mal ne dumme frage

Mamamaus21
Mamamaus21
26.08.2008 | 14 Antworten
hab ja bis jetz voll gestillt .. aber meine Milch hat sich jetz verabschiedet.. will jetz Flasche geben. Kann ich ihr die Milch auch im trinklernbecher geben? denn nimmt se lieber?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
......
versuch es mit trinklerntassen oder ganz einfach mit einem strohhalm, meiner konnte nach 3 sekunden mit einem strohhalm trinken. allerdings stille ich meinen sohn immer noch und habe erst angefangen zuzufüttern als er 8 monate alt war. möchtest du folgemilch geben?
nulle_68
nulle_68 | 26.08.2008
13 Antwort
Weiterstillen
Ich würde die Kleine trotzdem an der Brust saugen lassen, das wird schon wieder. Viel Ruhe, ab ins Bett mit Dir und der Maus, Enspannen, Kuscheln und saugen lassen. Zum Thema Abpumpen: Ich habe ziemlich viel Milch, aber bei der Pumpe, egal ob elektrisch oder manuell, kommt KEIN einziger Tropfen - meine Hebi ist "Zeuge", sie sagt, sowas gibt´s, das beim Abpumpen NIX rauskommt. LG
Tornado
Tornado | 26.08.2008
12 Antwort
@nulle 68
Meine kurze ist 6 monate. ich kann ja nich mehr stillen... milch is futsch... hab versucht abzupumpen... nix 3 tropfen... hab sonst alles versucht... ni geholfen
Mamamaus21
Mamamaus21 | 26.08.2008
11 Antwort
Streß
das du gestreßt bist wußte ich nicht tut mir leid. würde dir aber raten nicht mit stillen aufzuören, es ist ads beste für die kleinen. Liebe grüße
felsan
felsan | 26.08.2008
10 Antwort
Schade ...
Als bei mir die Trennung von meinem Ex anstand ist mir die Milch fast ganz weggeblieben .. habs mit Hilfe meiner Hebamme wieder in den Griff bekommen ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.08.2008
9 Antwort
!!!!!!!!!!!!!!
stillkinder brauchen keine flasche, leider schreibst du nicht wie alt deine kleine ist, aber grundsätzlich kannst du die flasche bei stillkindern weglassen. alles gute!
nulle_68
nulle_68 | 26.08.2008
8 Antwort
@ felsan
weils bei mir im moment bischen chaotisch abläuft... hab erst gehofft da kommt wieder was.... aebr mitlerweile hat sie 600 g abgenommen! will da kein risiko eingehen!!! dann still ich lieber ganz ab
Mamamaus21
Mamamaus21 | 26.08.2008
7 Antwort
Milch hat sich verabschiedet?
Trinklernbecher ist sogar besser als Flasche. Aber ehrlich gesagt frage ich mich dieselbe Frage wie felsan, hast Du eine Antwort für uns, warum sich Deine Milch einfach verabschiedet hat? Würde mich interessieren. Danke! LG
Tornado
Tornado | 26.08.2008
6 Antwort
klar
warum nicht. dann brauchst du dir auch später die Flasche nicht wieder abgewöhnen. LG Mela
boot1072
boot1072 | 26.08.2008
5 Antwort
kein problem
meiner trinkt sie auch heute noch aus dem trinklernbecher ^^
sidii
sidii | 26.08.2008
4 Antwort
denk das ist kein problem
mein sohn will die dinger gar nicht. er trinkt lieber aus mamas glas auch wenn die hälfte daneben geht
rubiosueno
rubiosueno | 26.08.2008
3 Antwort
Stillen
Warum hat sich deine Milche verabschiedet? Sowas gibt es doch gar nicht? Du hast ja immer voll gestillt.. Sie bildet sich doch immer nach. Mein Kleiner wurde auch gestillt und wollte nie eine Flasche.
felsan
felsan | 26.08.2008
2 Antwort
Kannst Du machen - ist kein Problem
Wenn sie kein großes Saugbedürfniss mehr hat und sie die so annimmt - warum nicht ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.08.2008
1 Antwort
Trinkbecher
natürlich kannst du da machen .. Trinkbecher ist besser als Flasche
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wielange habt ihr gestillt?
19.06.2012 | 5 Antworten
wer hat denn alles so gestillt
02.06.2012 | 17 Antworten
hilfe er will nur noch gestillt werden
10.12.2010 | 11 Antworten
Wielange habt ihr Voll gestillt?
09.09.2010 | 9 Antworten
Umstellung von Pre auf 1er Milch
06.08.2010 | 25 Antworten

In den Fragen suchen