Wann von PRE auf 1er wechseln?

Lydia85
Lydia85
04.09.2012 | 9 Antworten
Nabend ihr Lieben!

Was gibt es für Anhaltspunkte oder Kriterien um von der PRE zur 1er zu wechseln

Damit ihr jetzt nicht über mich herfällt. Es ist belegt und vom KA bestätigt dass eigentlich di PRE und die 1er reichen, die anderen Folgemilch Nummern braucht man net.

Meine Tochter ist jetzt 13Monate und trinkt nachst noch ihr Milch. Habe erst gestillt, als sie dann 10 Monate war musste ich aus gesundheitliche Gründen abruppt abstillen, aber sie war ohne Milch nicht zufrieden.Also gibt es seidher die Alete Pre. Sie hatte die ganze Zeit so einen Rhytmus, dass sie nur noch 1mal die Nacht ne Flasche trank mit so etwa 200 bis 230ml. Seid 2 Wochen oder so kommt sie wieder öfter.
Meint ihr, jetzt endlich reich die Pre nicht mehr, oder könnte es wie beim Stillen einfach ein Schub sein und in ein paar Wochen ist sie auch mit 1 Flasche Pre wieder zufrieden?

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ansonsten ruf ich morgen mal nochmal beim Doc an, den hab ich nämlich noch nicht gefragt.

lg und danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@Lydia85 Drück die Daumen das es klappt, gibst morgen mal meldung
rosafant1980
rosafant1980 | 04.09.2012
8 Antwort
@rosafant1980 dann kuck ich mal. Echt lieben Dank. Das wird dann jetzt mal die Nacht getestet. ;) LG
Lydia85
Lydia85 | 04.09.2012
7 Antwort
@Lydia85 versuchs mal also bei uns gings ohne probleme durch hatte aber glaub am schluß den mit dem kreuzchen weiß net welche größe das war die zweite
rosafant1980
rosafant1980 | 04.09.2012
6 Antwort
@rosafant1980 ja das wäre auch ne Idee, meinste das passt dann noch durch den S Sauger für Tee/Muttermilch, oder hol ich dann besser einen M, für Milchnahrung?
Lydia85
Lydia85 | 04.09.2012
5 Antwort
@Lydia85 upps oder ich net richtig gelesen. Geb doch einfach nen Löffel Pulver mehr rein so hab ichs zum schluß gemacht
rosafant1980
rosafant1980 | 04.09.2012
4 Antwort
gebe lieber nach bedarf auch 2-3 flaschen mehr das darf man ja bei der Pre machen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2012
3 Antwort
ich habe von anfang an pre gegeben bis er selbst keine mehr wollte und das war mit/bis 12 monaten. ALso wenn du das gfühl hast das es deinem Kind nicht mehr reicht dann wechsele ansosnten bleibe bei der Pre...kann sehr gut ein schub sein, obwohl mein sohn immer gleich viel trank.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.09.2012
2 Antwort
@rosafant1980 ja es geht mir net darum dass ich 1er geben will, sondern ob sie das jetzt evtl. braucht?! Ist vielleicht etwas unverständlich gewesen im Text, sorry
Lydia85
Lydia85 | 04.09.2012
1 Antwort
Also Ich habnicht umgestellt ich hab Pre bis zum schluss gegeben
rosafant1980
rosafant1980 | 04.09.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

fa wechseln? das kann doch nicht sein
17.06.2012 | 14 Antworten
frauenarzt wechseln?!?
23.01.2012 | 3 Antworten
frauenärztin in der 21 ssw wechseln
28.12.2011 | 1 Antwort
Milch wechseln wegen Bauchweh
04.04.2011 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading