Ernährung/ Was mein Kind (1 Jahr) das Essen total verweigert?

Pylipp
Pylipp
08.12.2008 | 3 Antworten
Hallo,

mein Kleiner (1 Jahr) verweigert nun seit fast 2 Wochen jegliche feste Nahrung. Egal was ich ihm auftische, er dreht sich sofort weg. Hin und wieder isst er ein kleines Brezenstück oder einen Keks, aber die richtige Nahrung (Kartoffel, Nudel oder Gläschen) sind sinnlos. Füttern lässt er sich sowieso nicht, sobald der Löffel kommt, schlägt er ihn mir aus der Hand.
Wieviel Kalorien braucht denn ein einjähriges Kind?
Gruß Isabella
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
bekommt er viell. zähne?
in der zeit hat meine kleine auch wenig gegessen. gebe ihr mal einen apfel, gurke, karotte, brötchen, würstchen in die hand. wenn es nicht besser wird, lieber einmal zum ka. l.g.
muggellea
muggellea | 08.12.2008
2 Antwort
...............
vielleicht solltest du mit deinem KiA sprechen denn das ist nicht gut... hast du schon mal würstchen in die hand probiert? versuchs mit brot das sie das selber in die hand nehmen kann....
emilysmami2007
emilysmami2007 | 08.12.2008
1 Antwort
sorry
kann es dir leider nicht sagen aber ich würde auf jeden fall zu arzt gehen der weiß sicher besseren rat und der kann dir auch sagen ob das zu wenig ist und was du dagegen tun könntest...
teufelchen85
teufelchen85 | 08.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hab total lust
03.03.2012 | 6 Antworten
isst mein kind zu wenig?
04.03.2011 | 18 Antworten

In den Fragen suchen


uploading