Hat jemand von euch Erfahrungen beim Abstillen mit einer Milchpumpe gemacht?

karina_hesse
karina_hesse
27.08.2008 | 2 Antworten
Da meine kleine Maus nicht an meiner Brust trinken wollte, pumpe ich seit 12 Wochen ab und gebe ihr die Milch mit der Flasche. Jetzt möchte ich abstillen. Hat einer von euch eine Ahnung wie ich das mit der Milchpumpe am besten anfange und wieviel Zeit ich dafür einplanen muss?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
....
ich habe einfach ale zwei tage eine mahlzeit weggelassen... Aber warum willst du denn nicht mehr???ich ärgere mich heute noch das ich damit aufgehört habe bim zweiten mache ich es anders...
zeecke
zeecke | 27.08.2008
1 Antwort
pumpe nicht mehr ab
und streiche die brust aus wenn sie spannt oder schmerzt, sonst nicht und immer nur soviel bis der druck nachlässt oder pumpe nur noch morgens und abends ab, und reduziere es bald auf nur einmal, mach kalte umschläge und trinke salbei tee und lutsche salbei bonbons innerhalb von 2 wochen hatte ich keine milch mehr
franzi1406
franzi1406 | 27.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

CefuHEXAL hat jemand erfahrungen damit?
19.07.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen