Babybrei ab der 10 Lebenswoche?

LiselsMama
LiselsMama
11.10.2008 | 9 Antworten
Hab grad in ner andren Frage gelesen, dass eine Mama ihrem Kind schon ab der 10. Lebenswoche Brei gegeben hat. Is doch Wahnsinn, oder ?
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
ist einfach nicht gut
also meine kleine hat ihren ersten brei mit 5 1/2 monaten bekommen und das weil meine große schon allergien hat die die kleine auch bekommen kann
brubbel
brubbel | 11.10.2008
8 Antwort
ich schon wieder
habs gelesen und nur weil mein kind mit 10 wochen von der pre nahrung nicht satt wird würde ich nie brei geben. pre nahrung kann man ja so oft füttern wie es das kind will und nur weil ich alle 2 stunden füttern musste, würd ich echt nicht sowas machen. ich könnte mich so aufregen. @renaomina karottensaft hat mir meine hebi auch empfohlen als meine kleine nicht ganz drei monate alt war. ich sollte es in die milch machen oder mit viel viel wasser verdünnen. glg nina
ninaundemily
ninaundemily | 11.10.2008
7 Antwort
ohne worte
manche wissen echt ne was sie ihren kindern antun
2010susann
2010susann | 11.10.2008
6 Antwort
Finde ich auch
Ich lese es hier immer mehr ... letztens wollte n Mami ihrem Kind Schmelzflocken geben, und das in der 5. Woche - nur weil ihre Mutter es ihr so geraten hatte .... Grrr.... früher war die Erde auch mal ne Scheibe
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.10.2008
5 Antwort
brei ab 10woche?!
das ist viel zu früh. ich bin zwar eine von den müttern die angefangen hat nach dem 4 monat zu füttern aber so früh ist ein risiko fürs kind bzw für den magen des kindes.
Metti
Metti | 11.10.2008
4 Antwort
Brei ab der 10.Woche
Hallo, ich hab meinen Kindern zwar noch kein brei gegeben in der 10.Woche aber Karottensaft....meine Kinder hatten damit keinerlei probleme!!! Jeden tag 1mal in der milch frühkarotte einen teelöffelchen mit rein...sie hatten echt nie probleme.Und Mittag haben sie auch früh bekommen die erste mahlzeit gab es mit 4mon.schon...ich kann mich nicht beklagen und meinen Kindern geht es allen gut und sie leiden auch nicht an übergewicht oder anderen krankheiten und zu dem essen sie alles...
renaomina
renaomina | 11.10.2008
3 Antwort
HALLO
is wieder so ein streit thema. ich findes auch wahnsinn, hab ein bissl später angefangen. mit 11 wochen ist es noch ein bissl früh, ich selber würds auch nicht machen. wahnsinn!!!! Ich glaub es steht nicht um sonst ab dem 4. monat auf den packungen. naja was soll man dazu noch sagen. wenn man wüsste das kinder wachstumsstörungen und kaputte lber davon kriegen, dann würden sie sowas wohl nicht machen, kommt alles von falscher ernährung.
ninaundemily
ninaundemily | 11.10.2008
2 Antwort
sowas
finde ich echt nicht mehr normal:-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2008
1 Antwort
...
finde das auch einen totalen wahnsinn. ist doch viel zu früh. das arme baby
sunshinemom84
sunshinemom84 | 11.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babybrei selber Kochen aber wie?
16.01.2012 | 10 Antworten
Rezepte für Babybrei
26.07.2011 | 2 Antworten
babybrei würzen
03.05.2011 | 5 Antworten
Rezepte mit Fisch für Babybrei
01.04.2011 | 1 Antwort

In den Fragen suchen