Sahne für 4 Mon altes Baby!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.08.2008 | 19 Antworten
Hallo ihr lieben!

Meine Cousine gibt ihrem 4 Mon altem Baby schon Sahne! Was ich nicht verstehn kann mein Sohn hat das erste mal Sahne mit 2 bekommen. Kann mir vielleicht jemand sagen was das für Auswirkungen für die kleine haben kann?

Bin total geschockt.

GLG Anja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
Alles mit Mass und Ziel...
Also wenn es nicht übermässig viel war sondern nur mal eine Löffelspitze voll, dann wird das schon kein Weltuntergang sein. Milchprodukte sollen lt. neuesten Erkenntnissen ja ganz schlecht für Babies sein .... ABER ... denkt doch mal dran, was wir bzw. unsere Eltern in dem Alter alles schon gegessen haben. Meine Großmutter konnte ihre fünf Kinder nicht stillen und hat sie alle mit frischer !!! Kuhmilch aufgezogen. Sind alle kerngesund und es gibt auch keine Allergien in unsere Familie. Ich selbst hab grad in meinem Babyalbum noch gelesen, dass meine Mutter mir mit 4 Wochen schon den ersten Gemüsebrei gefüttert hat. Das würde ich bei meinem Zwerg zwar nicht grad machen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ein klein wenig Probieren dem Kind massiven Schaden zufügen wird. Und so extrem zimperlich, dass sie sofort und von allem nachhaltige Darmbeschwerden bekommen, sind unsere Kinder ja auch wieder nicht.
charissma
charissma | 30.08.2008
18 Antwort
........
also es geht ja immer darum was man einem kind gibt, und wieviel..mit 4 monaten braucht er keine Sahne.. Ich lass ja mein kind auch viel probiern, schau aber immer drauf was er überhaupt schon darf. und sahne gehört sicher nicht dazu..
martina_Niklas
martina_Niklas | 29.08.2008
17 Antwort
richtig lesen bitte
ich habe geschrieben PROBIEREN lassen ^^ XD Ich habe ja net gesagt das ich meinen ein ganzen topf gebe sondern nur mal einen klein bischen =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
16 Antwort
man regt ihr euch auf. Lass das kleine doch mal probieren
sie wird es schon nicht damit ernähren. meiner durfte auch immer mal probieren. Ihm ging es immer gut dabei. Jede macht es eben wie SIE ES WILL NICHT WIE IHR ES WOLLT!!!!!!!!!! Verstehe net wie ihr euch so aufregen könnt. Macht es eben bei eurem besser. Also mein Sohn lebt noch und er hat mit knapp 3 Monate, etwas drüber war er schon weiss nimmer genau wann, von seiner Patentante etwas Pudding bekommen. Nicht viel aber er durfte eben mal kosten. ER LEBT NOCH und er hatte auch keine Bauchweh. Im gegenteil. Er hat super danach geschlafen!!!!!!!!!!!!!!!! Also lass jedem machen wie er meint. Sollte das Kind es nicht vertragen merkt sie es selber!!!!!!!!!!!!! Klar das Kind hätte dann schmerzen, aber die Mutter auch das geschrei. Dann lernt sie es. Also regt euch mal ab sie bringt das KIND JA NICHT UM!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
15 Antwort
@halastjarna
naja ich weiß ja nicht ob das was mit zu eng sehen zu tun hat. ich bin bestimmt auch kein mensch der nach buch lebt, aber das man sahne, die teilweise erwachsenen nochnichtmal vertragen, keinen 4 monate altem baby geben sollte leuchtet ja wohl jedem kind ein!!!! muss ja jeder selbst wissen was er macht, ich würde meinem kind kein FETT zu trinken geben!!
dorftrulli
dorftrulli | 29.08.2008
14 Antwort
sahne hat er so mit nem halben jahr mal versucht
da er sie mag darf er auch ab und zu davon naschen. ich geb sie ihm natürlich nicht kiloweise, ein paar löffelchen wenn die großen torte essen. aber mein sohn ist jetzt auch schon fast ein jahr
rubiosueno
rubiosueno | 29.08.2008
13 Antwort
Sahne
Also ich würde auch sagen das es jetzt nicht all zu schlimm ist. Wie schon jemand geschrieben hat, was haben unsere Eltern uns als Kind alles gegeben... Meine Oma hat meiner schwester mit 3 Monaten Linseneintopf gegeben. Vor 30 Jahren war sowas kein Problem. Meiner schwester geht es gut und sie ist nicht krank geworden. Also immer locker bleiben würde ich sagen
littlenell
littlenell | 29.08.2008
12 Antwort
nochwas
allerdings nur probieren gell?? wie viel sahne hat sie ihm denn gegeben?????? Und warum? Denn Zuviel sahne da braucht sie sich nachher dann nicht zu wundern wenn das kleine sich erbricht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
11 Antwort
wenn es zu viel
ist kann das auch ohne zähnchen schon karies geben! Aber ein wenig schadet normalerweise nicht, ... mal so en Löffel oder so, die Kinder müssen sich ja langsam an andere Sachen gewöhnen! Ich würde das glaub ich auch net machen, mein Sohn ist jetzt 2 Monate, also ich warte mit so sachen noch ein wenig länger denke ich, .... Aber das stimmt, wir sind alle groß geworden und früher wurde ganz viel gefüttert und probiert was angeblich ungesund ist, ... also das ist auf jeden fall meine meinung, hab meinen kleinen auch schon z. B. einen gaaaanz kleinen tropfen eis gegeben, was soll denn das, ... man muss es ja net übertreiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
10 Antwort
haben wir ja scho
aber die will net hören die meint des vertragt seh scho wir sollen uns da net so aufregen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
9 Antwort
Ja und???
was ist denn da dabei??? Man muss doch net genau nach Buch vorgehen oder?? Ich lass meinen kleinen auch Fast alles probieren. Man darf das net so eng sehen ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
8 Antwort
Bauchweh
kann natürlich zu Bauchschmerzen und Krämpfen führen... .....wie kann man das seinem Kind nur zumuten !? ?! ?!?!?!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
7 Antwort
....
ohwei...sowas kann ich ja überhaupt nicht verstehen...sahne besteht in einem hohen prozentteil aus FETT. Wie kann sie nur so verantwortungslos sein????? Das Kind ird dermaßen Probleme mit der Verdauunng und dem Magen bekommen. Wie kann sie nur so rücksichtslos mit der Gesundheit ihres Kindes umgehen??? Sprich mit ihr das se das sofort unterlassen soll...
dorftrulli
dorftrulli | 29.08.2008
6 Antwort
@rubiosueno
ja aber sahne???
martina_Niklas
martina_Niklas | 29.08.2008
5 Antwort
sahne??
sicherlich auch noch mit carageen der stoff schädigt sogar bei den erwachsenen die darmwände!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2008
4 Antwort
ja
wäre ich auch gewesen das dürfen soo kleine babys noch nicht sag ihr das bloss ich denke mal blähungen oder bauchschmerzen
Wonder-86
Wonder-86 | 29.08.2008
3 Antwort
ich glaube
es sollte keine nebenwirkungen haben, ausser das baby ist allergisch gegen milchprodukte oder so.. finde es aber allerdings auch nicht in ordnung, meine schwiegermutter hat meinen süssen auch immer mit so zeug voll gestopf, also mit sahne und keksen und so, fand ich total daneben!!! darum gabs auch andauernd zoff ^^
sidii
sidii | 29.08.2008
2 Antwort
wieso bekommt den der
sahne??? Versteh ich nicht- für was braucht er das?? mit 4 monaten??
martina_Niklas
martina_Niklas | 29.08.2008
1 Antwort
mein sohn hat mit knapp 5 monaten schon eis
gegessen und er lebt auch noch. möcht nicht wissen was unsere eltern uns früher alles gefüttert haben wo sich heut jeder drüber aufregt
rubiosueno
rubiosueno | 29.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen

uploading