Stillen und Kleinkind

nase35
nase35
07.01.2011 | 2 Antworten
Hallo, erwarte in ein paar ochen die ankunft meines zweiten Kindes. Meibne Tochter, jetzt 22 Monate alt wurde gestillt. (1 Jahr lang) In der Klinik lief ein stillvideo: 8-12x innerhalb 24h - das macht Tag/nacht alle 1, 5 h, wenn ich 30min Stliizeit berechne - ganz ehrlich wie soll das mit einer knapp Zweijährigen funktionieren? Schlafen muss ich auch mal und wickeln, essen etc. (Meine tochter hatte in der nacht zumindest eine 4h Ruhephase) Bitte um Erfahrungsberichte. danke!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hallo
ich habe meine milchalle 3 -4 stunden abgepumpt und gefüttert mitflasche ..versuch es doch erst mal abstillen kannst du nach paar tagen oder wochen immer noch schnell meine kids sind 17monate aus einander..und die zwei kleinen sogar nur 15monate
pobatz
pobatz | 07.01.2011
1 Antwort
..
Meine Tochter ist 3 - ich sollte nur am Anfang so oft anlegen, damit die Milchbildung ins Gang kommt. Kam Sie dann auch. Mit 4 Wochen reichte es der kleinen bereits alle 3-4 h was zu trinken und seit Sie 7 Wochen ist, schläft Sie nachts durch.
deeley
deeley | 07.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mandel OP , Erfahrungen beim Kleinkind?
08.02.2012 | 6 Antworten
Welche Matzratze für "fast" kleinkind?
22.06.2011 | 8 Antworten
als Kleinkind-Mutter ständig krank?!
24.05.2011 | 11 Antworten
Schlüsselbeinbruch beim Kleinkind
15.04.2011 | 5 Antworten
agressives kleinkind
02.11.2010 | 4 Antworten
Zugfahrt mit Kleinkind
03.10.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading