stillen

piccolina
piccolina
13.02.2008 | 15 Antworten
meine frage:

seit dem ich stille ist manchmal meine brust nicht mehr so voll.
jedoch schreit mein baby nie nach mehr.
sie hört dann von alleine wenn es genug hat (was ja klar is)
manchmal habe ich aber die angst, dass die immer weniger wird.
weil vorher war sie immer prall voll ..

trinke aber extra tee für stillende..rivella (auch milchfördernd)

aber ja..

ist meine angst begründet? oder nicht?
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
*********
ja geniesse diese momente sehr:)
piccolina
piccolina | 13.02.2008
14 Antwort
es reicht ihr bestimmt...
...weil babys generell dazu neigen aus der flasche mehr zu trinken als von der brust. was ja nicht heisst dass sie an der brust verhungern. schön dass du sie anlegen kannst :-) freut mich sehr für euch :-) lg, mameha
mameha
mameha | 13.02.2008
13 Antwort
ja das war mal so:)
sie hat es aber gelernt:) bin ich so froh drüber...und komischerweise reicht ihr die milch seit ich sie stillen kann...warum auch immer?!
piccolina
piccolina | 13.02.2008
12 Antwort
ach so,dachte da du ja mal geschrieben hattest,
mit Abpumpen und das deine kleine nicht and er Brust trinken kann...sorry.....
Tanjama
Tanjama | 13.02.2008
11 Antwort
*******
sie ist heute genau 3 wochen jung:)
piccolina
piccolina | 13.02.2008
10 Antwort
++++++++
völlig unbegründete angst. Die Brust produziert genau das was benötigt wird, wenn deine brust wieder prall wäre jetzt müsstest du dir eher gedanken machen, da sie dann zu wenig trinkt aber deine brust "denkt" ich muss mehr produzieren, gestern wollte sie doch auch mehr. Als ich angefangen habe abzustillen war meine brust am 1.abends fast am platzen, am 2.abend sehr prall 3.abend prall und am 4.abend wieder ganz normal, trotzdem hat sie aber genauso viel getrunken. also mach dir keinen kopf, solang dein baby papp satzz danach dich anlächelt und einschläft ist alles super :):) glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 13.02.2008
9 Antwort
.........
Ist bei mir auch so, brauchst du dir keine Sorgen machen. Die Brust produziert so viel Milch wie gebraucht wird. Ich trinke auch Stilltee und Malzbier . Und sollange dein Kind satt wird und zunimmt ist doch alles im grünen Bereich.
Lillymama2007
Lillymama2007 | 13.02.2008
8 Antwort
Hallo du!
Wie alt ist dein kleines? hatte mit 3 mon. auch das problem und die stillberaterin meinte, dass sich mit dieser zeit die brüste wieder etwas verkleinern können, da die angestaute lymphflüssigkeit wieder abfließt, div. schwellungen sich wieder rückbilden, .. sie meinte solange der kleine gut zuneimmt und nicht quängelt ist alles in ordung und wenn du ne milchpumpe hast, einfach mal abpumpen und du wirst staunen was aus einem scheinbar leeren busen noch milch rauskommt...
Pilli
Pilli | 13.02.2008
7 Antwort
nööö....
deine brust muss nicht prall sein... stell das nicht so vor wie eine milchkanne die entweder voll ist oder leer getrunken. klar sammelt es sich milch drinen, aber es wird auch immer ununterbrochen nachgebildet... meine sind immer morgens prall, da mein süsser im schnitt 9 stunden schläft. aber sonst, im laufe des tages sind sie weich. und er hat deshalb noch kein hunger. vertrau dein baby, sie kann es gut ;-) lg, mameha
mameha
mameha | 13.02.2008
6 Antwort
stillen
ich stille nun fast 8 monate. ganz am anfang hatte ich die brüste mal "prall" wegen der milch . also wenn sie satt wird mach dir keine sorgen, dein brust regelt das schon
Mommy_Mia
Mommy_Mia | 13.02.2008
5 Antwort
bei dir...
...haben sich angebot und nachfrage aufeinander eingestellt. :-) Liebe Grüße von Jenny und Kids
Jenny1981
Jenny1981 | 13.02.2008
4 Antwort
stillen...
doch jetzt stille ich voll!
piccolina
piccolina | 13.02.2008
3 Antwort
Stillen
hatte auch solche gedanken, nicht verrückt machen. Stille meine Kleine bis heute noch, aber nicht mehr voll, bekommt schon zwei Mahlzeiten.
Dayenne
Dayenne | 13.02.2008
2 Antwort
Du stillst ja nicht voll,gell!
dann ist das normal.....
Tanjama
Tanjama | 13.02.2008
1 Antwort
unbegründet
Hallo Piccolinchen, ist völlig normal die Brust produziert jetzt nur noch oder ausschliesslich während des Stillens!
SweetMami25
SweetMami25 | 13.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Langzeitstillen
21.12.2007 | 15 Antworten
Hey an alle Hilfe,ich möchte abstillen
18.12.2007 | 11 Antworten

Fragen durchsuchen