Habt Ihr Erfahrungen wie lange man Muttermilch abpumpen kann ohne zu stillen? Der Reiz ist anders, meine Hebamme sagt, die Milch würde noch weniger

BlaueRose
BlaueRose
15.12.2007 | 7 Antworten
.. noch weniger werden (reicht jetzt schon nicht) aber mein Kind saugt nicht an der Brust! Da mein Kind stark allergiegefährdet ist möchte ich ihm Muttermilch geben. Leider saugt es eben nicht und daher habe ich auch jetzt schon zu wenig Milch und muss zufüttern!
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Milch abpumpen
Also, bei mir sind es mittlerweile ca. 700 ml am tag schätze ich, maximal 250ml pro "pumpgang" und das drei bis vier mal am tag...und es wird nicht weniger, obwohl meine maus auch zwischendurch mit stillhütchen trinkt und gerade eben *trommelwirbel* das erste mal richtig ohne hütchen und so *freu* sie musste nach der geburt direkt in die kinderklinik und deswegen musste ich abpumpen...
rockabelle
rockabelle | 21.12.2007
6 Antwort
nur weiter
Hallo Hatte das selbe Problem. Habe sechs Monate abgepumpt. Die Menge war am Anfang auch nicht besonders, habe dann öfter gepumpt und siehe da es wurde mehr. Nur nicht aufgeben.
FrauP
FrauP | 15.12.2007
5 Antwort
versuch doch mal
so einige Tricks, also Mittel die die Miclhbildung anregen!Bei mir war da zB Malz ein Wundermittel!!!!!Da floss es in Strömen....
kleene_nel
kleene_nel | 15.12.2007
4 Antwort
probier s doch mal mit stillhütchen
meine trinkt auch nur noch mit stillhütchen
sweet-chrissy
sweet-chrissy | 15.12.2007
3 Antwort
ich hab am anfang auch nur abgepumpt
du musst immer öfter versuchen zu pumpen am besten all stund und auch wenn es nichts mehr drinne ist wenigstens noch ein bisschen weiter pumpen. da musst du richtig am ball bleiben. also alles raus was geht und weiter. pumpen, pumpen, pumpen das war mir nach einer woche zu stressig geworden und bin dann auf babynahrung umgestiegen.
sun_shine
sun_shine | 15.12.2007
2 Antwort
genug Milch?
Hattest Du genug MIlch???
BlaueRose
BlaueRose | 15.12.2007
1 Antwort
Hallo
Also ich habe drei Monate lang abgepumpt - dann hat es mir gereicht, weil ich dadurch einige Schmerzen bekommen habe..
janin_81
janin_81 | 15.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie lange muttermilch abpumpen?
25.02.2011 | 6 Antworten
wie lange ist muttermilch haltbar?
24.10.2009 | 4 Antworten
wer verkauft muttermilch?
06.10.2009 | 13 Antworten

In den Fragen suchen