verhütung nach der geburt

cindy1985
cindy1985
29.05.2008 | 11 Antworten
habe mal ne frage also ich möchte nach der geburt meines erstem kindes mir die spirale einsetzen lassen.jetzt meine frage machen die frauenärzte das überhaupt nach dem ersten kind schon?
danke für eure antworten schon mal im vorraus.
liebe grüsse cindy
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also ich mußte
nach der Geburt ca. 2 Monate warten wurde danach untersucht und es war alles Ok habe seitdem die Mirena vertrage sie sehr gut das Einsetzen tat mir aufgrund der vorherigen Geburt überhaupt nicht weh und habe jetzt fast 5 Jahre meine Ruhe und sie ist sicher - Kosten waren um die 300 Euro sprich einfach mit Deinem FA darüber es gibt viele Infos dazu und viele Meinungen generell kann ich nur sagen ich vertrag sie gut ob das bei allen so ist kann ich Dir leider nicht sagen - positiv ist ich habe dadurch auch keine Blutungen mehr und ich traure "den Tagen" auch nicht nach
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 29.05.2008
10 Antwort
spirale
ich habe meine ca. 1 1/2 monate nach der geburt eingesetzt bekommen. ich hatte eine kupferspirale, die ca. 140 euro gekostet hat. seit monatg ist sie wieder draussen, weil wir gerne ein zweites baby hätten. LG
vitaminchen
vitaminchen | 29.05.2008
9 Antwort
Spirale nach erstem Kind
Hallo, mir wurde auch eine Spirale nach der Geburt meines ersten Kindes gesetzt. Warum glaubst du das es einen Unterschied macht..ob erstes oder zweites Kind? Es gibt da überhaupt kein Problem..allerdings empfehle ich Dir Dich vorher gut über eventuelle Nebenwirkungen aufklären zu lassen! Viel Glück und Kraft bei Deiner Geburt! Liebe Grüsse, Yasmin
Yasmin28
Yasmin28 | 29.05.2008
8 Antwort
ich hab nur
110 € bezahlt...
Marlon-Melle
Marlon-Melle | 29.05.2008
7 Antwort
klar macht sie das
das macht sie auch wenn du noch keine kinder hast. Ist doch nichts schlimmes, im gegenteil, nach der dreimonatsspritze kann es ewig dauern bis man schwanger wird, die sicherheit kann bis zu einem jahr danach noch gegeben sein das du nicht schwanger wirst*wie bei mir leider* und die spirale kommt raus und schwups bist schon wieder bereit *g*
wolke21
wolke21 | 29.05.2008
6 Antwort
spirale
ja wird nach der geburt des 1. kindes eingesetzt.
Mommy_Mia
Mommy_Mia | 29.05.2008
5 Antwort
halloooo
Ich habe auch eine Spirale komme super mit klar, wurde eingesetzt nach der geburt meiner Zwillinge, die kann auch wieder rausgenommen werden.Lg Sandra
leapia
leapia | 29.05.2008
4 Antwort
hi erstma
soll ich dir ma was sagen ich habe mit 15 schon eine spirale aber hatte die hinterher verloren ud ich bekomme jezz erst mein erstes kind ! lg vivi
Hardcoremamy16
Hardcoremamy16 | 29.05.2008
3 Antwort
........
du kannst dir die spirale jederzeit einsetzen lassen. du mußt nur bis zu deiner ersten regelblutung nach der geburt warten. das kostet dich dann allerdings rund 150 €.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2008
2 Antwort
spirale
da spricht doch nix dagegen :) das hat ja nichts damit zu tun ob du ein kind hast oder nicht ;)
Marlon-Melle
Marlon-Melle | 29.05.2008
1 Antwort
Das kommt auf den Frauenarzt an
... und ich glaub das ist auch erst nach der Stillzeit möglich, weis ich aber net ganz genau
sweetysunny2004
sweetysunny2004 | 29.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Verhütung nach Pille
08.08.2012 | 5 Antworten
Verhütung nach der Geburt
19.07.2012 | 5 Antworten
Verhütung mit Mirena Hormonspirale?!?!
27.06.2012 | 9 Antworten
Verhütung nach letztem Kind
24.02.2012 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: