Kann ich einem

Sandra-Felix
Sandra-Felix
29.07.2008 | 14 Antworten
7 Monate Altem Baby schon mal vom Fruchtzwerg kosten lassen? Weil mein großer ist die immer und seit neustens macht mein kleiner einen riesen aufstand wenn er sieht wie der bruder die ist Kann ich ihn schon mal kosten lassen?
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...............
schließe mich vivimam an. Mein drei haben das süße Zeug nicht bekommen. Ich habe und mache auch heute meinen Joghurt selber, dazu Obst nach Wahl und ich weiß was drin ist. Auch beim Trinken kennen meine drei von zu hause aus keine süßen Getränke.
Krüssel
Krüssel | 29.07.2008
13 Antwort
@ seerose
meiner bekommt jeden tag sein obst frühs eine zerdrückte Banane und nachmittags ein Obstgläschen. Ich will ihn nur mal probieren lassen.
Sandra-Felix
Sandra-Felix | 29.07.2008
12 Antwort
hi
wieso wollt ihr alle euren kindern so früh den süßen kram gegen jetzt setzt ihr schon die grundlagen für das ernährungsverhalten von euren kindern und wenn die jetzt schon so was süßes essen... wieso gebt ihr euren kindern nicht obst zwischen den mahlzeiten lg katrin
seerose85
seerose85 | 29.07.2008
11 Antwort
...
Ich würde es nicht tun. Denn in solchen Produkten sind Aromen enthalten, die Allergien auslösen können. So etwas gebe ich noch nicht mal meiner dreijährigen. Jede Mutter muss das natürlich selbst verantworten können, aber meiner Tochter schmeckt z. B. Naturjoghurt mit selbstgekochter Marmelade besser ;-)) Viele Grüße von vivimam
vivimam
vivimam | 29.07.2008
10 Antwort
fruchtzwerge
also meiner hat auch mit 6 monaten schon fruchtzwerge gegessen hat die aber nicht jeden tag bekommen
nadinekatrin
nadinekatrin | 29.07.2008
9 Antwort
hallo
ich würde es auch lieber noch nicht geben, den süßen kram verlangen sie schon noch früh genug, fang jetzt noch nicht damit an. es gibt doch auch joghurt von alete oder hipp, die sind eher geeignet
hütchen
hütchen | 29.07.2008
8 Antwort
hi
klar kannst du ihm das geben meiner hat ziemlich früh mit obstgläschen angefangen und geschadet hats ihm nicht im gegenteil das ist manchmal ne rießen erleichterung weil du unterwegs auch mal ein gläschen aufmachen kannst es gibt ja nicht immer die gelegenheit das fläschen warm zu machen. und irgendwann muss man eh damit anfangen und wenn der kleine schon so nen aufstand macht dann probiert es doch einfach entweder er mag es dann oder eben nicht! meinem sohn hat es auf jeden fall geschmeckt und es ist ja auch noch gut für die zähne da es im grunde ja joghurt mit geschmack ist!
dragonfly86
dragonfly86 | 29.07.2008
7 Antwort
aufjedenfall
Meiner kleinen hab ich das auch schon sehr bald gegeben da ist alles drin, falsch machen kannst du nichts. Lg yvi
Mamabärchen2006
Mamabärchen2006 | 29.07.2008
6 Antwort
Essen
Die zweiten bekommen eh eher was zu Essen als die ersten muste ich auch feststellen meine hat auch mit 7 Monaten vieles probiert und wollte auch probieren und jetzt mit 9 Monaten nimmt sie überhaupt keine Gläschen oder gemanschtes Essen nein nur ganz normales mit Stückchen! Versuche es und wenn sie keine Bauchweh bekommt ist es okay nur nicht übertreiben!!!So sehe ich das mitlerweile!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.07.2008
5 Antwort
Ich würde es nicht machen
Kam doch letztens eine Sendung im ZDF. In einem Fruchtzwerg sind 5 Stück Zucker drin. Ich wußte das auch nicht, meine großen haben das auch bekommen. Naja hinterher ist man immer schlauer.
Annett66
Annett66 | 29.07.2008
4 Antwort
....
also mein kleiner ist jetzt fast 4 monate alt...und ab und an bekommt er auch mal ein löffelchen fruchtzwerg...ist kein zucker und nichts drin...und solang er nicht bricht oder der stuhlgang zu fest wird, warum nicht...muss ja kein ganzer becher sein, nur so ein-zwei löffelchen....
jessy002200
jessy002200 | 29.07.2008
3 Antwort
Denke mal nicht, dass es so schlimm...
sein wird. Ich persönlich bin nicht so für die süßen Fruchtzwerge. Versuche meiner Tochter lieber Joghurt mit frischen Früchten zu geben....
JudithJennrich
JudithJennrich | 29.07.2008
2 Antwort
klar
aber mach nicht zuviel, wegen der säure
knubbel-mami
knubbel-mami | 29.07.2008
1 Antwort
im prinzipp ja
meine tochter bekommt aber statt n fruchtzwerg n apfel-pfirsich"joghurt" aber sie hat auch schon von der grossen fruchtzwerge probiert sie ist 6monate:-)und gab nie irgendwelche probleme liebe grüsse
piccolina
piccolina | 29.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

honig einem 4 monate altem baby gegeben
25.09.2010 | 17 Antworten

In den Fragen suchen