Wenn Ihr die Plazenta nicht essen wollt, dann lasst Euch daraus Kügelchen machen

Solo-Mami
Solo-Mami
19.06.2008 | 24 Antworten
Ich hab leider erst spät davon erfahren, sonst hätte ich es gemacht ..

Aus bestimmten Teilen der Plazenta machen homöopatisch eingerichtete Apotheken auch Globolis.
Diese Globolies sollen gegen alles helfen: angefangen vom einfachen Husten über Mittelohrentzündung bis hin zu Brochitis und Immunschwäche

Diese Kügelchen sind auch für Geschwisterkinder wirksam, aber nicht für weitere fremde Kinder

Einfach die Plazenta aufschneiden lassen, in eine Tupperdose rein und entweder gleich in die Aüothe bringen oder 1 Tag später, dann aber im Kühlschrank bitte lagern, sonst wird sie "schlecht"

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
de.wikipedia.org/wiki/Plazenta
Oft ist es möglich, die Plazenta ausgehändigt zu bekommen, beispielsweise um daraus homöopathische Medikamente herstellen zu lassen oder um sie in der Erde, meist unter einem Baum, zu vergraben. Dieser Brauch war und ist in unterschiedlichsten Regionen der Welt verbreitet. Die hormonreiche Plazenta wird mitunter auch zur Förderung der Regenerierung der Gebärenden und Vermeidung einer postnatalen Depression verzehrt.
PHOENIX05
PHOENIX05 | 19.06.2008
23 Antwort
Jetzt ohne Witz...
ich kenne jemanden, da hat der Mann das Zeug mit nach Hause genommen, gebraten und verspeist... weil das so Tradition ist in seiner Familie. Für mich wäre das halt nichts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
22 Antwort
solo-Mami
es gibt doch auch noch den Gänsebräter, da passt das aber definitiv rein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
21 Antwort
Wegen des Sideboards oder
der Ohnmachtsanfälle des starken Geschlechts? ...LOL
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
20 Antwort
Iiiiiiihhhhhhhhhh .............
das olle Stück im Ganzen in einer Brotdose .. das quillt doch an den Enden raus und tropft einem alles voll .... LOL ............
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.06.2008
19 Antwort
@ Tine
Ich hab grad nen Lachkrampf -.............
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.06.2008
18 Antwort
ich habe zu Hause entbunden.....
da ist es Tradition das der Vater die Plazenta nach der Geburt vergräbt....so eklig ist die doch nicht...sie hat doch 9 Monate euer Baby ernährt...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 19.06.2008
17 Antwort
..hups zu früh abgesendet...
...hier kommt der Rest vom Satz: ...der hätte die Dose nicht mal angefasst, wenn sie in 10 m Zeitungsfolie eingewickelt gewesen wäre.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
16 Antwort
Mein Männe ist ja nu
ein Schrank und wäre beim Anblick der Plazenta fast ohnmächtig geworden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
15 Antwort
..........
Das ist vollkommen wahr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
14 Antwort
Ach so, ne kleine Dose
... ich hab mir gerade die Riesenbrotdose mit dem Flatschen drin vorgestellt.... Aber da ging meine Phantasie mal wieder mit mir durch. Aber stimmt SoloMami, wenn die ganze Plazenta dahingeht, hat man ja einen Lastwagen voll Globuli
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
13 Antwort
Eure Männer müssen also die Plazenta nicht.....
.....in der Tupperdose umherfahren LOL :))))))))
KaterKasimir
KaterKasimir | 19.06.2008
12 Antwort
@Tine118
Mein Mann sagt, er will die Plazenta niiiiiie wieder sehen ;o) Hab das mit den Globolis auch schon aus Muttermilch gehört, find ich auch total gut. Meine Freundin wollte mich damals zu so einem Vortrag mitnehmen, leider war das "Globoli aus Muttermilch machen lassen" sauteuer und ich konnte es mir nicht leisten. LG
Tornado
Tornado | 19.06.2008
11 Antwort
@ Tine
_________ LOL __________ Ne kleine Dose reicht aus ... kann er in der Manteltasche vrstecken :O)
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.06.2008
10 Antwort
:::::::::::::::::::::::::::
also ich finde diese vorstellung echt ecklich das muss nicht sein.
jessilewis
jessilewis | 19.06.2008
9 Antwort
Das hab ich gemacht :)
hier gibts die Entnahmesets und alle Infos...hatte mir auch meine Hebi gesagt www.plazentanosoden.de wenn man das machen will kann man dort ein Set bestellen und die Hebi macht schon im Kreissaal alles fertig & man bekommt dann die fertigen Globuli geschickt . LG
KaterKasimir
KaterKasimir | 19.06.2008
8 Antwort
plazenta ist das net der mutterkuchen??????ß
.......................................
Narali
Narali | 19.06.2008
7 Antwort
das mag ja gut sein,aber
wer will schon seine platzenta im kühlschrank haben und dann noch essen.ne danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
6 Antwort
.........
kann ich mir nicht vorstellen...........aber die zeite ändern sich, wie meine mutter sagen würde
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.06.2008
5 Antwort
wenn man
das macht hat man aber weiterhin ss anzeichen und wenn man eine ss-test machen würde wäre er positiv. so wars bei meiner schwiegermama. die hatte solche globulis.
Engerl
Engerl | 19.06.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Plazenta fängt an zu verkalken, 39+1
22.08.2012 | 8 Antworten
Einleitung wegen verkalkter Plazenta?
19.08.2011 | 15 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
uploading