Trinken

papi26
papi26
18.02.2009 | 3 Antworten
ich nochmal (traurig01)
Wieviel muß oder darf ein baby von 7mon trinken?

Also ich stille und gebe Beikost schon zusätzlich. Und mein kleiner kann wirklich viel trinken noch zusätzlich.
Was ist normal und was nicht?
Ich habe Angst das sein Magen zu sehr gedähnt wird oder denke ich da Falsch?

Danke für die Antworten.

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
...
So viel wie ich weiß kann man ein Kind mit dem Stillen genau so wie mit der Pre Nahrung nicht überfüttern. Hatte zum Anfang bei meiner Kleinen auch angst das ich sie Überfüttere, weil sie ständig Hunger hatte... Meine Hebamme, mein Kia und Freunde von mir meinten das man sie Nicht Überfüttern kann , sie holen sich einfach immer das was sie gerade brauchen !!! Jetzt im mom ist es bei meiner Lütten z.B so das sie viel weniger Trinkt als sie sollte.. Also mach dir keine Sorgen Lg Angel
angel-bond-007
angel-bond-007 | 18.02.2009
2 Antwort
schwierig...
weil man kann ja keine brust durchschauen, wieviel er wirklich bekommt.. aber ein bis zwei Mahlzeiten morgens bis mittags.. dann wohl brei und dann nachmittags und abends nochmal! und je nachdem wieviel du schon gibst an abendbrei oder nachmittagsmahlzeiten aus dem glas oder selbstgemacht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2009
1 Antwort
wenn er gut trinkt dann lass ihn
mein sohn wollte eine zeitlang ganz schlecht trinkne, da war er auch so 8 monate oder so ... und wir hatten ganz viel mit verstopfung zu tuen...
tatjana1987
tatjana1987 | 18.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading