte ich nämlich auch monate lang habe da mit hütchen gestillt um das einiger maßen erträglich zu gestallten, oder hast du einfach zuviel milch? lg maria
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading