Ab wann bekommt ein Kind eigentlich nur noch 4 Mahlzeiten?

CaromitMaxim
CaromitMaxim
04.07.2008 | 10 Antworten
Bevor es jetzt gleich das Gewetter los geht ;-), ich weiß mein kleiner Mann ist noch viel zu klein, aber mich interessiert es halt grad mal so.
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Also bei meinen kleinen sind es schon
zwei pullen am tag verteilt immer ein paar schlückchen, aber am nicht direkt vorm essen
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 04.07.2008
9 Antwort
also, meine grossen
hatten lange 5 mahlzeiten, eigentlich haben sie das immernoch, es gibt vor der schule frühstück, dann n vesper in der schule, mittag in der schule, obst am nachmittag und abendessen...ach ja, sie sind 5 und 7
bineafrika
bineafrika | 04.07.2008
8 Antwort
Ich gebe meiner kleinen Babywasser gibt es überall zu kaufen
trinken ist sehr wichtig aber an besten nicht zuviel weil sie sonst nicht genügend essen
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 04.07.2008
7 Antwort
Ach so
die 80 ml auf den ganzen Tag gesehen
CaromitMaxim
CaromitMaxim | 04.07.2008
6 Antwort
Weck ihn am besten nicht
lass ihn schlafen, du wirst merken das er nach kurzer zeit sich nachts garnicht mehr meldet und wenn dann nur vor durst.
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 04.07.2008
5 Antwort
Was gebt ihr denn da zu trinken?
Weil Tee mag er überhaupt nicht und Wasser trinkt er nur, wenn er richtig durstig ist. Das heißt er trinkt zwischendurch nicht wirklich viel .
CaromitMaxim
CaromitMaxim | 04.07.2008
4 Antwort
Leya dann machst du genau das was ich auch gemacht hatte
habe tierischen anschieß im Krankenhaus bekommen, weil das arme Kind sich ja satt trinkt und deswegen so wenig ißt, naja jetzt bekommt sie trotzdem noch was zu trinken aber nicht mehr soviel dami sie noch ißt
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 04.07.2008
3 Antwort
Ja, also er bekommt 5 Mahlzeiten und zwar
6 Uhr, dann um 10 Uhr eine Flasche und um 14 Uhr eine. Um 18 Uhr gibts dann einen Brei und um 22 - 23 Uhr noch eine Flasche. In welchem Alter brauchen sie ca. die 22 Uhr Flasche nicht mehr? Weil dafür weck ich ihn meistens, da er sonst wahrscheinlich in der Nacht irgendwann kommen würde und um das vorzubeugen ... ;-)
CaromitMaxim
CaromitMaxim | 04.07.2008
2 Antwort
ich denke
das geht ganz automatisch? Also bei uns war das zumindeste so. Meine Tochter nimmt meißt nur 3 Mahlzeiten am Tag und das seit sie ca. 4 Monate alt ist. Morgens die Flasche gegen 10:00 Uhr - 10:30 Uhr Mittags Brei oder Gläschen gegen 14:00 Uhr - 15:30 Uhr und Abends dann noch ein Fläschchen wenn sie zu Bett geht zwischen 19:00 - 20:00 Uhr Dann noch Tee den Tag verteilt über zwischen 2 - 5 Pullen :-))
Leya1973
Leya1973 | 04.07.2008
1 Antwort
Also meine kleine ist 5 Monate
und hat seit dem 2 Lebensmonat nur 4 Malzeiten, weil sie die ürsprünglich 5 immer verschläft.Ihr reichen die vier Malzeiten, sie ißt in allgemeinen sehr wenig, aber das ist bei jedem Kind anders, wenn dein Kind mehr als 4 Malzeiten braucht dann ist das so.
kugelblitz-de
kugelblitz-de | 04.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

logopädie ,welches kind bekommt das?
15.06.2010 | 3 Antworten
Merkt eigentlich das Kind im Bauch
24.04.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen