von pre auf aptamil 1?

Ceylin2008
Ceylin2008
22.08.2008 | 2 Antworten
hi,

ich wollte gerne wissen ob ich von aptamil pre auf die 1 umsteigen kann, denn meine kleine wird nichtmehr so satt davon sie will jede 1h essen.
trinkt aber nur 100ml .. es ist echt stressig jede 45-60min. die flasche zugeben und nachts auch.

kann ich auch beides geben? also tags über pre und abends die letzte flasch vor dem bett dann die 1?
Meine kä ist auch im urlaub deshalb brauch ich dringend euren rat?
meine maus ist 9 wo.
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ne, bringt dir nix...
solange die die menge die sie eingentlich haben "müsste" nicht trinkt, bringt dir die einser gar nix.. meine is 11 wochen und trinkt fasst immer die 200 ml, und komtm dann zwischen 3 und 4 stunden... seit 2 tagen schläft sie von abends halb 10 bis morgens um 7 uhr durch... mit PRE Nahrung... Versuch ihr die Falsche immer wieder mal zu geben, am Stück mein ich... nciht 10 min jetzt dann wieder ne viertelstunde später... warte bis sie richtig hunger hat... dann lass sie die hälfte der menge trinken, dann ein bäuchern , dann direkt weiter... bis sie dann satt ist... sollte sie dir einschlafen, weck sie... wirst sehen das geht... udn pre darfst du nach bedarf geben... 1 er nicht!!!! da MUSS dann der zeitabstand da sein... sonst gibts bauchweh ohne ende und specki... da stärke darin ist..
Böhnchen
Böhnchen | 22.08.2008
1 Antwort
hallo.
hallo.ich bin vor 4 wochen auch mutter geworden, zum zweiten mal.mein sohn hat vor 4 jahren milasan 1 bekommen und kamm jede zweite stunde.da habe ich ihm immer einen löffel mehr gegeben als vorgegeben.jetzt gebe ich meiner tochter auch milasan1 und die hällt es 5 stunden aus.in der nacht kommt sie einmal.wenn ich dir einen guten tip geben kann denn gebe ihr milasan 1.viele liebe grüsse nicole
niki04
niki04 | 22.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Aptamil
03.07.2008 | 7 Antworten
aptamil ha3
30.06.2008 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen