hilfe hilfe hilfe

hütchen
hütchen
29.07.2008 | 12 Antworten
ich war beim kinderarzt und der sagte, mein sohn sei zu leicht( 8 monate 7480g) er meint die muttermilch reiche zur beikost nicht mehr. nun soll ich folgemilch füttern, aber das klappt gar nicht, weder aus flasche, trinklernbecher oder normalem becher, es gibt riesen geschrei! kennt jemand einen guten tipp? verschiedene sorten hatte ich schon und hab sie auch schon mit karottensaft gemischt. danke
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hallo
Probier doch die Sauger die der Brustwarze am ähnlichsten sind und tu Muttermilch auf den Sauger so das er zuerst die Muttermilch trinkt und dann erst die folgemilch. So hat es ne bekannte von mir gemacht und das hat super geklappt. Viel erfolg
Tanjachen
Tanjachen | 29.07.2008
11 Antwort
Gewicht
Hey, ich kenn das - zwar sagt unser KA immer es passt eh wie sie sich entwickelt aber meine Tochter ist auch eine Minimalistin beim Essen. Ich glaub du solltest nicht die Nahrung wechseln sondern den Arzt. Hab dir im Internet eine gute Seite rausgesucht: http://www.gesundes-baby.info/wachstum/gewicht-baby-jungen.htm von dem her müsste deiner eh im normalen bereich sein. lg, bin schon drauf gekommen am besten ist man füttert sie noch schnell bevors beim KA auf die Waage geht!!!
cnc222
cnc222 | 29.07.2008
10 Antwort
gelben heft
hab gerade mal im vorsorge heft geschaut mit 8Mon unter 6Kilo : untergewichtig 8Kilo: genau richtig unter 64cm: etwas zu klein 70cm: mittelfeld glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.07.2008
9 Antwort
hmmm...
zu leicht is immer relativ. wie is denn so die gewichtsentwicklung, das is eigentlich das entscheidende dabei! wer schon immer leicht war wird wohl aucxh immer etwas leichter bleiben latex und silikonsauger haste auch schon durch? aber wenns garnich geht nimm halt mehr beikost die man mit löffel geben kann!?
bobele82
bobele82 | 29.07.2008
8 Antwort
so ein quatsch
mein sohn ist elf monate und wiegt 8, 2 kg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.07.2008
7 Antwort
*********
Also meine hat mit 7Mon genauso viel gewogen, wie groß ist er denn!? meine war 70cm. aber untergewichtig find ich das nicht.. solang er immer isst. dann gönn ihm die muttermiclh noch. glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 29.07.2008
6 Antwort
also ich finde nicht...
das es zu leicht ist meiner war bei der U5 6400gramm und 64 cm. bei der U6 war er 7700gradd und war 69cm und jetzt bei der U7 war er 9480gramm und 81cm der artz meinte auch das er nicht abnehmen darf das er knapp an der greze sei.
MaMii2oo6
MaMii2oo6 | 29.07.2008
5 Antwort
Hallo
Du kannst es nur immer wieder versuchen und vielleicht ein bißchen Fencheltee mit in die Flasche machen und größere sauger stufe 2
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.07.2008
4 Antwort
wie gross ist denn dein sohn?
Und wenn du mal ein wenig obstbrei an den sauger machst, sieht zwar ekelig aus, hat aber bei santino auch geklappt, er schlabbert das obst ab, schluckt gleichzeitig die milch, vielleicht klappt es ja so.
knubbel-mami
knubbel-mami | 29.07.2008
3 Antwort
Hallo
Ich war heute auch beim Kinderarzt und meine ist jetzt 4 Monate alt 64 cm groß und 7110gr. schwer. Er sagt das liegt in der Norm. Du kannst das ja auch in dein Heft nachsehen.
Binka
Binka | 29.07.2008
2 Antwort
Wiso zu leicht?
Meine wiegt mit 15 mon 8, 00 kg!
nessie105
nessie105 | 29.07.2008
1 Antwort
fertigmilch
was hast du für sauger?? es gibt sauger die sind nach Brustwarzen geformt war bei meinem Sohn auch so dann hats geklappt.
bambini-2001
bambini-2001 | 29.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen