bebivita

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.07.2008 | 9 Antworten
hat jemand erfahrung mit der bebivita nahrung?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Also...
...ich nehme von Anfang an alle Firmen. Egal ob Hipp, Alete, Milasan, Bebivita oder selbst gekocht, so gewöhnt sie sich nicht nur an den Geschmack von einer Firma, sondern hat Abwechslung. Denn eins ist Fakt: jede Firma hat seinen eigenen Geschmach und vor allem auch Konsistenz. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2008
8 Antwort
bebivita
Hallo Du, bei Netto gibt es ja nur bebivita und da habich mir am Anfang auch nichts dabei gedacht. Dann habe ich mir mal scherzhalber von Alete und Hipp Gläschen besorgt um den Inhalt so zu vergleichen. Bei dem Gemüsezeug war bei bebivita prozentual weniger drin und bei Pfirsich / Mracuja nach dem 4. Monat stand sogar ganz unversteckt drauf, daß Zucker drin ist. Ich dachte ja wirklich mir hauts den Vogel raus. Da heißt es immer, möglichst im ersten Lebensjahr kein Zucker und keine Gewürze und dann sowas. Vergleich doch einfach selber. Du mußt Dir das Zeug nicht mal kaufen - man kann die Etiketten auch im Internet nachlesen unter den entsprechenden Vertreibern. Macht Spaß und ist teilweise echt informativ. Mit Sicherheit gibt es auch Einiges das fast gleich ist und warum dann nicht das günstigere bebivita kaufen?
katrin76
katrin76 | 16.07.2008
7 Antwort
Bebivita Nahrung
Hallo Ich habe gute erfahrung gemacht nur mit die glässchen von der milchnahrung war ich nicht sobegeistert habe dann bei mein sohn auf milasan umgestellt.
monamaus11111
monamaus11111 | 16.07.2008
6 Antwort
meine beiden
haben auch bebivita bekommen. der kleine bekommt die gläschen und wenn er dann mal lust hat auch die flaschennahrung von bebivita. warum fragst du?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2008
5 Antwort
will umstellen von hipp
deshalb :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2008
4 Antwort
ich hab gute erfahrungen
ich hab gute erfahrungen gemacht... als meine klein war, hab ich immer die sachen von bebivita genommen. die sind preiswert und die hat sie am besten vertragen. alete war ganz schlimm, das hat sie eigentlich so wieder ausgespuckt, wie ich es ihr gegeben habe. auch die milch hat sie gut vertragen... aber ich denke, jedes kind verträgt andere sachen, einfach mal ausprobieren.
Supermami86
Supermami86 | 16.07.2008
3 Antwort
Gute erfahrung
Gebe schon seit anfang an die Anfangsmilch eins und jetzt geb ich meinem kleinen auch Gläschen.
Nicky1981
Nicky1981 | 16.07.2008
2 Antwort
also die Gläschen habe ich
sehr gerne gekauft und gegeben!
maria2
maria2 | 16.07.2008
1 Antwort
Ja,...
...eigentlich nur gute. Warum denn?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Von Milupa zu Babylove o Bebivita?
06.04.2010 | 6 Antworten
Stuhlgang mit BEBIVITA Nahrung!
30.03.2010 | 5 Antworten
Babylove oder Bebivita
27.02.2010 | 4 Antworten
Bebivita
25.02.2010 | 8 Antworten
Milch von Bebivita
11.12.2009 | 7 Antworten
Hipp, Nestle, Bebivita, babylove?
16.09.2009 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading