Wie lange habt ihr Fläschchen gegeben!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.08.2010 | 7 Antworten
Hallo, mein Sohn ist jetzt 16 Monate. Da er manchmal ein kleiner Frühaufsteher ist, gebe ich ihm morgens immer ein Beba Fläschchen. Wie lange habt ihr noch Fläschchen gegeben. Denkt ihr ich kann ihm schon bedenkenlos Vollmilch geben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
klar
kannst du ihm schon vollmilch geben. mein sohn hat fast bis er drei war abends seine milchflasche getrunken. er hat sich dann von einem auf den anderen tag selbst entwöhnt.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 30.08.2010
6 Antwort
hey
mein kleiner is 15 moate er ist kein frühaufsteher er mag frühs nix essen nur seine geliebte milh isaber auch die einzigse flasche amtag di hipp ab 12 monate ist viel gesündr als kuhmilch!
michele88
michele88 | 30.08.2010
5 Antwort
hi
du kannst vollmilch oder auch kindermilch geben. meine maus braucht abends und morgens noch ihre flasche warum auch nicht, becher trinken funktioniert noch nicht solang lass ich ihr auch die flasche
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
4 Antwort
huhu
also Vollmilch gebe ich meinem Sohn schon seit 2monaten bedenkenlos habe es langsam begonnen indem ich ihm abends die Schmelzflocken mit 200ml statt 100ml Vollmilch angerührt hatte u so hab ich das dann gesteigert, die Schmelzflocken wurden mit Brot ausgetauscht u die 200ml Milch in den Schmelzflocken wurden mit 100ml warmer Vollmilch ausgetauscht. Heute mit 1Jahr bekommt er morgens nach dem Frühstück 100ml Vollmilch u zum Nachmittag zum Vesper. Aber er bekommt als Nachtflasche auch noch seine Milasan u auch mal nach dem Mittag weil er wahnsinnig schlechter Esser ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
3 Antwort
Natürlich kannst du Vollmilch geben,
wenn keine Allergien vorliegen. Wenn du das Fläschchen nicht mhr geben möchtest, dann wird dein kleiner Frühaufsteher aber nicht mehr im Bettchen schlummern, aus dem Becher trinken und er ist fit. Jonah hat bis vor 2 Wochen morgens noch seine Flasche bekommen, er bekommt aber noch Kindermilch, da er das Milcheiweiß nur reduziert verträgt. Er ist jetzt 20 Mon. alt...
JonahElia
JonahElia | 30.08.2010
2 Antwort
ja klar kannste voll milch geben.
ich habe mit 12 monaten keine Flasche mehr geben nur noch aus der tasse.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
1 Antwort
bis
17 monaten hat er morgens fläschchen bekommen!von heute auf morgen wollte er plötzlich nicht mehr!Hat die flasche verweigert....
nordlicht81
nordlicht81 | 30.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welche Fläschchen sind gut?
27.02.2012 | 7 Antworten
Brei oder Fläschchen?
17.08.2010 | 5 Antworten
welche fläschchen eignen sich besser?
30.05.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading