Eier und Fisch nicht vor dem 2 Lebendsjahr?

SandraZoy
SandraZoy
31.01.2008 | 13 Antworten
Hallo, war heute bei meiner Kinderärztin und die sagte mir ich solle keine Eier und auch kein Fisch vor dem 2 Lebendsjahr geben. Das löst Allergien aus. Ich dachte eigendlich nur bis zu 1 Lebendsjahr. Wie habt ihr das gemacht. Oder ist euch das bekannt.
LG Sandra
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@wunschbaby
Das ist in der Theorie vielleicht richtig....aber jedes Kind ist anders....mein Sohn ißt ganz normal bei uns mit seit er 10 Monate alt ist! Er verträgt es sehr gut und ist kerngesund! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 31.01.2008
12 Antwort
Fisch
bekommt meine nur sehr selten aber sie braucht den wegen dem hohen Zinkgehalt!
MiaMama
MiaMama | 31.01.2008
11 Antwort
hallo
bis zum ersten jahr hab ich auch schon gehört aber bis zum 2 naja ich geb meiner tochter schon lange fisch und ihr gehts gut.
sandie23
sandie23 | 31.01.2008
10 Antwort
VOR dem 2. Lebensjahr ...
= ab einem Jahr ... und dann können sie fast alles essen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.01.2008
9 Antwort
meiner...
...bekam Fisch glaube ich so mit etwas mehr als anderthalb Jahren. Warum fühlst du dich so verunsichert???
bergkristall72
bergkristall72 | 31.01.2008
8 Antwort
ich hab ihr auch gesagt
das meine kleine nicht allergiegefähdet ist. sie sagt trotzdem nicht. die hat mich auch schon bei der einführung der beikost so verunsichert. gebt ihr euren kindern fisch
SandraZoy
SandraZoy | 31.01.2008
7 Antwort
so weit ich weiß...
soll man tatsächlich länger warten, da diese beiden Nahrungsmittel neben der Kuhmilch das höchste Allergierisiko für Kinder darstellen. Da wo Allergien schon bekannt sind bei den Eltern - auch nur bei einem Elternteil - ist es ratsam bis ins 2te Lebensjahr rein zu warten. So ein Blödsinn ist es nicht was dir die Ärtztin dir da erzählt...warum sollte sie auch???? LG
bergkristall72
bergkristall72 | 31.01.2008
6 Antwort
Bei Allergiegefährdung
solltest du bis zum 2. Geburtstag warten! Aber wenn die Ärztin das sagt würd ich auf sie hören!
MiaMama
MiaMama | 31.01.2008
5 Antwort
@maxi...
stimmt jetzt acuh nicht so recht... mann sollte bei kleinkinder auf gewürze und zu viel salz verszichten
wuschbaby
wuschbaby | 31.01.2008
4 Antwort
Davon
hab ich noch nie was gehört.
hummelbiene
hummelbiene | 31.01.2008
3 Antwort
Essen
Hallo, ich weiß auch das die Kinder ab dem 1. Jahr so fast alles essen dürfen, wenn halt keine Alergien vorliegen.Einfach testen.LG PALOTTI
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2008
2 Antwort
Sorry aber das ist der totale Quatsch
Ab einem Jahr dürfen die Kids nahezu alles essen wie wir! Bei einem allergiegefährdeten Kind sollte man nur alles langsamer einführen! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 31.01.2008
1 Antwort
Eiweiß-Allergie ...
Wer gefährdet ist sollte darauf verzichten ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Eierstillstand - Was soll das jetzt?
05.04.2012 | 45 Antworten
Einkaufsgutschein über 100€?
04.04.2012 | 35 Antworten
wer hat wieviele eier schon gefunden?
04.04.2012 | 76 Antworten
Eier bemalen für Osterstrauch
04.03.2012 | 11 Antworten
Gekochte Eier bei zimmertemperatur
26.04.2011 | 4 Antworten
Muffins/Mohnkuchen ohne Eier?
26.03.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen