Zuviel Muttermilch, abgeben an andere Babys oder nicht?

franzi1406
franzi1406
20.10.2008 | 11 Antworten
Was denkt ihr? Würdet ihr eure Muttermilch wenn euer kleiner sie nicht alleine schafft an andere Mutti´s die nicht genug haben abgeben oder würdet ihr die wegschmeissen?
oder würdet ihr im Notfall, das Baby einer Freundin stillen bzw. mit eurer abgepumpten Muttermilch füttern, wenn seine Mama grade nicht in Sicht ist?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Man kann schon Muttermilch weitergeben
aber ich würde es nicht fremden geben. Meine Mutter hat früher auch immer ihrer Schwester ihre Überschüssige Milch gegeben, oder sie meiner Mutter. Hat uns auch nciht geschadet. Aber an fremde würde ich es auch niht machen. LG
CindyJane
CindyJane | 20.10.2008
10 Antwort
Muttermilch bleibt Muttermilch
Muttermilch kann und soll man sogar in den Kliniken auf der Säuglingsstation abgeben... Ich hatte soviel Milch das mein kleiner das garnicht alles geschafft hat und die stationsschwester hat dann die abgepumpte Restmilch mit genommen für die Früchchen auf der Säuglingsstation...
franzi1406
franzi1406 | 20.10.2008
9 Antwort
muttermilch
Hallo, also mein sohn ist jetzt 2 und bei seiner geburt hatte ich auch super viel milch und meine bettnachbarin hatte ncihts. uns haben die Hebammen gesagt das Babys nicht die milch von anderen Mamis habendürfen. Klar möchte man helfen wenn man so viel hat. aber man soll es nciht. Warum weiss ich allerdings auch nicht. Gruß ssabrina
Sabrina2786
Sabrina2786 | 20.10.2008
8 Antwort
!!!!!!
du kannst überschüßige milch in kliniken verkaufen. du kannst doch nicht einfach ein "fremdes" baby stillen, wenn die mutter nicht in der nähe ist... hinter ihrem rücken??? wenn du etwas gutes tun willst, dann pump ab und gib es der mutter.
nulle_68
nulle_68 | 20.10.2008
7 Antwort
habe früher meine
Milch ans KH abgegeben und hab beim Studium auh schon ein fremdes Baby gestillt, dessen Mama zur Prüfung war
daktaris
daktaris | 20.10.2008
6 Antwort
Warum?
Was willst du machen :-)
MD125
MD125 | 20.10.2008
5 Antwort
hallo...
...also ich hoffe das ich zu viel MM habe , ich würde gerne so viel es geht einfrieren um mein baby damit zu baden ! und mich selber ! ...das soll ganz toll sein und die haut soll ganz toll davon werden ! viel besser wie des ganze shampoo zeugs und so LG Rula
precious-one
precious-one | 20.10.2008
4 Antwort
ein fremdes baby stillen
nein also dass würde ich auf keinen fall machen.. auser du adoptierst ein kind dass du dann irgendwie stillen kannst und möchtest okay aber mal ab und zu ein fremdes baby niemal nein dass würde ich nie tun.. Lg Stephi
Stöpsel
Stöpsel | 20.10.2008
3 Antwort
Hallo
ich würde sie, wenn sie jemand will, abgeben bevor ich sie wegschmeisse... Das Baby einer Freundin zu stillen oder einfach zu füttern, wenn die Mutter gerade nicht in Sicht ist, würde ich nicht einfach machen... Es sei denn es wäre vorher abgesprochen gewesen...könnte nämlich auch verstehen, wenn sie es nicht will... ich würde es glaub ich auch nicht wollen... LG Denise
MD125
MD125 | 20.10.2008
2 Antwort
Hallo
also heimlich das Kind von anderen stillen darfst Du nicht machen, stell Dir mal vor wie das wäre wenn das jemand mit Deinem Kind machen würde ohne zu fragen! Aber Du kannst ja mal fragen oder dich erkundigen ob in Deiner Nähe eine Amme gesucht wird - ist aber heutzutage nicht mehr so aktuell.
Fay03
Fay03 | 20.10.2008
1 Antwort
das könnte ich erst sagen wenn sowas passiert^^
aber im grunde haben ja die frauen auch früher ihre milch ans kh verkauft was zuviel war
Taylor7
Taylor7 | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

"Kids abgeben"
18.04.2012 | 20 Antworten

Fragen durchsuchen