hallo brauche mal rat

mami07
mami07
05.06.2008 | 18 Antworten
war gestern bei einer von mamiweb zu besuch, treffen uns regelmäßig was auch ok ist ihre tochter hat son teil was geräusche macht naja jeden falls sass ihre tochter im gehfrei und meiner läuft ja und er hatte das teil zu erst ihre tochter meinte dann meinem sohn es weg nehmen zu müssen was ich nicht so toll fand naja und ihre tochter fing an zu schrein und zu weinen da geht die hin und haut mein kind ein auf die finger und legt das teil weg ich glaub ich sah nicht richtig ich hab innerlich gekocht vor wut aber konnte nix sagen weil sie ner bekannten die haare gemacht hatte naja hab darauf nix gesagt und bin dann auch gegangen soll ich ihr sagen wie ich es fand und was würdet ihr machen, hat die nen recht einfach andere kinder auf die finger zu hauen? ihre tochter is kein engel die kneift meinem sohn immer ins gesicht =(( die kleine is 9 monate alt und meiner is 14 monate alt.
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
na wenn sie
doch hier von mamiweb ist dann wird sie das hier jawohl hoffentlich auch lesen oder........finde das hätteste mit ihr persöhnlich klären können und nicht erst hier um rat fragen vorallem weil es ja dein sohn betrifft hätte ich sowieso direkt gesagt zu ihr was das soll
Sweety26
Sweety26 | 05.06.2008
17 Antwort
Ist ja jetzt sehr intelligent
dass hier zu schreiben..... Wenn hättest du gestern gleich was sagen müssen, das reinigt nämlicht auch gleich die Luft. Und wenn ihr jetzt schon so anfangt wie : ihre Kleine hat dies oder jenes gemacht..... und euch deswegen angiftet, dann könnt ihr eure "Freundschaft" sowieso gleich lassen. Dann seid ihr nämlich genaus wie eure Kinder...... Ich war auch in einem Spielkreis, wenn sich die Kinder gestritten haben, haben wir wenn es zu schlimm war eingegriffen, aber wir haben uns untereinander deswegen bestimmt nämlich nicht gestritten!!! Lohnt nämlich auch gar nicht, die Kinder spielen schon längst wieder zusammen und die Mütter sind zerstritten...
Janne74
Janne74 | 05.06.2008
16 Antwort
Keiner hat das Recht dein Kin zu hauen.
An deiner Stelle würde ich ihr schon sagen, das dir das nicht gepasst hat und sie es zu unterlassen hat. Vielleicht war es ihr auch nicht so bewußt, weil es für sie selbstverständlich ist, das sie ihrer Tochter was auf die Finger gibt, wenn die etwas macht, was sie nicht machen soll. Doch sagen würde ich es ihr auf jeden fall.
Luca
Luca | 05.06.2008
15 Antwort
Na der hätte ich den Marsch geblasen
nichtmal ich mache sowas bei meiner Süssen, dann darf ein fremder sowas erst recht nicht!!!!!!!!!!SAUEREI !!!!!!!!!!!!!!!!!!
saliha-tara
saliha-tara | 05.06.2008
14 Antwort
hab etwas überlesen
dachte, du hast es ihr beim gehen gesagt! sorry! natürlich sollst du ihr sagen, das niemand dein kind haut, und sie schon gar nicht.
Gänseblümchen
Gänseblümchen | 05.06.2008
13 Antwort
also das find ich wirklich
mal ne wucht... niemand hat das recht das kein irgendwie anzufassen außer natürlich mit deiner erlaubniss... würde es auf jeden sagen... frag sie doch einfach mal wie es ihr gefallen würde, wenn jemand ihr kind auf die finger klatscht...
sunrisebartagam
sunrisebartagam | 05.06.2008
12 Antwort
Keiner hat das Recht dein Kind zu hauen
Hallo, sie wird es ja jetzt wahrscheinlich lesen also weiß sie ja das du es nicht gut gefunden hast!!Ich hätte es direkt gesagt, am besten mischt man sich beim Kinderspiel so wenig wie nötig ein, es sei denn die schlagen sich die Köpfe ein.Die zwei haben ja auch noch kein Unrechtsverständnis.Aber andere Kinder hauen geht gar nicht!! MfG
Nadin
Nadin | 05.06.2008
11 Antwort
auf jeden fall!!
ich würde mir das nicht gefallen lassen!! sowas geht gar nicht!!!! andere kinder hauen und zugucken wie das eigene kneift und kratzt oder wie???!! nee, nee...... sorry, aber da werd ich voll sauer.. LG
Katinki
Katinki | 05.06.2008
10 Antwort
Wo gibt es
denn sowas, das eine andere Mutti dein Kind haut?Der hätte ich aber was erzählt, das kannste glauben.Entweder du klärst es oder würde nicht mehr hin gehen zu ihr.
Ramona71
Ramona71 | 05.06.2008
9 Antwort
es ist nicht ok
einem anderen Kind auf die Finger zu klopfen ich mach das bei meinen Kinder eigentlich nicht, und bei fremden schon gar nicht. Aber das solltest du mit der Mama besprechen, bei der du warst. Ihre kleine ist 14 Monate, sie versteht das noch nicht, das das Spielzeug, das dein kleiner hat, eh weiterhin ihr gehört. Meine kleiner ist 16 Monate und wehrt sich auch, wenn jemand ihr was wegnimmt bzw. wollen sie und Tanja oft das gleiche haben. Auf die Finger klopfen ist keine lösung. Da braucht es Geduld, und man kann erklären versuchen. lg Daniela ps.sollte ich mal Besuch von jemanden haben und dann in einem Forum erfahren, das etwas nicht gepasst hat...nun, das würde mich sehr ärgern. Solche Sachen gehören unter den Leuten geregelt, um die es geht.
Gänseblümchen
Gänseblümchen | 05.06.2008
8 Antwort
Na Klar
Logisch kannst Du ihr sagen, daß sie nicht das Recht hat Deinem Kind auf die Finger zu hauen. Es ist als Mama sogar Deine Pflicht Dein Kind von solchen Übergriffen zu bewahren. Er kanns ja nicht selbst. Also tief durchatmen, und dann freundlich aber bestimmt einen Riegel vorschieben!!!
marluk888
marluk888 | 05.06.2008
7 Antwort
auf jedenfall
ich würde ihr meine Meinung sagen, du musst doch dein Kind schützen und wenn sie es nicht einsieht, dann würde ich mich auch nicht mehr treffen
Liomaus
Liomaus | 05.06.2008
6 Antwort
also ich würde ihr das sagen
und sie hat nicht da recht dein kind zuschlagen bzw. überhaupt ein kind... also ich an deiner stelle hätte sofort etwas gesagt...
NaDieMelle
NaDieMelle | 05.06.2008
5 Antwort
Wenn jemand deinem sohn...
auf die Finger haut dann bist du oder der Papa das und niemand sonst. Ich hätte der sowas von in den Hintern getreten. Egal wer sie ist oder was sie macht, die hätte mein Kind das erste und letzte Mal angefasst.
Denise85
Denise85 | 05.06.2008
4 Antwort
antwort
keiner hat das recht dein kind auf die finger zuhauen ich würde es ihr schon sagen das das gestern nicht ok für dich war
tinchen5
tinchen5 | 05.06.2008
3 Antwort
hätte
da mal gleich was gesagt, egal ob sie mir böse gewesen wär
kloppi88
kloppi88 | 05.06.2008
2 Antwort
na klar
solltest du was sagen ich mein bitte es hat keiner aber auch wirklich kein "fremder" das recht mein kind anzugreifen auch nicht auf die finger hauen ich mien wo kommen wir denn dahin
mini26
mini26 | 05.06.2008
1 Antwort
Natürlich
würd ich ihr bescheid sagen. Keine Frau hat meinem Kind auf die Finger zu hauen. Der hätte ich Pfeffer unterm A*** gemacht. Das is ja wohl echt die Höhe. Wenn du ihr das nicht sagst, denkt sie das was sie gemacht hat sei in Ordnung und macht swas womöglich wieder.
kimmi05
kimmi05 | 05.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche Hilfe
04.04.2008 | 28 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: